Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wir wissen, dass Apple seine Entwicklerkonferenz im Juni abhalten wird. Und wie immer wird das Unternehmen die diesjährige neue Software für iPhones, iPads, Macs und andere Geräte vorstellen. Die Apple Worldwide Developer Conference (WWDC) beginnt am 7. Juni .

In diesem Jahr werden iOS 15 und iPadOS 15 vorgestellt. Und jetzt sind einige Lecks mit freundlicher Genehmigung von Bloombergs zuverlässigem Apple-Beobachter Mark Gurman aufgetreten, der eindeutig Quellen innerhalb von Apple hat.

Gurman berichtet, dass Apple die Funktionsweise von Benachrichtigungen auf dem iPhone verbessern und den iPad-Startbildschirm und den Sperrbildschirm neu gestalten wird.

Da iPads jetzt im Wesentlichen über Hardware auf Mac-Ebene verfügen, ist das einzige, was das iPad davon abhält, ein Gerät mit voller Produktivität zu sein, Software. Laut Gurmans Bericht wird das neue Update das bedeutendste Software-Update für das iPad sein, seit es 2010 mit einem grundlegenden Redesign des Startbildschirms eingeführt wurde, mit dem Sie Widgets überall platzieren können, so wie Sie es jetzt auf dem iPhone können .

Mit den Benachrichtigungsverbesserungen können Sie die Einstellungen weiter optimieren, je nachdem, ob Sie arbeiten, schlafen oder den Modus "Nicht stören" aktivieren. Berichten zufolge wird es im Control Center ein neues Menü geben, in dem Sie Ihren aktuellen Status auswählen können.

Sie können im Rahmen dessen auch eine automatische Antwort für Nachrichten einrichten, ähnlich den derzeit verfügbaren Optionen, wenn sich das Telefon im Fahrmodus befindet. Und als Teil von Apples Bestreben, Benutzer darauf aufmerksam zu machen, welche Details Apps über sie verfolgen, wird es anscheinend auch ein neues Menü geben, das Ihnen zeigt, was gesammelt wird.

Es gibt auch einen Vorschlag, dass iMessage noch mehr Funktionen bietet, um es zu einer praktikablen Alternative zu Facebooks Messenger und WhatsApp zu machen. Wir sind der Meinung, dass dies eine Möglichkeit bieten müsste, Benutzer auf Android einzubeziehen.

Beste Amazon US Prime Day 2021 Deals: Ausgewählte Deals noch live

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 22 April 2021.