Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Grand Theft Auto 5 sorgte für Aufsehen, als es vor mehr als einem Jahr veröffentlicht wurde, ein Aufsehen, das in seiner Inkarnation der neuen Generation auf PlayStation 4 und Xbox One umso heftiger wird. Warum? Denn jetzt können Sie all das Blutvergießen, die Schwäche und die Obszönität in seiner offenen Welt aus der Perspektive der ersten Person erleben.

Die Entwickler Rockstar Games und Rockstar North haben sich jedoch nie vor den Dingen für Erwachsene gescheut. "Guten Geschmack töten, wo immer wir ihn finden", heißt es in einer einsamen Erklärung auf der Website des Unternehmens. Obwohl es nicht dieses Gefühl ist, das GTA5 zu einem so mächtigen Spiel macht: Es sind die engagierten Charaktere, der Ehrgeiz, die Fülle an Inhalten, die Flucht aus der Realität und der regelrechte Spaß, den es zu haben gibt.

GTA5 weiß genau, was es sein will und verkauft sich nie zu kurz. Von dem sozialen Kommentar, der unter der Oberfläche sprudelt, dem ironischen Dialog bis hin zu der wunderschön gerenderten Landschaft, die oft die Verbrechen gegenüberstellt, an denen Sie beteiligt sind. Es geht nicht nur darum, es gibt ein Gleichgewicht zwischen den Wahnsinn.

Und auf den Konsolen der neuen Generation erreicht Grand Theft Auto seinen Höhepunkt. Egal, ob Sie zum ersten Mal an diesem echten Nervenkitzel teilnehmen oder für Sekunden aus der ersten Person zurückkehren - es ist ein stürmisches Spiel, das Sie nicht verpassen sollten - unabhängig von den anderen Schlagzeilen, die Sie lesen. Hier ist der Grund.

Willkommen in Los Santos

Grand Theft Auto 5 spielt in Los Santos im kalifornischen Bundesstaat San Andreas und zeigt mehr als nur ein Echo des realen Lebens in Los Angeles. Nur gibt es in dieser virtuellen Welt weniger Staus und Sie können sich tatsächlich schnell fortbewegen - und oft durch manuelles Zusammenstoßen.

Es ist eine riesige offene Welt, die zu Fuß oder mit einem von vielen Fahrzeugen erkundet werden kann. Ob am Boden, unter Wasser oder am Himmel, dem Erkundungsspaß sind nur wenige Grenzen gesetzt. Die Straßen sind reich an Dingen, die es zu entdecken (und zu belauschen), Nebenmissionen, die freigeschaltet werden müssen, und Freizeitaktivitäten, an denen Sie teilnehmen können, wenn Sie dies wünschen. Wer würde nicht gerne eine Runde Tennis spielen, nachdem er jemandem das Gehirn ausgeblasen hat?

Es sieht auch großartig aus, mit verbesserter Grafik, Rendering mit höherer Auflösung, Tiefenschärfeeffekten und Laub der nächsten Generation, das auch in den Sticks zu finden ist. Nicht, dass Sie das Spiel für die Art und Weise kaufen würden, wie die Blätter im Wind rascheln, aber es sind diese kleinen Details, die zum allgemeinen Reichtum der Erfahrung beitragen.

Dreimal so viel Spaß

Und das Spielerlebnis ist riesig. Grand Theft Auto 5 ist nicht nur in gewisser Weise das größte Spiel der Serie, sondern basiert auch auf drei Hauptfiguren und nicht nur auf der nach den alten GTA-Titeln.

Diese Charaktere passen in die traditionelle Form, insofern sie männliche Kriminelle sind, aber sie sind alle sehr unterschiedlich: Franklin ist ein junger Mechaniker, der ein Vermögen machen will; Michael ist ein pensionierter Dieb, der unter Zeugenschutz lebt. und Trevor ist Trevor - ein psychotischer Meth-Händler, der in einem Wohnwagensiedlung lebt.

Jeder der drei Charaktere überzeugt durch großartiges Schreiben, Sprachausgabe und Animation. Auf der PS4, der Version, die wir zur Überprüfung gespielt haben, sehen sie auch noch besser aus als zuvor. Mehr Animation, mehr Details, nur mehr gute Sachen.

Sie können zwischen diesen drei Charakteren (und manchmal auch anderen wie Chop, dem Hund) wechseln, wodurch eine strategische Tiefe hinzugefügt wird, die in einem Grand Theft Auto-Titel noch nie zuvor gesehen wurde. Auf Mission müssen die notwendigen Änderungen vorgenommen werden, um erfolgreich zu sein. Wenn Sie sich zum Beispiel außerhalb einer Mission langweilen, Michael zu spielen, können Sie die Dinge ändern und sehen, was Franklin oder Trevor vorhaben. Sie können sogar ihre Wege kreuzen und abhängen, wenn Sie wollen (na ja, wenn Freunde sowieso).

