Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - In den Jahren seit der Veröffentlichung des letzten großen South Park-Videospiels, des umstrittenen Stick of Truth, ist viel passiert. Für den Anfang gibt es einen gewählten Präsidenten, der wohl kontroverser war als der Protagonist der Töpfchen, der die berüchtigte Fernsehsendung leitete, die 2017 ihre 21. Staffel startete.

Das ist keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass The Stick of Truth die damals amtierende BBFC (British Board of Film Classification) nicht bestanden hat, ohne in einer Reihe von Abschnitten stark zensiert zu werden. Sogar dann, einige der fragwürdigen Inhalte, die es geschafft haben - gegen abgetriebene Feten zu kämpfen, irgendjemand? - war nicht gerade familienfreundliches Material. Es hat auch nie verkündet, es zu sein.

Für das Follow-up haben die viel verspäteten The Fractured But Whole, die South Park-Schöpfer Matt Stone und Trey Parker, kaum etwas unternommen, aber das Fehlen des alten orangefarbenen Gesichts im Spiel - was mit dem Abbruch dieser Erzählung in der 21. Staffel synchronisiert ist - verlässt stattdessen das Spiel, um der Linie von Cartmans Superhelden-Franchise Coon and Friends zu folgen, während die Furzzahl auf ehrlich gesagt lächerliche Level erhöht wird.

Ist The Fractured But Whole ein Traum für Fans von South Park-Fans und Rollenspielen (RPG) oder - wie der ununterbrochene Furzkern seiner Geschichte - ein bisschen stinkend?

Wie ist das neue South Park-Spiel?

Wenn Sie dort weitermachen, wo The Stick of Truth aufgehört hat, folgt Ihnen The Fractured But Whole, The New Kid (Schrägstrich Douchebag, Butthole und verschiedene andere Bögen während des Spiels), während Sie an Popularität gewinnen und durch die Superhelden-Reihen von Coon and Friends aufsteigen. Wer weiß, vielleicht bekommen Sie eines Tages wirklich Ihre eigene Netflix-Serie?

Es gibt verschiedene Grundpfeiler des Spiels: Erkundung und Sammeln, was wiederum die Herstellung von Gegenständen und die Kauf- und Verkaufssysteme fördert; Popularität gewinnen, indem Selfies mit Charakteren in South Park aufgenommen und auf Coonstagram gepostet werden (viele tun dies erst, wenn die Aufgaben erledigt sind); Kostüm- und Artefaktjagd, mit der Sie Ihren Charakter stärken können (viele davon können mit den richtigen Materialien und dem erreichten Rang hergestellt werden); und rundenbasierter Kampf mit einer Auswahl an Charakterklassen, der zeitbasierte Instanzen und Anpassungen hinzufügt (ja, Ihre Fürze können schließlich das Gefüge der Raumzeit verbiegen).

Dies alles bietet, wie in jedem guten Rollenspiel, eine Menge Dinge, um die Zähne herumzukriegen. Glücklicherweise ist The Fractured But Whole bei der Lieferung jedes neuen Bauteils sehr schnell.

Sie beginnen mit einer Charakterklasse und einer begrenzten Auswahl an Kampfzügen, die sich im Laufe des Spiels zu einem Trio von Klassen aufrüsten. Dies führt zu verschiedenen Bewegungsoptionen zur Auswahl, die je nach Ihrer Wahl Stärke in verschiedenen Formen erheben - von Stärke bis zu psychischen Fähigkeiten - und von Freunden, die Sie im Laufe des Spiels treffen, strategisch verbessert werden können.

Ubisoft

Es ist ein Kinderspiel, einige andere Viertklässler abzuwehren, um die Dinge anzukurbeln, aber Dutzende von Stunden später werden Sie wahrscheinlich gegen Morgan Freeman kämpfen, indem Sie die Fähigkeiten und Specials der kombinierten Charaktere einsetzen - die aktiviert werden, nachdem Sie eine Spezialleiste durch Gegenbewegungen aktiviert haben - und sich fragen, wie um alles in der Welt die Dinge an einem so lächerlichen Punkt angekommen sind. Tipp: Schlagen Sie Freeman nicht hinter seiner Taco-Theke hervor.

Der Kampf im Spiel ist sehr strategisch und erfordert einen geschickten Einsatz der Bewegungen der Charaktere, häufig ein Zusammenspiel mit umgebenden Objekten und eine kluge Bewegung über das verfügbare Kampfgitter. Der Tod ist kein ungewöhnliches Endergebnis gegen einige der härteren Charaktere. Nun, es sei denn, Sie wählen den Schwierigkeitsgrad "Gelegenheitsspiele", der weitaus weniger schwierig ist. Heroic hingegen ist brutal hart.

Über den Kampf hinaus gibt es in der Welt von South Park jede Menge Inhalte. Sie werden mit Fürzen beginnen, die geworfen werden können, zu schleudernden Feuerwerkskörpern übergehen und dann, um Rätsel zu lösen, diese beiden Bewegungen für eine explosive Wirkung kombinieren.

