Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple hat endlich einen Ersatz für das vier Jahre alte iPad mini sowie eine neue 10,5-Zoll-Version des Standard-iPad angekündigt.

Anstatt es wie die letztjährige Version nur als iPad zu bezeichnen, hat Apple den Namen Air zurückgebracht, möglicherweise um Verwirrung zu vermeiden, wenn die iPad-Palette erweitert wird.

Obwohl beide weiterhin über die Touch ID und nicht über die Face ID des iPad Pro verfügen, fehlen ihnen andere Spezifikationen nicht. Beide sind mit der A12 Bionic-Plattform von Apple ausgestattet, und laut Apple kann das iPad Air die Leistung gegenüber dem 9,7-Zoll-Standard-iPad um 70 Prozent steigern.

Das 7,9-Zoll-iPad mini 5 ist ein ernstes Upgrade, das auch den A12 Bionic-Chip enthält. Beide bieten verbesserte, hellere Retina-Displays mit True Tone und Apple Pencil- Unterstützung (die ältere Art von Apple-Bleistift anstelle des magnetischen iPad Pro-Typs).

Die Displays unterscheiden sich geringfügig von denen des iPad Pro, da ihnen die hohe Bildwiederholfrequenz fehlt.

AppleApple aktualisiert endlich das iPad mini zusammen mit einem neuen 105-Zoll-iPad Air Image 3

Beide neuen Modelle verfügen über dieselbe Wi-Fi und LTE-Hardware der Gigabit-Klasse wie die iPad Pro-Reihe. Die Mobilfunkverbindung wird von eSIM bereitgestellt . Beide Modelle können Videos mit bis zu 1080p aufnehmen und verfügen über Lightning-Anschlüsse zum Aufladen - USB-C bleibt der iPad Pro-Reihe überlassen.

Apple gab heute bekannt, dass es nächste Woche ein umfangreiches Update für iWork für iOS mit einer besseren Integration von Apple Pencil veröffentlichen wird. Sie können neue Animationsoptionen in Keynote verwenden, und es gibt auch eine neue Benutzeroberfläche.

Die neuen iPads können ab heute bestellt werden und werden nächste Woche im Handel erhältlich sein.

Das neue iPad mini und das iPad Air sind in den Konfigurationen 64 GB und 256 GB in Silber, Space Grey und Gold erhältlich. Die Preise für das iPad mini beginnen in Großbritannien bei 399 USD und in Großbritannien bei 399 GBP für das Wi-Fi-Modell und bei 529 USD / 519 GBP für die Wi-Fi + Cellular-Version.

Das 10,5-Zoll-iPad Air kostet ab 499 US-Dollar oder 479 GBP in Großbritannien für das Wi-Fi-Modell und 629 USD / 599 GBP für das Wi-Fi + Cellular-Modell.

Bestes Tablet mit Bewertung 2021: Top-Tablets, die Sie heute kaufen können

AppleApple aktualisiert endlich das iPad mini zusammen mit einem neuen 105-Zoll-iPad Air-Image 1

squirrel_widget_148287

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 18 März 2019.