Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach den katastrophal fehlgeleiteten Proteststimmen gegen die Richtung der Politik des 21. Jahrhunderts im Jahr 2016 haben sich viele Menschen der Aussicht zugewandt, in einer autoritären Dystopie zu leben. Die Ankunft von Dishonored 2 hätte also nicht pünktlicher sein können.

Wie das Original von 2012 ist Dishonored 2 ein Stealth-Action-Spiel in einer Steampunk-Spielwelt, in der Schwärme bewaffneter Wachen, Militärroboter und Banden auf den Straßen patrouillieren, während eine privilegierte Elite den Massen maximale Grausamkeit zufügt.

Die perfekte Fantasiewelt, um in die reale Welt einzutauchen?

Ist Dishonored 2 ein Stealth-Spiel?

Wie beim ursprünglichen Spiel verlangt Dishonored 2 eine Einschränkung: Während es viel Wert darauf legt, dass Sie den von Ihnen gewählten Spielstil übernehmen können, machen seine strengen künstlichen Intelligenzsysteme es ziemlich unversöhnlich, und wenn Sie nicht die Geduld für Stealth haben Spiele werden Sie es frustrierend finden.

Aber wenn Ihnen das Originalspiel gefallen hat , werden Sie Dishonored 2 lieben, da es genau dort ankommt, wo Dishonored aufgehört hat: So sehr, dass diejenigen, die ein Gameplay fordern, das sie noch nie zuvor erlebt haben, zweifellos Karpfen werden, dass es dem Originalspiel zu ähnlich ist .

Diesmal greifen die komplexen Systeme jedoch so nahtlos ineinander, dass sie zu einem Ganzen verschmelzen, was beunruhigend glaubwürdig ist. Dishonored 2 ist nur eine Verfeinerung des ersten Spiels, aber jeder Aspekt wurde nahezu perfekt verfeinert.

Wen kannst du in Dishonored 2 spielen? Corvo gegen Emily

Die Aktion beginnt 15 Jahre nach den Ereignissen in Dishonored. Emily Kaldwin - Tochter von Kaiserin Jessamine Kaldwin, die zu Beginn des ersten Spiels ermordet wurde - wurde als Kaiserin eingesetzt und nahm widerwillig an einer staatlichen Gelegenheit teil, um den Mord an ihrer Mutter zu markieren.

Emilys Popularität ist jedoch hauptsächlich aufgrund der verdächtigen Morde an ihren ausgesprochensten Kritikern durch jemanden, der als Crown Killer bekannt ist, gesunken. Bei der Zeremonie findet ein ausgewachsener Staatsstreich statt, bei dem sich jemand Delilah Kaldwin nennt, angeblich Emilys ältere Halbschwester, die den Thron besteigt, unterstützt von einer sehr beeindruckenden Magie.

Bethesda

Am entscheidenden Punkt des Putsches müssen Sie eine große Entscheidung treffen: ob Sie als Emily oder als ihr Vater Corvo Attano (der Protagonist von Dishonored) spielen. Im Allgemeinen ist Emily mobiler als Corvo, hat aber im Kampf weniger Schlagkraft und eignet sich daher besser für einen verstohleneren Spielstil.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden liegt in ihren magischen Kräften. Obwohl Emily einigen der grundlegendsten Kräfte von Corvo entspricht - Far Reach ist ihr Äquivalent zu Corvos Kurz-Teleport-Blink-Bewegung, und sie teilen die meisten Kräfte, die Attribute wie Beweglichkeit und Stärke verstärken -, hat Emily selbst ziemlich auffällige Kräfte, wie z als die Fähigkeit, einen Doppelgänger zu erschaffen und einen Rattenschwarm zu beschwören.

Wo ist Dishonored 2 eingestellt?

Wenn Sie aus dem Palast entkommen, folgen Sie einer Spur zu Dunwalls Docks und treffen sich mit Meagan Foster, einem Schiffskapitän, der mit Anton Sokolov, dem genialen Erfinder und Freund von Corvo Attano, zusammengearbeitet hat. Das Paar fährt nach Karnaca, einer Hafenstadt auf der südlichen Insel Serkonos.

Bethesda

Karnaca spielt eine Hauptrolle im Spiel: Es ist brillant umgesetzt, mit mehr mediterraner Atmosphäre als Dunwall (aus dem ursprünglichen Spiel), aber mit ebenso viel Feindseligkeit gegenüber den Unerwünschten: den Bereichen, die nicht von Wachen oder Uhrwerken überwacht werden Soldaten sind in den Händen von Kleinkriminellen namens Howlers.

Während die Rattenpest von Dishonored abgeklungen ist, hat eine neue Epidemie in Form von Blutfliegen Wurzeln geschlagen, böse, giftige Insekten in Vogelgröße, die dazu geführt haben, dass zahlreiche Gebäude verlassen wurden.

Was Karnaca wirklich zu einem schönen Ort macht, an dem Sie Ihre virtuelle Zeit verbringen können, ist, dass es trotz seiner offen bedrückenden Natur ein geschäftiger, pulsierender Ort ist, dessen Bevölkerung sich niemals unentgeltlich bewegt - ein häufiges Versagen von Städten mit offener Welt in Videospielen - scheint aber plausibel zu leben.

Bethesda

Wie bei Dunwall ist das Umweltdesign absolut umwerfend: Entwickler Arkane Studios ist mit der Steampunk-Atmosphäre wirklich in die Stadt gegangen, und Sie können erhöhte und unterirdische Routen zu fast jedem Ort finden.

