Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es gibt nichts Schöneres als einen neuen Anstrich. Bluepoint Games hat mit seinem letzten Remaster, Shadow of the Colossus , ein Meisterwerk vollbracht, aber mit Demons Souls eine noch beeindruckendere Leistung vollbracht. Dies ist ein fehlerfreier Remaster einer großen, detaillierten Herausforderung - und es ist erforderlich, auf der PS5 zu spielen.

Demons Souls wurde 2009 hauptsächlich für Kultinteressen außerhalb Japans veröffentlicht und ist das erste Souls-ähnliche Spiel des Designers Hidetaka Miyazaki und des Entwicklers FromSoftware. Es legte den Grundstein, der in der Dark Souls-Serie Bloodborne und Sekiro so viel Frucht gebracht hat, in Form von Quetschschwierigkeiten, schändlich kompliziertem Level-Design und einem miasmischen, beunruhigenden Ton.

Jetzt, im Jahr 2020, wird es als PS5- Startspiel wiedergeboren und aktualisiert. Die schlammigen und sparsamen Grafiken wurden gegen atemberaubende Details und erstaunliche Ausblicke ausgetauscht, während sich das Gameplay in jeder Hinsicht so anfühlt wie vor all den Jahren: hart wie Nägel und wunderbar lohnend.

Eine klassische Formel

Demons Souls sieht dich beauftragt, das Königreich Boletaria vor einer Invasion von Dämonen zu retten, ausgelöst durch seinen Herrscher, der sich mit dunklen magischen Künsten beschäftigt. Dies beinhaltet die stetige Erkundung von fünf Schlüsselorten mit jeweils mehreren Stufen und mazelischen Layouts, um mächtige Dämonen zu besiegen und das Licht der Welt wiederherzustellen.

Sie tun dies, nachdem Sie einen Charakter erstellt haben - den ersten einer endlosen Reihe von Bereichen, in denen das Spiel unglaublich attraktiver ist als zuvor - und eine Klasse ausgewählt haben. Die Entscheidung für einen Nahkämpfer ist der traditionellste Ansatz, aber magische Benutzer sind enorm mächtig. Wenn Sie dies jedoch zum ersten Mal tun, ist die Royalty-Klasse unserer Ansicht nach aufgrund ihrer frühen Zauberwirkung und ihres Schutzschilds fast ein Muss. Vertrauen Sie uns in diesem Fall.

Ihre Klasse schränkt Sie jedoch im frühen Spiel nur ein wenig ein, und Sie werden bald Waffen und Rüstungen hacken und wechseln, wenn Sie mit Spielstilen experimentieren. Für unser Geld ist ein Schild ein Muss, um Angriffe auf eine Weise aufzunehmen, die Bloodborne und Sekiro so schwierig gemacht haben. Im Kampf dreht sich alles um das Timing, besonders wenn Sie sich entscheiden, schwierige Paraden anzustreben, um Ihren Schaden zu maximieren, aber die Lernkurve nicht so steil ist, dass sie unüberwindbar ist.

Bluepoint Games

In jedem Level werden Sie effektiv so positioniert, dass Sie eine Reihe von Feinden führen und zu einem entfernten Speicherpunkt vordringen können, der von einem furchterregenden Boss bewacht wird. Jeder getötete Feind bringt gesammelte Seelen hervor, erlebt effektiv Punkte und Währung, die sich auf Ihrem Weg ansammeln. Wenn Sie jedoch sterben, verlieren Sie diese Seelen, es sei denn, Sie können beim nächsten Lauf zum Punkt Ihres Todes zurückkehren.

Im Gegensatz zu nachfolgenden Souls-Spielen werden Sie beim Tod auch in geistiger Form zurückkehren, ohne einen Körper. In der Praxis beschränkt dies Sie auf die Hälfte Ihres Gesundheitspools, bis Sie einen Boss schlagen können, um Ihren Körper zurückzugewinnen, oder seltene Gegenstände verwenden können, um wieder körperlich zu werden. Dieser Mechaniker fühlte sich 2009 hart an, und dies gilt umso mehr für 2020. Er wird sicherlich neue Spieler dazu bringen, verzweifelt um Hilfe zu googeln, bevor er den Anleitungen folgt, um den Cling Ring zu finden, der den Schlag mildert.

Bluepoint Games

Diese Art von Kampf, Führung und Erleichterung ist ebenso Teil der Erfahrung von Demons Souls wie die härtere Option, sich nur ohne Hilfe durchzusetzen. Es wird sicher einige Leute abschrecken. Für diejenigen, die durchhalten, ist die Belohnung jedoch beträchtlich.

Feiern

Ebenfalls zurückgekehrt ist der asynchrone Multiplayer von Demons Souls, ein System, mit dem Sie in die Spielwelten anderer Spieler reisen und Ihre eigenen nacheinander besuchen können. Wenn Sie in Körperform sind, können feindliche Spieler in Ihre Welt eindringen, um spannende Kämpfe zu führen, die Sie aufhalten und Sie dazu bringen, Ihren Gegner zu verfluchen.

