Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apples neues iPad Air ist jetzt im Verkauf. Es ist ein Monat her, seit es zusammen mit dem neuen iPad der 8. Generation und der Apple Watch Series 6 enthüllt wurde, und einige Leute fragten sich, warum eine Vorbestellung nicht früher eröffnet worden war.

Wir haben jedoch erwartet, dass es ungefähr zur gleichen Zeit wie das neue iPhone 12 in den Handel kommt, und das hat sich als richtig erwiesen. Das iPad Air kann jetzt sowohl in den USA als auch in Großbritannien bestellt werden.

squirrel_widget_2670462

Das iPad Air hat - wie das letztjährige Modell - Ähnlichkeiten mit der iPad Pro-Linie. Es verfügt über einen leistungsstarken neuen A14 Bionic-Prozessor, ein 10,9-Zoll-Display (2.360 x 1.640), eine 12-Megapixel-Rückfahrkamera und eine 7-Megapixel-FaceTime-HD-Kamera. Es ähnelt auch der iPad Pro-Serie und verfügt wie diese Tablets über USB-C.

Es gibt keine Face ID, aber stattdessen hat Apple die Touch ID-Unterstützung in den Netzschalter integriert, was eine interessante Entwicklung darstellt. Es ist in fünf Farben erhältlich, darunter das übliche Silber und Grau sowie Pink, Grün und Blau.

Apple

Es unterstützt Apple Pencil - das Modell der zweiten Generation mit Magnetbefestigung und kabellosem Laden - sowie Unterstützung für dieselbe Magic-Tastatur wie das iPad Pro 11, obwohl diese Add-Ons den Preis etwas erhöhen werden.

Für viele Menschen ist es alles, was sie von einem iPad benötigen.

Schreiben von Dan Grabham.