Missionen zum Sterben

Die Missionen von GTA5 sind einfallsreich, bombastisch und machen vor allem viel Spaß. Solange Sie mit einem liberalen Aufpeppen des n-Wortes einverstanden sind, inmitten von so ziemlich jedem anderen Schimpfwort unter der Sonne, werden Sie gut miteinander auskommen. Eltern: Es ist nicht für Kinder geeignet, daher bedeutet der große rote Pegi 18 auf der Vorderseite der Box (der BBFC nimmt nicht mehr an einer separaten britischen Videospielklassifizierung teil).

In einem Moment werden Sie einer Bande von Bikern im Sons of Anarchy-Stil nachjagen, im nächsten einen Haarschnitt bekommen und einen eleganten Anzug kaufen, damit Sie in Lifeinvaders Hauptquartier schlüpfen und eine Falle für den Haupthoncho aufstellen können.

Zusätzlich zu den mehreren Charakteren gibt es auch mehrere Möglichkeiten, die wichtigsten Überfallmissionen zu bearbeiten. Sie können Ihren Weg wählen und wer mit Ihnen einen Job macht, basierend auf ihren Fähigkeiten und wie viel von der Aufnahme Sie bereit sind, sie einzuschneiden.

Bei unserem ersten Durchspielen des Spiels im letzten Jahr haben wir eine Reihe von Optionen gewählt, aber bei diesem erneuten Besuch der neuen Generation haben wir genau die entgegengesetzten Entscheidungen getroffen, um die Dinge frischer zu halten. In der Juwelenraub-Mission zum Beispiel haben wir uns dieses Mal entschlossen, "schmutzig zu werden". Das bedeutete neue Vorbereitungsmissionen, um die Güter aufzuspüren, die benötigt wurden, um die Aufgabe zu erledigen. Dies war anders als zuvor und bestätigte, dass es beim zweiten Mal viel Leben im Spiel gibt.

Eine neue Perspektive

Nicht nur das, das Spielen in der ersten Person bringt ein ganz neues Gefühl in das Spiel - und eines, das sich nicht so anfühlt, als wäre es in letzter Minute hineingeworfen worden, wie wir es erwartet hatten.

Wenn Sie ein Ego-Shooter-Fan sind, fühlen sich die Bedienelemente manchmal etwas rückwärts an - L3 oder linker Abzug werden nicht ausgeführt, zum Beispiel ein häufiger Fehler, den wir immer wieder gemacht haben und der oft zu einem Schlag in die Luft führt. aber du wirst dich daran gewöhnen. Das Laufen mit dem richtigen Stock zum Umschauen ist auch ein wenig unbeschwert, und das Fahren ist eine ganz neue Aufgabe, mit der man sich auseinandersetzen muss. Aber es ist trotzdem eine Herausforderung.

In Deckung zu gehen, Waffen auszuwählen und zu schießen, fühlt sich ganz natürlich an, egal aus welcher Sicht Sie sich gerade befinden. Der Wechsel von der dritten zur ersten Person mag sich wie eine kleine Veränderung anhören, aber genauso wie sich die Wirkung der schriftlichen Prosa dramatisch verändert, fühlt sich GTA5 wie ein brandneues Spiel an. Obwohl das Zielen und Schießen während der Fahrt jetzt noch schwieriger zu meistern ist als zuvor.

Mit dieser Perspektive können Sie auch einige der bisher nicht sichtbaren Details des Spiels sehen. Autos haben vollständige Dashboard-Details, Gespräche werden mit lippensynchronen Charakteren geführt, während Aktionen Animationen zugeordnet sind. Das Fallenlassen von einem Zaun in eine Vorwärtsrolle ist zum Beispiel schwindelerregend brillant, während das Abstürzen eines Fahrrads und das Rutschen auf dem Asphalt erschreckender ist als zuvor.

Schockwert

Es bedeutet auch zusätzliche Beleidigung, wo immer dies möglich ist: Nehmen Sie einen Straßenläufer und Sie können den gesamten sexuellen Akt detaillierter spielen, als es jemals nötig war. Aber es wird zweifellos die Leute dazu bringen, aufmerksam zu sein und eine zusätzliche Menge Werbung für das Spiel zu verteilen.

