Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Obwohl die PS4 Pro heutzutage mit ihrer 4K-Grafik die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist die schlankere Standard-PlayStation 4 ein guter Ausgangspunkt für alle, die sich mit Konsolenspielen beschäftigen möchten und kein großes Budget haben.

Es ist bei weitem das am weitesten verbreitete Format und kann Tausende von Spielen spielen, von denen viele mit HDR-Grafiken (High Dynamic Range) ausgestattet sind.

Aber lohnt es sich, über seine fähigeren Geschwister oder sogar eine Xbox One S nachzudenken? Jahre nach seiner Veröffentlichung haben wir Woche für Woche mit der PS4 gelebt und sie benutzt. So sitzt es auf dem Markt, wenn man weiß, dass die PS5 voraussichtlich Ende 2019 ihren Kopf aufrichten wird ...

Design

  • Maße: 288 x 265 x 38 mm Körper (Pro ist größer: 327 x 295 x 55 mm)
  • Optisches Blu-ray-Laufwerk, 500 GB oder 1 TB Festplatte (kann vom Benutzer aktualisiert werden)
  • Kein optischer Audioausgang (im Gegensatz zur Original-PS4)

Der ursprüngliche Start von PlayStation 4 ist heutzutage schwer zu finden, da das "Slim" jetzt als Standardmodell angesehen wird. So sieht die Form und der Aufbau der aktuellen PS4 so aus, als ob die Konsole schon seit einiger Zeit auf der Atkins-Diät ist.

Pocket-lint

Obwohl andere Konsolen wie die PS3 und der große Rivale Xbox One S in der Vergangenheit vom Reduzieren profitiert haben, lässt die PS4-Ästhetik sie billig und eher wie ein Spielzeug aussehen. Das matte und gesprenkelte Äußere sieht eher primark als hochwertig aus.

Trotzdem ist es eine PS4 - die aktuelle Version der am schnellsten verkauften Konsole aller Zeiten und etwas, das täglich Millionen von Gesichtern zum Lächeln bringt. Sobald Sie Ihr erstes Spiel laden, stellen Sie fest, dass sein oberflächliches Aussehen irrelevant ist und zumindest einige der superschlanken Designentscheidungen sinnvoll sind.

Die physischen Power- und Eject-Tasten sind leicht zu finden und zu verwenden - sicherlich einfacher als die seltsamen berührungsfähigen Streifen des Originals. Die leuchtende LED, die anzeigt, ob die Konsole eingeschaltet ist oder sich im Standby-Modus befindet, ist klein und befindet sich unter den Tasten. Es wird Ihre Augen nicht stören, wenn Sie unter einem Fernseher sitzen.

Dank des schlanken Aufbaus können Sie die Konsole auch in einem AV-Gehäuse verstecken, da sie klein ist - sogar kleiner als die Xbox One X.

Pocket-lint

Es gibt eine Einschränkung: Aus irgendeinem Grund, den wir nicht kennen, ist der optische digitale Audioausgang, der auf der ursprünglichen PS4 vorhanden war, verschwunden. Dies betrifft möglicherweise nicht viele, ist jedoch eine schlechte Nachricht für diejenigen, die den Ton lieber direkt in separate Lautsprecher oder einen älteren AV-Receiver einspeisen möchten, der kein HDMI akzeptiert.

Alle anderen Anschlüsse, die Sie benötigen, einschließlich zwei USB 3.1-Buchsen, Ethernet, dem oben genannten HDMI und einem AUX-Loch für die PlayStation-Kamera (ja, einige Leute verwenden das ehrlich gesagt immer noch), sind vorhanden und korrekt.

HDR-Spiele (High Dynamic Range)

  • HDR-fähig (wenn Sie einen kompatiblen 4K-Fernseher angeschlossen haben), gilt nur für bestimmte Spiele
  • Full HD 1080p maximale Ausgabeauflösung (Pro bietet maximal 4K 2160p)

In Bezug auf Spiele - seine Hauptfunktion, aber natürlich - ist die Standard-PS4 hervorragend. Es wird nur durch die viel teurere PS4 Pro oder Xbox One X verbessert.

