Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach vier Jahren wurde das Apple iPad mini 4 im März 2019 vom iPad mini 5 abgelöst.

Das neueste iPad mini ist ein 7,9-Zoll-Tablet , das das gleiche Design wie seine Vorgänger bietet, jedoch hinsichtlich seiner Leistungsfähigkeit ein bedeutendes Upgrade darstellt.

So vergleichen sich das iPad mini 4 und das iPad mini 5. Was ist das gleiche, was ist anders und sollten Sie ein Upgrade durchführen?

iPad mini 4 vs iPad mini 5: Preis

Das iPad mini 4 kostete £ 319, als es noch verfügbar war. Es wurde inzwischen eingestellt, obwohl es natürlich immer noch über Second-Hand-Anbieter und einige Wiederverkäufer erhältlich ist.

Das iPad mini 5 kostet in Großbritannien 399 USD oder 399 GBP für das 64-GB-Modell oder 549 GBP für das 256-GB-Modell. Es ist also etwas teurer als das iPad mini 4.

squirrel_widget_148287

Was ist das gleiche zwischen dem iPad mini 4 und dem iPad mini 5?

Sie können mehrere Jahre voneinander entfernt sein, aber es gibt einige Ähnlichkeiten zwischen dem iPad mini 4 und seinem Nachfolger, dem iPad mini 5.

Design

  • Berührungsidentifikation
  • 203,2 x 134,8 x 6,1 mm
  • Silber, Space Grey, Gold

Das iPad mini 4 und das iPad mini 5 haben das gleiche Design und die gleichen Abmessungen. Beide bieten einen Aluminiumkörper mit gebogenen Kanten und abgerundeten Ecken und sind in den Farben Silber, Space Grey und Gold erhältlich.

Auf der Vorderseite des Displays befinden sich oben und unten Blenden, und der Touch ID-Fingerabdrucksensor von Apple befindet sich unten. Im Gegensatz zu den iPad Pro-Modellen erhält das iPad mini 5 keine FaceID.

Anzeigegröße und Auflösung

  • 7,9 Zoll
  • Auflösung 2048 x 1536

Sowohl das iPad mini 4 als auch das iPad mini 5 verfügen über ein 7,9-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixel für eine Pixeldichte von 326 ppi. Die beiden Geräte entscheiden sich auch für einen IPS-LCD-Bildschirm mit Retina-LED-Hintergrundbeleuchtung.

Rückfahrkamera

  • 8MP, f / 2.4
  • 1080p Video

Sowohl das iPad mini 4 als auch das iPad mini 5 verfügen über eine 8-Megapixel-Rückfahrkamera mit einer Blende von af / 2,4. Beide haben HDR für Fotos und beide bieten 1080p-Video, aber das iPad mini 5 bietet einige Verbesserungen.

Lautsprecher

  • Stereo-Lautsprecher

Sowohl das iPad mini 5 als auch das iPad mini 4 bieten Stereolautsprecher, die sich unten am Gerät neben dem Lightning-Anschluss befinden.

Batterie

  • 10 Stunden

Das iPad mini 4 und das iPad mini 5 verfügen über die gleichen Akkufunktionen und versprechen bis zu 10 Stunden Surfen im Internet über WLAN, Ansehen von Videos oder Musikhören. Dank des neuen Prozessors wird das iPad mini 5 in der realen Welt wahrscheinlich eine bessere Leistung erbringen.

Software

  • iOS 12

Sowohl das iPad mini 4 als auch das iPad mini 5 können den neuesten iOS-Build ausführen - iOS 12 . Das iPad mini 5 bietet jedoch einige zusätzliche Funktionen, und es wird wahrscheinlich auch eine flüssigere und schnellere Erfahrung sein.

Was ist anders zwischen dem iPad mini 4 und dem iPad mini 5?

Sie sehen auf der Oberfläche vielleicht gleich aus, aber unter den Hauben des iPad mini 4 und des iPad mini 5 gibt es einige Unterschiede.

Prozessor

  • iPad mini 5: A12 Bionic Chip
  • iPad mini 4: A8-Chip

Wie zu erwarten, aktualisiert das iPad mini 5 die Rechenleistung des iPad mini. Es hat den A12 Bionic-Chip unter der Haube, während das iPad mini 4 über den A8-Prozessor verfügt, sodass die Geschwindigkeit zwischen den beiden Mini-Modellen erheblich verbessert werden sollte.

Speicherkapazitäten

  • iPad mini 5: 64 GB / 256 GB
  • iPad mini 4: 16 GB / 32 GB / 64 GB / 128 GB

Das iPad mini 4 war ursprünglich in den Speicheroptionen 16 GB, 32 GB, 64 GB und 128 GB erhältlich. Das iPad mini 5 wird in zwei Modellen mit einer 64-GB-Option und einer 256-GB-Option angeboten. Keines der iPad mini-Modelle bietet microSD-Unterstützung.

Vordere Kamera

  • iPad mini 5: 7MP, 1080p Video
  • iPad mini 4: 1,2 MP, 720 Video

Das iPad mini 5 verfügt über eine FaceTime HD-Kamera mit 7 Megapixeln und einer Blende von 1: 2,2. Es kann 1080p-Videos aufnehmen und bietet einen Retina-Blitz und eine breite Farbaufnahme.

Das iPad mini 4 verfügt über eine 1,2-Megapixel-FaceTime-HD-Kamera mit 720p-Video.

Display-Technologie

  • iPad mini 5: Apple Pencil, True Tone
  • iPad mini 4: Kein Apple Pencil, kein True Tone

Das iPad mini 5 und das mini mini 4 haben möglicherweise dieselbe Bildschirmgröße und Auflösung, aber das iPad mini 5 bietet Apple Pencil-Unterstützung , die das iPad mini 4 nicht bietet.

Auf dem iPad mini 5 finden Sie außerdem Apples True Tone-Technologie sowie einen p3-weiten Farbumfang, den das iPad mini 4 nicht bietet.

Fazit

Das Apple iPad mini 5 und das Mini 4 sehen zwar gleich aus, das iPad mini 5 bietet jedoch mehrere Hardware-Upgrades.

Wenn Sie ein iPad mini 4 besitzen, werden Sie wahrscheinlich einen großen Leistungsunterschied feststellen, wenn Sie auf das mini 5 upgraden, zusammen mit einer leistungsfähigeren Frontkamera, Apple Pencil-Unterstützung und der Option auf mehr Speicherplatz.

Es ist jedoch ein teures Upgrade und alle Unterschiede liegen eher unter der Haube als an der Oberfläche, so dass es für manche schwer zu rechtfertigen ist.

Für diejenigen, die zwischen dem iPad mini 4 und dem iPad mini 5 wählen möchten, ist das 5 das Richtige, wenn Sie das Budget haben. Möglicherweise finden Sie das iPad mini 4 an einigen Stellen noch, aber denken Sie daran, dass die Technologie darunter bereits fünf Jahre alt ist.

Schreiben von Britta O'Boyle.