Ubisoft

Im Laufe des Spiels entwickeln sich die Fähigkeiten von The New Kid auf interessante Weise weiter, sodass neue Bereiche erreicht, Rätsel gelöst und Gegenstände gesammelt werden können. Von "Fartkour" (mit Human Kite eines anderen Charakters, um in unerreichbare Gebiete zu springen) bis zu Glitch (mit Mega-Fürzen, um spezielle bewegte Objekte rückgängig zu machen) ist alles ziemlich lächerlich - erfordert aber Gehirnkraft (zusätzlich zu Arschkraft).

Ist South Park TFBW für die Fans?

Wir werden die genauen Details der Handlung nicht preisgeben und den Fortschritt verderben, aber es ist sicher zu sagen, dass alle Ihre Lieblingsfiguren und Referenzen in South Park sicher und gut sind.

Von PC Principal, das Sie über "Mikroagressionen" unterrichtet - die Fähigkeit, während des Kampfes verursachten Schaden zu verursachen, gerechtfertigt als Reaktion auf die Unschärfen der Feinde - bis hin zu Counselor Mackys Betonung des Geschlechts - männlich, weiblich, cisgender oder transgender (alle Rednecks " Nehmen Sie Ihre Typen hier nicht freundlich auf ") - es ist ein oft amüsanter Kommentar zu den Sex- und Rassenproblemen der modernen Gesellschaft. Dies ist etwas, was Stone und Parker immer verspottet haben: von jedem schwarzen Mann im Spiel, der ein Hauptverdächtiger der Polizei ist, bis zu billig zu mietenden Mexikanern, die einen Teil der Armee von Professor Chaos ausmachen; es spielt mit Privilegien und Stereotypen - mit Komödie, um Ungerechtigkeiten zu bewerkstelligen.

Es wird einige beleidigen, aber höchstwahrscheinlich nur, wenn es aus dem Zusammenhang gerissen wird.

Ubisoft

Die Welt von South Park ist auch auf PlayStation 4, Xbox One und PC wunderschön gestaltet und mit stilgetreuen Grafiken versehen, mit denen Sie das Gefühl haben, eine Episode der TV-Serie zu steuern. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger läuft The Fractured But Whole dank der neuesten Hardware reibungsloser und es sind weniger Pannen vorhanden (obwohl nicht abwesend: Wir hatten zwei Ms Cartman-Charaktere übereinander, während bei einem Glitch-Manöver unser Charakter auf halber Höhe des Bildschirms erschien und nicht in der Lage, den Bereich zu verlassen).

Nebenmissionen berühren auch Fanfavoriten, wodurch sich solche Missionen insgesamt lohnender anfühlen. Außerdem führen diese häufig dazu, dass spezielle Einweg-Specials hinzugefügt werden - von Geralds durch Käse verursachten Bomben über Jimbo und Neds Kugelhagel "Es kommt richtig für uns" bis hin zu Moses "waaaaa" -Heilkraft - das sind manchmal Lebensretter im Kampf.

Für die Fülle an Inhalten, die South Park seit 21 Spielzeiten zur Verfügung hat, weist das neueste Spiel jedoch eine bekannte Einschränkung auf: Es kann sich stellenweise wiederholen. Es kann mühsam werden, gegen eine weitere Gruppe von Sechstklässlern oder Rosinenmädchen um diese zusätzlichen 40XP zu kämpfen, um zu versuchen, einen neuen, charaktersteigernden Artefakt-Slot zu erreichen.

Ubisoft

Das heißt, The Fractured But Whole bringt eine Fülle neuer Charaktere in den Kampf, mit verschiedenen Bewegungen und Taktiken, was immer erfrischend ist - und es gibt weitaus mehr Variationen als The Stick of Truth jemals angeboten hat.

Erste Eindrücke

Nachdem wir von Anfang bis Ende South Park: The Fractured But Whole gespielt hatten, einschließlich der zusätzlichen herunterladbaren Inhalte (oh hai MJ), hatten wir das Gefühl, mehrere Serien der animierten Show gesehen zu haben. Es trifft den Nagel auf den Kopf, wenn es darum geht, die TV-Show auf typisch kompromisslose Weise darzustellen, während all diese Fanfavoriten in den Vordergrund gerückt werden.

Aber nur weil es ein South Park-Spiel ist, das mit lächerlichen (und oft anstrengenden offensiven) Elementen übersät ist, heißt das nicht, dass es ein dummes kleines Spiel ist. Als Rollenspiel ist es komplex, entwickelt sich gut und liefert rundenbasierte Kämpfe, die weitaus komplexer sind als das frühere Spiel The Stick Of Truth.

Einige werden sich über den Inhalt von The Fractured But Whole lustig machen und ihn als Stinker bezeichnen. Aber für uns als South Park- und RPG-Fans ist es ein großartiges Spiel, das sich sowohl durch seine hervorragende Leistung als auch durch seine Kontroverse auszeichnet.

South Park: The Fractured But Whole ist ab sofort für PS4, Xbox One, PC und Nintendo Switch verfügbar.

Schreiben von Mike Lowe.