Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Es ist das erste Mal, dass zwei der beliebtesten plattformexklusiven Helden von Sony offiziell in ihrem eigenen Spiel auf PlayStation 4 erscheinen Newcomer hätten sich kein besseres Debüt der aktuellen Generation erhoffen können.

Das liegt daran, dass es atemberaubend ist - einfach der am besten aussehende Plattformer auf der PS4. Es ist auch voller Inhalte, die jede Menge Spreng-, Rätsel- und Sprungaktionen bieten. Und es bietet sowohl erfahrenen als auch Gelegenheitsspielern eine Herausforderung.

Der Haken für Ratchet & Clank-Fans ist, dass es, obwohl es mit seiner Grafik und Präsentation frisch und aktuell aussieht, tatsächlich ein Remake des allerersten Spiels ist, das 2002 auf der PlayStation 2 veröffentlicht wurde Wer das oder die HD-Version auf PS3 als Teil der Ratchet & Clank Trilogy-Sammlung gespielt hat, wird durchgehend in die Vergangenheit zurückversetzt.

Ist Ratchet & Clank im Jahr 2016 also eine wundervolle Reise in die Vergangenheit oder nur eine gähnende Wiederholung des gleichen alten Inhalts?

Unsere Kurzfassung

Wir haben den PS3 HD-Remaster des ursprünglichen Ratchet & Clank erst kürzlich fertiggestellt, waren aber mehr als glücklich, ihn auf PS4 erneut durchzuarbeiten. Die Ebenen, die sich überschneiden, sind in Layout und Zielen sehr ähnlich, aber die Menge an zusätzlichen Inhalten hat uns oft aus dem Gleichgewicht gebracht. Das Spiel sieht so umwerfend gut aus, dass es auch eine Freude ist, es erneut zu beenden, um alles in einem neuen Licht zu sehen.

Es hilft, dass die PlayStation 4 weitgehend frei von anständigen 3D-Plattformspielern ist, sodass diese nun glücklich auf einem sehr kleinen Stapel liegt. Und vergessen wir nicht, dass es sich um einen Filmlizenztitel handelt, was heutzutage eine Seltenheit ist. Das an sich geht auf die frühen 2000er Jahre zurück, als die Filmkopplungen neun bis ein Dutzend waren. Es gibt jedoch einen großen Unterschied zu vielen anderen: Ratchet & Clank ist eigentlich gut. In der Tat großartig.

Ratchet & Clank (2016) Bewertung: Platformer Perfektion auf PS4?

Ratchet & Clank (2016) Bewertung: Platformer Perfektion auf PS4?

4.5 stars - Pocket-lint recommended
Vorteile
  • Wunderschöne
  • Neu erstellte Grafiken
  • Die nahtlos von Zwischensequenzen aus dem Film zum Gameplay wechseln
  • Unzählige zusätzliche Inhalte und Verbesserungen gegenüber dem ursprünglichen klassischen Spiel
Nachteile
  • Witze können gut und schlecht sein
  • Manchmal etwas kindisch
  • Originelle Ratchet & Clank-Fans finden sie vielleicht zu vertraut - obwohl sie auch neue Herausforderungen mit sich bringen

Ratchet & Clank PS4 Test: Von Grund auf neu aufgebaut

Da es sich um überarbeitete Inhalte handelt, ist dies nicht unbedingt ein Grund, dieses Spiel zu verwerfen. Erfahrene Clanker können sich sehr darauf verlassen, dass Entwickler Insomniac nicht wie bei vielen anderen Remastern oder Neuauflagen auch nur einen neuen Anstrich aufgetragen hat. Es hat das Spiel fast von Grund auf neu aufgebaut.

Es sieht nicht nur wie eine Million Dollar aus, es bietet auch jede Menge neuer Inhalte, optimiertes Original-Gameplay und brandneue Schnittszenen, von denen viele aus dem Film stammen.

Kurz gesagt, es ist eine großartige Einführung in die Charaktere für neu entdeckte Fans des Films und bietet viele zusätzliche Elemente, um die alte Garde glücklich zu machen. Win-Win.

Wie der neue Film beginnt die Geschichte am Anfang, als der Lombax-Mechaniker und Galactic Ranger-Möchtegern-Ratchet zum ersten Mal seinen Roboterkumpel Clank trifft. Und es ist erfrischend, diese Geschichte mit einem frischen Aussehen, einer besseren Animation, einer neuen Sprachausgabe und einem schärferen Sinn für Humor noch einmal zu betrachten (obwohl einige der Witze Clanger sind).

Es ist auch großartig, ihre ersten Probleme mit dem immer lustigen Superhelden-Trottel Captain Quark zu erleben. Nicht alle Komödien in Ratchet & Clank (oder den vielen vorherigen Spielen) funktionieren, und einige davon sind für Kinder über 13 einfach kindisch, aber sie sind harmlos und können hier und da einen Titter auslösen.

Sony Computer Entertainment / Insomniac GamesRatschenklirren 2016 Bewertung Bild 2

Einige der besten Gags sind selbstreferenziell, wie zum Beispiel ein Eröffnungswitz über das Spielen eines Spiels, das auf einem Film basiert, der auf einem Spiel basiert. Und nachdem wir kürzlich das Original von Ratchet & Clank überarbeitet haben, wurden eindeutig einige geschickte Skripte bearbeitet und zusätzliche Arbeiten durchgeführt, um einige der Themen und die Freude auf den neuesten Stand zu bringen.

