Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es hat vielleicht nicht den gleichen Namen, aber oh Wort ist es schön, heutzutage eine neue Left 4 Dead zu bekommen. Von einigen der Köpfe, die Valves atemberaubende Zombie-Shooter hervorgebracht haben, ist Back 4 Blood eine Fortsetzung, außer dem Namen, die den Vier-Personen-Koop des älteren Spiels in die neue Welt bringt.

Mit intelligenten Updates, um die Spielschleife lohnend zu halten, und einem Schwierigkeitssystem, das Ihnen viel Kontrolle gibt, ist dies eine rasend gute Zeit im Koop und im Grunde ein Muss für jeden, der nach lustigen Online-Spielen auf dem Xbox Games Pass sucht .

Es ist das Ende der Welt

Back 4 Blood präsentiert eine Vision einer Zombie-Apokalypse, die etwas weniger isoliert ist als die von Left 4 Dead. Anstatt fast hoffnungslose Verfolgungsjagden in zweifelhafte Sicherheit zu führen, werden Sie in Fort Hope, eine Gemeinschaft von Überlebenden, abgesetzt.

Hier gibt es echte Charaktere, Nicht-Spieler-Charaktere! Sie werden hören, wie sie erklären, was Sie in Ihrem nächsten Lauf tun werden, und ihre Rollen im Camp sehen. Obwohl es immer noch leicht erzählt wird, ist es doch schön zu fühlen, dass man Teil von etwas ist und nicht ein einzelner Überlebender.

Es gibt eine Reihe von Charakteren, aus denen Sie auswählen können, mit einer Menge Kosmetika, die für jeden freigeschaltet werden können, sodass Sie auch die Freiheit haben, nach einem Charakter zu suchen, mit dem Sie sich verbinden. Einzigartige Eigenschaften wie verringerter Schaden, schnellere Heilung und andere machen deine Wahl auch für das Gameplay relevant.

Das alles trägt zu einem Gefühl von etwas mehr Hoffnung und Optimismus bei, wenn man Horden von untoten Bösewichten gegenübersteht, aber das heißt nicht, dass die Dinge die ganze Zeit gut laufen. Sie sind immer noch sehr mit Stacked Odds konfrontiert, und die Zombies haben viele Tricks im Ärmel.

Turtle Rock StudiosZurück 4 Blood Review: Ein würdiger spiritueller Nachfolger Foto 1

Im Hauptkampagnenmodus läufst du die meiste Zeit von Punkt A nach B, gelegentlich unterbrochen von Momenten, in denen du einen Bereich festhalten musst. Es ist eines dieser Formate, das nicht kaputt ist und daher keine Reparatur erfordert, daher ist es keine Überraschung, dass es wieder so gut funktioniert.

Es gibt auch einen Horde-Modus, in dem Sie sehen können, wie lange Sie gegen die ständig wachsenden Wellen von Feinden durchhalten können, und ein Team spezieller Zombies, die von anderen Spielern gesteuert werden. Es macht chaotischen Spaß und gegen echte Feinde zu kämpfen, macht es noch schwieriger.

Turtle Rock StudiosBack 4 Blood Review: Ein würdiger spiritueller Nachfolger Foto 2

Genau wie in Left 4 Dead bekommst du auch beim Durchlaufen der Levels jede Menge buntes audiovisuelles Flair: von Graffiti und gekritzelten Nachrichten in sicheren Räumen bis hin zum Repartee, das deine Gruppe untereinander teilt.

Spiele deine Karten richtig

Dennoch ist dies kein Left 4 Dead-Spiel, was schnell klar wird, nachdem Sie mit dem Spielen begonnen haben. Das wahre Herz von Back 4 Blood liegt in seinem Decksystem – einer Reihe von Modifikatoren, die Sie auf Ihrem Weg durch die Levels sammeln können.

Diese Karten kommen in der Reihenfolge, in der Sie sie anordnen, und bieten Ihnen Buffs, die Ihnen helfen, vom schnelleren Nachladen bis hin zu Nahkampfangriffen, die Sie leicht heilen oder eine höhere Bewegungsgeschwindigkeit bieten. Anfangs haben Sie nur wenige zu verwenden, aber Sie werden schnell eine Menge mehr freischalten.

Turtle Rock StudiosBack 4 Blood Review: Ein würdiger spiritueller Nachfolger Foto 8

Genauso wie Sie sie jedoch spielen können, wird das Spiel mit Buffs für Ihre Feinde kontern, die das Level vielleicht in dichten Nebel hüllen oder bestimmte spezielle infizierte Zombies widerstandsfähiger machen. Es ist ein Tauziehen, bei dem sich alle deine Läufe auf eine Weise unterscheiden, die direkt an Roguelikes erinnert.