Wie schwierig ist Dishonored 2?

Nur wenige Spiele bieten Ihnen so viele Ausreden zum Erkunden wie Dishonored 2. Nach dem ersten Spiel erhalten Sie ein Herz, das Runen lokalisiert, mit denen Sie neue Kräfte erwerben und vorhandene verbessern können. und Bonecharms, die äußerst praktische Vorteile bieten, wie z. B. schnellere Schwertkunst oder kurze Unsichtbarkeit, nachdem Sie einen Choke-Takedown durchgeführt haben.

Sie können Nebenmissionen finden, die Ihnen nach Abschluss den Weg durch die nächste Hauptmission leicht erleichtern, und Sie können sich in Schwarzmarktgeschäften mit nützlichen Gegenständen eindecken.

Bethesda

In Bezug auf das Gameplay ist Dishonored 2 mehr oder weniger identisch mit seinem Vorgänger, da Sie versuchen, kleine Entfernungen durch die Stadt oder verschiedene Gebäude zu überwinden, angesichts großer Mengen von Feinden und Hindernissen, die im Wesentlichen zu lösende Rätsel sind.

Einige dieser Rätsel sind erstklassig: Zum Beispiel ist die Clockwork Mansion, in der sich die böse Kirin Jindosh befindet, die eine Armee von Clockwork Soldiers für Delilah Kaldwin zusammenstellt, mit Hebeln übersät, die ihr Inneres neu konfigurieren. Selbst um Zutritt zum Gebäude zu erhalten, ist einiges an Initiative erforderlich, und das Erreichen der spezifischen Teile des Gebäudes, in denen Sie Ihre Ziele finden, erfordert viel Kopfkratzen und eine große Anzahl von Attentaten. Wie in Hitman zwingt Dishonored 2 Sie mehr oder weniger dazu, seine Umgebung unglaublich genau kennenzulernen.

Bethesda

Es ist möglich, Dishonored 2 zu spielen, ohne sich heimlich zu verhalten, aber das Hauptaugenmerk auf den Kampf wirft zusätzliche Herausforderungen auf. Am Ende jeder Mission erhalten Sie eine Chaos-Punktzahl, je nachdem, wie viele Feinde Sie getötet haben. Wenn Sie viele Leichen hinterlassen haben, wird die Spielwelt dadurch chaotischer, mit zusätzlichen Blutfliegenbefall und mehr Wachen.

Welche Waffen und Magie enthält Dishonored 2?

Es gibt einige großartige Waffen im Spiel sowie einige, die enttäuschend unkrautig sind: Sie haben ein Schwert in der rechten Hand, eine Pistole in der linken und eine großartige Armbrust, die mit Brandgeschossen und Schlafpfeilen ausgerüstet werden kann. Aber die Granaten, Claymores und Minen sind enttäuschend schwer einzusetzen und packen nicht so viel Schlag.

Bethesda

Lärm spielt eine große Rolle für Ihren Fortschritt - sobald Sie sich zum Beispiel auf einen Schwertkampf einlassen, rennen alle Wachen in Hörweite und Sie werden schnell in Bedrängnis geraten. Laufen und Verstecken kann eine gültige Taktik sein. Wenn Sie sich jedoch auf die Verbesserung Ihrer kampforientierten Kräfte konzentrieren, wird das Spielfeld erheblich ausgeglichen. Wir fanden den Stealth-Ansatz jedoch befriedigender.

Wenn wir Bereiche hervorheben würden, in denen Dishonored 2 zu kurz kommt, würden wir auf seine Grafiken verweisen, die sich trotz der hervorragenden Art-Direction im Vergleich zu den jüngsten Spielen etwas matschig und mangelhaft anfühlen.

Bethesda

Es gab einige Fälle, in denen wir aufgrund des Fehlens einer bestimmten Kraft feststeckten: Daher ist es wichtig, häufig manuell zu speichern und einige ältere zu erhalten, damit Sie Ihren Charakter bei Bedarf zurückspulen und umformen können. Unter solchen Umständen bestraft Dishonored 2 Sie im Wesentlichen dafür, dass Sie die Erkundung verkürzt haben, und es wäre schön, wenn Sie Ihre Runen zurückerobern und Ihre Kräfte neu ordnen könnten.

Erste Eindrücke

Wenn das, was Sie von einem Spiel erwarten, eine spürbare Atmosphäre der Intelligenz, eine Menge Charakter, eine herrlich barocke Handlung, die von köstlich venalen Charakteren bevölkert wird, und die Möglichkeit besteht, in jedem Stil zu spielen, den Sie für richtig halten, werden Sie Dishonored 2 lieben.

Obwohl es sich nur um Einzelspieler handelt, ist es immer noch extrem fleischig - Speedrunner könnten möglicherweise in 12 Stunden durchspielen, aber Sie verbringen mit größerer Wahrscheinlichkeit 20 Stunden, wenn Sie eine angemessene Menge an Erkundungen durchführen.

Es wird immer Bereiche geben, die auch Ihrer Prüfung entgangen sind. Zusammen mit der Möglichkeit, zwischen zwei Charakteren und sehr unterschiedlichen Spielstilen zu wählen, werden Wiederholungsgrade erreicht, die in einem Videospiel selten zu finden sind.

Dishonored 2 ist vielleicht nur eine Verfeinerung seines Vorgängers von 2012, aber es ist eine verdammt feine Verfeinerung, die nahezu Perfektion erreicht. In der Tat ist es eines der besten Spiele, die man 2016 für Geld kaufen kann.

Schreiben von Steve Boxer.