Ratchet & Clank 2016 Rückblick: Vertrautes Gameplay

Die Menüsysteme ähneln denen von zuvor, wurden jedoch in Stil und Funktionalität aktualisiert, um den neueren PS3-Remake-Bemühungen zu entsprechen. Sie können neue Waffen kaufen und vorhandene von Gadgetron-Anbietern aufrüsten, die über die vielen besuchbaren Ebenen und Welten verteilt sind, die sich in ihre eigenen Benutzeroberflächen öffnen.

Durch diese können Sie jetzt Ihre Waffen durch einzelne Upgrade-Gitter verbessern, indem Sie das relativ schwer zu beschaffende Raritanium ausgeben (das fast wie ein Avatar-Witz klingt - nur war es in diesem Film kein Witz). Diese Funktion war im ursprünglichen Spiel nicht verfügbar und wurde in späteren Fortsetzungen eingeführt. Lieblings-Blaster und ähnliches aus späteren Spielen wurden ebenfalls hinzugefügt und können im Austausch gegen während des Spiels gesammelte Blots gekauft werden.

Sony Computer Entertainment / Insomniac GamesRatschenklirren 2016 Bewertung Bild 5

Wir waren schon immer große Fans von Herrn Zurkon, dem schwebenden Roboterhelfer mit einem psychotischen Verhalten, und wir sind begeistert, dass er so lebhaft und nützlich wie immer ist.

Die Missions- und Reisemenüsysteme werden ebenfalls mehr als ein wenig aktualisiert. Während des Spiels wird die Geschichte Sie ständig in neue Richtungen weisen, auf neue Planeten, auf denen sich Handlungspunkte abspielen. Sobald sie jedoch entdeckt und freigeschaltet werden, werden sie einer galaktischen Kartenliste hinzugefügt, sodass Sie jederzeit die vorherigen Level erneut besuchen können.

Dies ist wichtig, da jedes Level nicht nur Elemente der Story-Missionen enthält, sondern auch Geheimnisse und optionale Nebenquests. Einige davon können auch beim ersten Besuch nicht abgeschlossen werden, da die Fähigkeiten von Ratchet und Clank im Verlauf der Geschichte verbessert werden, was bedeutet, dass schwer zugängliche Bereiche in frühen Landschaften dank eines Raketenpakets oder später aufgenommener Magnetstiefel plötzlich zugänglich sein könnten auf der ganzen Linie. Dies fördert die weitere Erkundung und verlängert die Laufzeit des Spiels etwas.

Ratchet & Clank 2016 Rückblick: Neuzugänge

Es gibt auch Abschnitte über Planeten, die vom Action-Plattform-Gameplay abweichen. Es gibt zum Beispiel ein Hoverboard-Rennsegment, das wie eine Kreuzung zwischen Wipeout und Mario Kart spielt. Eine neue Flugsequenz wurde hinzugefügt. Und es gibt sogar brandneue Planeten, die im ersten Spiel überhaupt nicht vorkamen.

Sony Computer Entertainment / Insomniac GamesRatschenklirren 2016 Bewertung Bild 3

Auch die Bedienelemente sind denen in späteren Ratchet & Clank-Ausflügen besser bekannt. Auf dem Steuerkreuz befindet sich eine anpassbare Schnellauswahloption für die große Auswahl an Waffen. Bestimmte Rätsel auf Levels wurden ebenfalls verbessert oder komplett geändert.

Aber die vielleicht größte Ergänzung zum brandneuen Ratchet & Clank sind Sammelkarten. Holocards sind über alle Ebenen verteilt und erfordern oft Fähigkeiten zum Lösen von Rätseln. Sie tauchen auch manchmal auf, während sie Wellen von Außerirdischen und Feinden besiegen. Sie sind jedoch nicht nur für Shows gedacht, da das Sammeln von Reichweiten von drei unserem Helden besondere Impulse und Boni gibt. Sie können auch verwendet werden, um einige der schwer fassbaren Waffen des Spiels zu erhalten. Dies trägt weiter zur Erforschung jeder Welt bei und gibt einen zusätzlichen Anreiz zur Rückkehr.

Wenn ein Spiel so gut aussieht und so intuitiv spielt wie jeder andere Plattformer auf dem Markt, sollten Sie es trocken wringen, bevor Sie das Spiel für beendet erklären. Sie werden erst zufrieden sein, wenn Sie alle Ecken und Kanten des neuen Ratchet & Clank durchsuchen - und selbst dann könnten Sie sich entscheiden, wieder auf einer härteren Ebene zu beginnen.

Zur Erinnerung

Wir haben den PS3 HD-Remaster des ursprünglichen Ratchet & Clank erst kürzlich fertiggestellt, waren aber mehr als glücklich, ihn auf PS4 erneut durchzuarbeiten. Die Ebenen, die sich überschneiden, sind in Layout und Zielen sehr ähnlich, aber die Menge an zusätzlichen Inhalten hat uns oft aus dem Gleichgewicht gebracht. Das Spiel sieht so umwerfend gut aus, dass es auch eine Freude ist, es erneut zu beenden, um alles in einem neuen Licht zu sehen.

Schreiben von Rik Henderson.