Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Amazon hat vier Tablets für Kinder vorgestellt - ein neues Fire HD 10 Kids, das der heute ebenfalls angekündigten Version für Erwachsene entspricht, sowie drei brandneue Fire Kids Pro-Tablets.

Diese sind in den Größen 7, 8 und 10 Zoll erhältlich und passen zu den anderen Tablets von Amazon. Sie richten sich an ältere Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Es handelt sich bei allen um Full-HD-Tablets mit Octa-Core-Prozessoren und derselben sorgenfreien Amazon -Garantie von zwei Jahren. Sie können also einen Ersatz erhalten, wenn einer defekt ist.

Sie werden außerdem mit einem einjährigen Amazon Kids + -Abonnement für kuratierte Inhalte sowie einer schlanken Hülle geliefert, die nicht so klobig ist wie die Standardhülle der Fire Kids Edition. Das Gehäuse ist entweder in Schwarz oder Blau erhältlich. Es gibt auch einige Sonderausgaben, darunter eine, die als "intergalaktisch" bezeichnet wird.

AmazonAmazon Intros Kids Pro und neue Fire 10 HD Kids Tablets für ältere Kinder Foto 3

Wie üblich gibt es vollständige Kindersicherungen, die über das Amazon Parent Dashboard angepasst werden können. Das Design einer neuen Kids Pro-Benutzeroberfläche ähnelt jedoch eher der Erwachsenenversion. Es werden eine Registerkarte "Für Sie" mit empfohlenem Inhalt, eine Registerkarte "Ich" mit vom übergeordneten Inhalt hinzugefügten Inhalten und anpassbare Hintergrundbilder hinzugefügt. Wenn das Kind ein Zeitlimit hat, wird dies ebenfalls angezeigt.

Es gibt drei neue Hauptfunktionen. Der erste ist ein gefilterter Webbrowser, der keinen Zugriff auf unangemessene Inhalte oder soziale Netzwerke gewährt. Suchanfragen von Google, Bing oder Yahoo sind nur SafeSearch. Eltern können andere URLs zulassen, z. B. diejenigen, die für die Schularbeit im Eltern-Dashboard benötigt werden.

Dann gibt es einen speziellen kinderfreundlichen App Store für das Gerät, in dem ein Kind den Zugriff auf Apps anfordern kann, die die Eltern genehmigen müssen. Eltern können auch andere Apps wie Netflix oder Spotify auswählen, um sie auf Wunsch zum Gerät ihres Kindes hinzuzufügen. Dies können Apps mit In-App-Käufen sein, aber jeder Kauf muss vom Elternteil genehmigt werden.

Schließlich besteht die Möglichkeit, vom Gerät aus einen Videoanruf an genehmigte Kontakte zu tätigen, die entweder über die Alexa-App oder ein Alexa-fähiges Gerät verfügen.

Kinder können vom Gerät aus keine Festnetz- oder Mobiltelefone anrufen. Sie können Ansagen an Alexa-Geräte in Ihrem Zuhause senden, aber wie bei allem anderen kann dies im übergeordneten Dashboard deaktiviert werden, wenn Sie dies wünschen.

Die neuen Tablets können ab heute vorbestellt werden. Das Amazon Fire 7 Kids Pro kostet ab 99,99 €. Der Fire HD 8 Kids Pro startet bei £ 139,99. Der Preis für das Fire HD 10 Kids Pro beträgt £ 199,99.

Eine Version des Amazon Fire HD 10 Kids-Tablets der nächsten Generation kostet ebenfalls £ 199,99.

squirrel_widget_4554916

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 26 April 2021.