Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple hat während seines California Streaming Launch-Events mindestens eine überraschende Ankündigung gemacht – ein neues iPad ist jetzt erhältlich.

Ein neues Modell des standardmäßigen Apple iPad wurde mit dem A13 Bionic-Prozessor aktualisiert und bietet eine um 20 Prozent schnellere CPU- und GPU-Leistung.

Es bekommt auch eine 12-Megapixel-Ultrawide-Kamera auf der Vorderseite mit der Center-Stage-Funktion des iPad Pro. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kamera immer auf den Benutzer ausgerichtet ist, auch wenn er sich bewegt.

squirrel_widget_6072279

Es funktioniert in mehreren Video-Apps wie Zoom, nicht nur in FaceTime.

Truetone wurde auch zu seinem 10,2-Zoll-Retina-Display hinzugefügt, das eine Premiere für ein iPad der Einstiegsklasse darstellt.

Wie beim Vorgängermodell wird auch beim neuen iPad der Apple Pencil der ersten Generation unterstützt. Die Akkulaufzeit ist ähnlich - soll den ganzen Tag halten.

AppleNeues iPad mit überraschendem Auftritt bei Apple Event Foto 7

Apple hat bereits Vorbestellungen für das neue iPad eröffnet, der Versand soll nächste Woche beginnen. Die Basisversion mit 64 GB Speicher kostet 329 US-Dollar. Schulen können es etwas günstiger erwerben.

Die Preise in Großbritannien beginnen bei 319 £ für das 64-GB-WLAN-Modell.

Ehrlich gesagt haben wir während des Streaming-Events keine iPad-Starts erwartet, nur iPhones, vielleicht eine neue Apple Watch und AirPods 3. Trotzdem ist es eine sehr willkommene Überraschung.

Bestes Tablet mit Bewertung 2021: Top-Tablets, die Sie heute kaufen können

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 14 September 2021.