Alle PlayStation 4-Modelle unterstützen jetzt HDR (High Dynamic Range) für relevante Spiele und Medieninhalte. Ja, Sie müssen das nicht eine PS4 Pro.

Pocket-lint

Natürlich ist HDR nur für diejenigen mit einem HDR-fähigen Fernseher relevant und erfordert Spiele, um den breiteren Farbumfang und den tieferen Kontrast zu unterstützen, den es bietet. Aber wenn sie es tun, ist die Wirkung einfach "wow". Es gibt heutzutage viele Spiele, die von den tieferen Schwarztönen und höheren Weißspitzen von HDR profitieren können. Und in Zukunft wird es noch mehr geben. Die meisten Spiele, die für PS4 veröffentlicht werden, versprechen HDR-Grafik.

Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche wird im Laufe der Zeit ständig verbessert und ist jetzt weitaus besser als die vor vielen Monden eingeführte. In der Tat ist die meiste Zeit, wenn wir die PlayStation nach einer Pause starten ( normalerweise aufgrund von Nintendo Switch-Spielen ), ein Update erforderlich, um fortzufahren.

Sony Interactive Entertainment

Patches haben im Laufe der Jahre viele neue Funktionen hinzugefügt. Obwohl es nicht ganz so komplex ist wie das Xbox One-Dashboard, ist es für uns einfacher zu navigieren und zu den wichtigsten Aspekten zu gelangen - nämlich zum Spielen.

Der Controller

  • Der mitgelieferte Controller funktioniert mit PS4 und PC
  • Die Position des Lichtstreifens von oben nach unten hilft zu erkennen, welcher Spieler Sie sind

Für die neuere PS4 (und in der Tat die PS4 Pro) hat Sony seinen DualShock 4-Controller neu gestaltet. Auf der Oberseite des Touchpanels des Controllers befindet sich ein LED-Lichtstreifen mit Blick auf den Player, der sich von der Originalversion unterscheidet. Auf diese Weise können die Spieler es sehen, ohne das Gamepad umdrehen zu müssen, um zu sehen, welche Farbe sie bei Multiplayer-Spielen oder Ähnlichem haben.

Pocket-lint

Das neueste Pad bietet außerdem die Möglichkeit zur Kommunikation über den USB-Anschluss. Dies bedeutet, dass Sie es beispielsweise mit einem PC ohne komplizierte Einrichtungsvorgänge verwenden können.

Sie können auch weiterhin frühere DualShock 4-Controller verwenden. Wenn Sie also einen bei eBay sehen oder ein Upgrade von einer originalen PlayStation 4 durchführen, können Sie diese als zusätzliche Gamepads verwenden. Und nach viel Spiel müssen Sie möglicherweise ein Extra kaufen: Wir haben die Beschichtung eines analogen Sticks aufgrund übermäßiger Daumenbewegungen irgendwie zerrissen, was anscheinend kein ungewöhnliches Problem ist.

Keine 4K UHD Blu-ray

  • Optisches Blu-ray-Laufwerk, keine UHD-Blu-ray (keine PS4 hat ein solches Laufwerk)
  • 500 GB oder 1 TB Festplattenoptionen (kann vom Benutzer aktualisiert werden)

Wir haben festgestellt, dass die neueste PS4 die am wenigsten laute PlayStation 4 ist, auf die wir gestoßen sind, zumindest beim Spielen von Spielen von der Festplatte.

Pocket-lint

Es gab Zeiten an heißen Tagen, in denen unsere ursprüngliche PS4 wie ein industrielles Laubgebläse klang (wahrscheinlich aufgrund der Ansammlung von Staub in den Lüftungsschlitzen im Laufe der Zeit), und sogar die PS4 Pro kann unter der Hitze stöhnen, aber wir hatten keine derartigen Probleme mit der Standard PS4. Das Laufwerk macht beim Drehen ein kleines Geräusch, ist aber nicht sehr ärgerlich.