Das ist nur eine Verstärkung zum Thema Frauen im Spiel, mit einer Reihe anderer frauenfeindlicher Momente, die sich kindisch anfühlen. Nicht, dass wir überrascht wären: Dies ist eine Serie, die sich nach solchen Prinzipien einen Namen gemacht hat und oft an der sozialen Kommentarkabel zieht, um sie zu entschuldigen, aber wir kaufen das nicht jedes Mal. Manchmal stützt sich das Spiel in eine Wand, indem es zu dem wird, was es parodiert.

Und das ist nur eine Sache, die man an anderer Stelle im Spiel auf den Haufen "Schocker" werfen kann. Trevors Verhalten ist einer der offensichtlichen Schuldigen. Er ist ein brillanter Charakter, wenn auch ein völlig verrückter, aber von Anfang an gibt es Gelegenheiten, in denen er sich sadistischen Tendenzen zuwendet.

Es gibt zum Beispiel eine Foltermission, bei der Sie keine andere Wahl haben, als jemandem ernsthafte Schmerzen zuzufügen, um Informationen zu extrahieren. Wir sind keine großen Fans von Zähnen ziehen, und das meinen wir auch nicht genau so wie ein Zahnarzt. Wenn Sie unsere Drift fangen.

Trotzdem schockierend gut

Die riesige, weitläufige Landschaft ist jedoch zweifellos faszinierend. Egal, ob Sie darüber fliegen, mit dem Fallschirm springen, Dirtbikes benutzen, Rad fahren, im Gelände fahren, einen Jetski über eine Rampe starten oder einen LKW über eine Barriere im Terminator 2-Stil rollen - es gibt endlose Möglichkeiten. Die Momente haben ein Zusammenspiel mit der Realität, das Grand Theft Auto 5 zu einem so spannenden Spiel macht.

Manchmal verbringst du 20 Minuten damit, Geld zu verschwenden, indem du deiner Lieblingsfahrt Blind hinzufügst (und vergisst dann, sie in einer Garage aufzubewahren, um sie zu retten, doh), manchmal fährst du einfach herum und siehst, was Schmuckstücke sein können gefunden. Selbst nachdem wir das Spiel letztes Jahr Dutzende von Stunden gespielt haben, hat es die Ware, um noch einmal Dutzende Stunden unserer Zeit auf der neuen Generation zu essen.

Es gibt auch einige neue zusätzliche Verbesserungen für PS4- und Xbox One-Benutzer. Hinzu kommen Aktivitäten, Tiere, Waffen, Missionen und Fahrzeuge - obwohl wir noch nicht herausgefunden haben, was all dies ist - sowie ein verbessertes Online-Erlebnis. Obwohl wir für unser Geld nie herausgefunden haben, dass GTA Online die Krallen hat, um sich zu vertiefen und zu ergreifen.

Erste Eindrücke

Grand Theft Auto 5 auf den Konsolen der neuen Generation ist ein Spiel, das wie ein Diamant glänzt. Oder vielleicht mehr Blutdiamant.

Ja, es ist voller Dialoge mit kleinem Mund und erreicht seine 18-Punkte-Bewertung innerhalb der ersten Minuten der Bildschirmzeit, aber es ist nicht die Schock- und Ehrfurcht-Taktik, für die das Spiel berühmt sein sollte. Die wunderschöne offene Welt, die Freiheit zu erkunden, die gut geschriebenen Charaktere, die verrückten Missionen und (zum Guten oder Schlechten) die denkwürdigen Momente, die nur ein Grand Theft Auto-Titel schaffen kann. Es ist alles hier, zusammengefasst zu einem der am besten gestalteten Videospiel-Erlebnisse, die Sie jemals haben werden.

Möglicherweise haben Sie dies bereits im letzten Jahr erlebt und sind mit Ihrer PS3- oder 360-Wiedergabe zufrieden. Aber mit der Perspektive der ersten Person gibt es einen echten Grund, sich erneut mit Los Santos der neuen Generation zu beschäftigen und die Erfahrung nicht nur noch einmal zu erleben, sondern ihre Missionen auf eine andere Art und Weise als zuvor zu erkunden.

Wenn Sie ein Neuling sind, sollten Sie sich auf ein umwerfendes Spielerlebnis einstellen. Es wird bezaubern, es wird amüsieren, es könnte sogar beleidigen - aber es wird dich immer wieder zurückkommen lassen. Dieses Testament ist mehr denn je wahr: Grand Theft Auto 5 ist vielleicht über ein Jahr alt, aber das Re-Rub der neuen Generation zeigt, warum es ein episches Spiel ist, das den Test der Zeit bestehen wird.

Schreiben von Mike Lowe.