Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Ladedock im Show-Modus ist ein Zubehör für die Fire HD 8- und Fire HD 10- Tablets von Amazon, mit dem Sie Ihr Tablet andocken, aufladen und ein wenig wie eine Echo-Show verwenden können.

Früher in den USA veröffentlicht, kommt es jetzt nach Großbritannien, da Amazon eine Reihe von Änderungen an seinen Fire-Tablets vornimmt.

Das Dock ist für Fire HD 8- und Fire HD 10-Tablets verfügbar. Das neue 8-Zoll-Tablet bietet außerdem eine Freisprech-Sprachsteuerung für Alexa. Durch das Andocken wird es im Wesentlichen zu einem intelligenten Display, das mit Alexa voll aufgeladen und bereit ist, Ihnen zu dienen.

Um das Ladedock im Show-Modus zu verwenden, müssen Sie eine Hülle auf Ihr Fire-Tablet legen, damit das Aufladen über Kontakt erfolgen kann. Verwenden Sie dazu Pogo-Pins am Ständer, um es drahtlos aufzuladen.

Der sogenannte "Show-Modus" wird gestartet, wenn das Tablet auf dem Dock platziert wird. Dadurch erhalten Sie eine Anzeige, die der Amazon Echo Show (daher der Name) ähnelt. Dies bietet eine visuelle Alexa-Erfahrung, die Ihnen Details auf dem Display sowie über die Sprache zurückgibt.

Dies kann noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie Videos von Amazon Video abspielen, Singalong-Texte für Musiktitel bei Amazon Music erhalten oder als Videoanzeige für Alexa Calling fungieren. Ja, Sie können dann problemlos Anrufe tätigen, ohne Ihre Hände benutzen zu müssen. Ideal, wenn Sie in der Küche beschäftigt sind.

Viele der Fähigkeiten des Show Mode Charging Dock basieren auf Tablets mit Show Mode in der Software, sodass es zunächst in einem Bundle mit dem neuen Fire HD 8-Modell verfügbar sein wird. Sobald Software-Updates für ältere Modelle verfügbar sind, können Sie das Echo Show-Ladedock für 39,99 £ (8 Zoll) oder 49,99 £ (10 Zoll) kaufen.

Bestes Tablet mit Bewertung 2021: Top-Tablets, die Sie heute kaufen können

Schreiben von Chris Hall. Ursprünglich veröffentlicht am 5 September 2018.