Das gilt sowohl für Game-Discs als auch für Blu-ray oder DVD. Es ist eine Schande, dass Sony sich gegen ein Upgrade des Laufwerks auf ein Laufwerk entschieden hat, das 4K Ultra HD Blu-rays in jeder seiner Konsolen drehen kann. Dies ist etwas, was Microsoft mit der Xbox One S und One X bietet. Der HDMI-Anschluss der PS4 ist dies jedoch nicht 4K-kompatibel, daher ist dies in diesem Fall weitgehend irrelevant.

Obwohl es ein Argument gibt, dass physische Medien sterben. Microsoft scheint sich mit diesem Konzept zu beschäftigen, nachdem es die Xbox One S All-Digital Edition herausgebracht hat, die, wie der Name schon sagt, überhaupt kein optisches Laufwerk hat.

Pocket-lint

Sie können die PS4-Festplatte jedoch entweder über eine externe oder eine interne USB 3.0-Festplatte aktualisieren. Letzteres ist dank eines herausziehbaren HDD-Caddys, der unter einer Klappe in der Nähe der Rückseite versteckt ist, eigentlich recht einfach. Wir haben unser Laufwerk gegen ein Samsung 2 TB 2,5-Zoll-Laufwerk ausgetauscht. Solange Sie den richtigen Schraubendreher zur Hand haben (ein Philips # 1), ist dies ein Kinderspiel. Es kostete uns zusätzliche 80 Pfund für die Fahrt, aber das ist es wert.

Die Spiele

All dieser Chat und wir haben noch nicht einmal den Höhepunkt der PS4 erreicht: die Spiele.

Nein, es ist technisch gesehen nicht die leistungsstärkste Konsole der Welt, aber oh Mann, hat sie einige Titel von höchster Qualität - insbesondere einige ihrer exklusiven Titel wie God of War und Uncharted 4 .

Es gibt auch jede Menge Unterstützung von Drittanbietern und Indies. Egal, ob Sie Puzzler, Rollenspieler, Abenteuer, Kämpfe oder Fahrspiele mögen, es ist wirklich für jeden etwas dabei.

Erste Eindrücke

Es besteht kein Zweifel daran, dass die PlayStation 4, wenn man sie für sich betrachtet, mit wenig Vergleich zu Konkurrenten oder der PS4 Pro, eine ausgezeichnete Spielekonsole ist.

Es ist nicht schön, aber es ist fähig. Und wenn man bedenkt, dass Sony derzeit als König der Konsolen an oberster Stelle steht, ist dies ein Kinderspiel für diejenigen, die sich sehnsüchtig die PlayStation-Spiele angesehen haben und es sich nicht leisten konnten, zuvor mitzumachen.

Ja, Sie erhalten 4K-Spiele mit der PS4 Pro und / oder Xbox One X, wenn Sie die zusätzliche Wiedergabetreue wünschen, während der direkte Konkurrent der PS4, die Xbox One S, auch über ein 4K Ultra HD Blu-ray-Deck verfügt, das hier fehlt.

Aber für den Preis kann man mit der derzeit beliebtesten Gaming-Plattform der Welt nichts falsch machen. Angesichts der Gerüchte, dass die PS5 nicht weit um die Ecke ist , ist es möglicherweise sinnvoll, zu warten und stattdessen All-In zu gehen, wenn Sie sich noch nicht für PlayStation entschieden haben.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

PS4 Pro

Willst du ein bisschen mehr Power für zusätzliches grafisches Grunzen? Die PS4 Pro wird Ihr bester Freund sein, besonders wenn Sie einen riesigen 4K-Fernseher zum Booten haben, um die zusätzliche Wiedergabetreue zu erhalten.

Schreiben von Rik Henderson.