Auf der niedrigsten Schwierigkeitsstufe - hier sollte jeder Spieler beginnen und etwas, das etwas besser kommuniziert werden könnte - sind Ihre Karten nette Boni, die den Dingen ein einzigartiges Gefühl geben. Wenn Sie jedoch die Herausforderung angehen, werden Sie feststellen, dass sie der springende Punkt des Spiels sind.

Ohne gut gewählte Karten wirst du es schwer haben, sehr weit zu kommen. Wenn Sie mehr freischalten, wird die Palette der Optionen, die Sie beim Spielen haben, massiv erweitert. Der andere große Teil Ihres Arsenals sind natürlich die Waffen, die Sie führen werden.

Turtle Rock StudiosBack 4 Blood Review: Ein würdiger spiritueller Nachfolger Foto 4

Die Waffenpalette reicht von Sturmgewehren und SMGs bis hin zu Handfeuerwaffen, Schrotflinten und Scharfschützengewehren, mit einigen lustigen Nahkampfoptionen. Diese handhaben alle unterschiedlich, aber das Schießen ist vielleicht die angenehmste Überraschung, die Back 4 Blood bietet - weil es großartig ist!

Alles hat eine Bissigkeit; eine Schnelligkeit, die Sie mit den richtigen Karten verbessern können, die Ihnen das Gefühl gibt, viel Kontrolle zu haben. Außerdem kannst du sie mit einer großen Auswahl an Zubehörteilen, die du in den Levels findest, während du sie erkundest, so ausstatten, dass sie zu deinem Spielstil passen.

Viel Spaß

Ein großer Teil dessen, warum es in Back 4 Blood so befriedigend ist, auf die Untoten zu schießen, muss auch auf das visuelle Design zurückzuführen sein – das vielleicht nicht das Boot erschüttert, aber eine klare Wirksamkeit hat.

Turtle Rock StudiosBack 4 Blood Review: Ein würdiger spiritueller Nachfolger Foto 7

Turtle Rock Studios hat gute Arbeit geleistet, um einen normalen Untoten richtig zu machen – diese rennenden Bösewichte nehmen Kugeln blutig ab und sterben zufriedenstellend. Es gibt spezielle Varianten, von erbrechenden Holzfällern bis hin zu schlurfenden, faulen Hexen und überwucherten Fitness-Freaks.

Die Arbeit an Silhouetten, um sicherzustellen, dass Sie fast sofort erkennen können, welchen Feind Sie gerade betrachten, ist nicht ganz so klar und perfekt wie in den Tagen von Left 4 Dead, aber es ist nah genug, um große Anerkennung zu bekommen , was wiederum dazu beiträgt, wie reibungslos sich das Gameplay anfühlt.

Sichere dir unglaubliche Preise für digitale Spiele wie FIFA 22 bei Gamivo

Die Welt selbst ist eine schöne Mischung aus düster und hell - es gibt eindringliche Wälder und Bauernhöfe, aber auch Vorstadtumgebungen, so dass die Abwechslung gut ist. Es weiß auch, Momente der Leichtigkeit zu versenken, sei es Dialog oder Zwischenspiele wie ein lauter Kampf in einer Bar mit einer Black Betty-spielenden Jukebox, um die Horde in deine Richtung zu ziehen.

Turtle Rock StudiosZurück 4 Blood Review: Ein würdiger spiritueller Nachfolger Foto 6

Das bedeutet zwar, dass der eindringliche, traurige Ton der Left 4 Dead-Spiele etwas verblasst ist, aber ob das schade ist, liegt ganz am persönlichen Geschmack.

Es fühlt sich vielleicht nicht wie ein Allzeit-Eintrag im Kanon der Zombie-Welten an, aber Back 4 Blood fühlt sich immersiv und gruselig genug an, um gründlich zu überzeugen.

Erste Eindrücke

Das Koop-Spielen in Back 4 Blood ist ein echtes Retro-Vergnügen, mit großartigem Waffenspiel und viel Spaß, aber es sind die modernen Akzente, die es wirklich beeindruckend machen. Ein ausgeklügeltes Decksystem bedeutet, dass Sie die Kontrolle über die Elemente Ihrer Läufe haben und Strategien und Planungen eröffnen.

Mit einer schönen Menge an Abwechslung und ein paar Modi, die es zu erkunden gilt, ist dies eine großartige Option für alle, die nach kooperativem Spaß hungern. Wenn Sie Xbox Games Pass verwenden, ist es aufgrund seiner Aufnahme ein absolutes Muss.

Schreiben von Max Freeman-Mills. Ursprünglich veröffentlicht am 14 Oktober 2021.