Genauso können Sie jedoch gelegentlich freundliche Fremde herbeirufen, um zum nächsten Boss durchzudringen und ihn in einer Bande zu besiegen. Wenn dies Sie durch einen Kampf führt, der Sie wiederholt niedergeschlagen hat, möchten Sie Ihren Erstgeborenen nach dem erschreckenden Gamertag benennen, durch den Sie gerettet wurden.

Bluepoint Games

Der allgegenwärtigere Online-Aspekt Ihres Spiels sind jedoch die Nachrichten, die Spieler in der ganzen Spielwelt hinterlassen, damit andere sie nach Belieben lesen und abstimmen oder ablehnen können. Diese flackernden roten Kritzeleien warnen Sie vor versteckten Gefahren, weisen auf leicht zu übersehende Beute hin und führen Sie gelegentlich völlig in die Irre. Das Lesen von mindestens den meisten von ihnen ist ein wesentlicher Weg, um durchzukommen, und Sie haben auch die Möglichkeit, die Blutflecken der Spieler zu berühren, um zu sehen, wie sie in Ihrer Nähe gestorben sind. Es ist ein Prozess zum Sammeln von Hinweisen, mit dem Sie unzählige Male sparen können.

Ein kompliziertes letztes Paar von Systemschlamm ist etwas von Bedeutung - Welttendenz und Charaktertendenz. Sowohl dein Charakter als auch jede Welt können je nach deinen Handlungen in einem Spektrum von Tendenzen von reinem Schwarz zu reinem Weiß wechseln, wobei Verschiebungen durch das Töten von NPCs oder das Besiegen von Dämonen ausgelöst werden. Diese Tendenzen können sich auf den Schwierigkeitsgrad des Spiels auswirken, aber selbst wenn Bluepoint es einfacher macht, ihren Status zu überprüfen, sind sie stumpf genug, um eine echte Untersuchung nur bei einem zweiten Durchspielen für die Eifrigen (oder Festgefahrenen) zu rechtfertigen.

In jeder Hinsicht aktualisiert

Demons Souls bietet von Anfang an so erstaunliche Spitzenleistungen, dass Sie unbedingt sehen möchten, was es als Nächstes bieten kann. Von verfallenden Burgen über unterirdische Lavaströme und zerklüftete, sturmgebundene Inseln bis hin zu feuchten Gefängnissen, stinkenden Höhlen und gewölbten Kathedralen gehört die gotische Umgebung zu den schönsten, die jemals geschaffen wurden.

In allen Fällen nimmt Bluepoint die visuelle Identität der Originalkarte der PS3-Ära und repliziert sie perfekt, bevor sie mit angemessenen und gut beurteilten Details und Tiefen überlagert wird. Gleichzeitig wird sichergestellt, dass Hindernisse, Feinde und Geheimnisse an genau denselben Orten verbleiben. Es ist ein erstaunlicher Akt der Konservierung, kombiniert mit Geschmacksherstellung, und verdient den ganzen Applaus und die Anerkennung, die es bekommt.

Bluepoint Games

Es stehen zwei visuelle Modi zur Verfügung: ein Filmmodus, der für native 4K mit 30 fps gesperrt ist; oder ein dynamischer Auflösungsmodus mit weniger Effekten, der konstant 60 fps beträgt. Puristen werden sich für Ersteres entscheiden, da das Original ein 30-fps-Titel war (na ja, wenn es reibungslos läuft - was es oft nicht tat), und es sieht auf jeden Fall fantastisch aus. Das ausgiebige Spielen mit jedem hat bestätigt, dass es wirklich Geschmackssache ist - Sie werden immer noch in Schlüsselmomenten mit dem gleichen Erstaunen getroffen, unabhängig davon, welche Sie verwenden, und sie können sofort in einem Pausenmenü zwischen ihnen ausgetauscht werden.

Demons Souls ist also das perfekte Schaufenster für die visuelle Leistung der PS5, aber es nutzt auch die verbesserte Audiotechnologie der Konsole optimal aus. Sie müssen dies nur mit einem Headset spielen - Sie werden einen gurgelnden Feind um eine Ecke warten hören, die fernen Rufe eines Verbündeten in Not, das dumpfe Stampfen Ihrer Füße auf magischem Glas, alles dreidimensional und atmosphärisch . Es fügt dem Stapel eine weitere Immersionsschicht hinzu, und ein gut beurteiltes haptisches Feedback auf dem DualSense-Controller hämmert das nur weiter.

Erste Eindrücke

Bluepoint Games sahen bereits wie die Remaster-Doyens nach Shadow of the Colossus aus, aber dank Demons Souls ist ihre Macht jetzt sicherlich unbestritten. Dies ist eines der größten Remakes aller Zeiten und ein Muss für neue PS5-Besitzer. Wenn Sie die Herausforderung trotzdem bewältigen können.

Die Bandbreite der Welten gehört zu den erfinderischsten und am besten geplanten aller Zeiten und heißt Sie jetzt wie ein einschließendes Netz willkommen. Sie fordern Sie auf, weiter zu erforschen, machen diese Erkundung jedoch zu einer ständigen Herausforderung. Wenn Sie sich durchsetzen, erhalten Sie das Recht, einige der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten des heutigen Spiels zu sehen.

Schreiben von Max Freeman-Mills.