Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Konzeptionell ist Halo: The Master Chief Collection einzigartig in der Geschichte der Videospiele. Es ist das erste richtige Spieläquivalent zu den DVD-Box-Sets, an die wir uns gewöhnt haben - auf seiner einzelnen Festplatte finden Sie Halos 1, 2, 3 und 4 in ihrer ganzen Pracht sowie Multiplayer und vieles mehr. Und da es Halo war, das Microsoft im Alleingang als eine Kraft auf die Karte setzte, mit der man in der Spielebranche rechnen muss, ist dies nichts weniger als eine Lektion in der Geschichte der Videospiele.

Eine viel interessantere Lektion, als eine, die Sie in der Schule durchgesessen haben. Denn 343 Industries, der Entwickler, der die Halo-Zügel übernahm, nachdem sich Urheber Bungie nach der Herstellung von Halo 3 verabschiedet hatte, hat sich nicht nur damit zufrieden gegeben, alle Halo-Spiele auf eine Festplatte zu werfen. Wie wir es von DVD-Box-Sets erwarten, wurde alles liebevoll remastered.

Wenn Sie die Halo-Serie schon einmal durchgespielt haben, lohnt es sich dann, die Master Chief-Sammlung für diese HD-Geschichtsstunde auf Xbox One in die Tasche zu stecken, oder ist sie ein Spiel, das hauptsächlich für die neue Generation von Spielern gedacht ist?

Zurück zur Schule

343 Industries hat diesen Präzedenzfall mit Halo CE: Anniversary 2011 geschaffen, dem Remastering des Originalspiels für die Xbox 360, und die Grafiken wurden für The Master Chief Collection erneut leicht überarbeitet. Halos 3 und 4 wurden auch grafisch hochskaliert, um den Sprung von Xbox 360 zu Xbox One zu markieren. Die mit Abstand interessanteste Komponente der Master Chief Collection ist jedoch Halo 2: Anniversary, das speziell für die Xbox One überarbeitet wurde.

Infolgedessen hat es umwerfend schöne Zwischensequenzen, die die von Halos 1 und 3, wenn auch nicht 4, umfassend übertreffen. Dies ist ein Beweis dafür, wie viel besser 343 Industries Zwischensequenzen als Bungie machen kann. Verwirrt vom Zahlenspiel? Sie werden sehen, was wir meinen, wenn Sie es spielen.

Eine weitere Innovation in der Master Chief Collection ist Halo TV, eine Video- und webbasierte Ressource, die alle Arten von Hintergrundgeschichten aus dem Halo-Universum enthält

In Halo und Halo 2 können Sie auf Knopfdruck zwischen den hochskalierten und den Originalgrafiken wechseln, daher die Geschichtsstunde. Dies in Zwischensequenzen zu tun, ist eine großartige Quelle der Heiterkeit, und die Rückkehr zur ursprünglichen Grafik im Spiel wird denjenigen ab einem bestimmten Alter einen Hauch von Nostalgie verleihen. Das zusätzliche Detail, die längeren Zugentfernungen usw. tun dies natürlich nicht Beeinflussen das Gameplay überhaupt, so dass Sie sich wahrscheinlich für die Konsistenz moderner Grafiken entscheiden werden, obwohl sich das Head-up-Display von Master Chief von Spiel zu Spiel geringfügig ändert.

Eine Kampagnen-Meisterklasse

Glücklicherweise ist dieses Gameplay eine Meisterklasse für Ego-Shooter. Halo hat Microsoft aus einem bestimmten Grund auf die Karte gesetzt, und obwohl keiner der Inhalte als Original dargestellt werden konnte, ist die Halo-Serie eines der stärksten Einzelspieler-Kampagnenspiele aller Zeiten. Es fehlen vielleicht einige der riesigen Versatzstücke moderner Schützen, aber es ist immer noch eine tolle Zeit.

Sie können jederzeit in eines der vier Spiele springen, aber 343 Industries hat das Konzept der Wiedergabelisten eingeführt, mit denen Missionen in thematischen Abschnitten zusammengefasst werden. Auch hier können Sie Playlists Spiel für Spiel auswählen. Es werden Playlists angeboten, die Dinge wie alle Missionen im Zusammenhang mit der Flut, Bosskämpfe, Missionen zum Fahren von Fahrzeugen oder Missionen auf engstem oder offenem Raum enthalten.

Am interessantesten ist jedoch, dass 343 Industries eine Reihe spielübergreifender Wiedergabelisten erstellt hat, die ein nahtloses Durchstöbern der gesamten Saga mit vier Spielen, eine Gegenüberstellung der epischsten Schlachten, aller Flutmissionen und aller vier epischen End-of-Spiele von Master Chief enthalten -Spiel entkommt. Außerdem können Sie Ihre eigenen Wiedergabelisten erstellen.

Multiplayer-Verwirrung

Im Mehrspielermodus gibt es so viele Inhalte, dass es schwierig ist zu wissen, wo man anfangen soll. Alle Karten aller Spiele sind enthalten, und es ist ein Glück, dass Halo die Dinge einfacher gehalten hat, als es hätte sein können, indem er sich an eine kleine Anzahl von Multiplayer-Spielmodi gehalten hat. Die Master Chief Collection enthält ein "Feature Multiplayer" -Nachrichtenfeld, in dem Sie aufgefordert werden, einen bestimmten Spieltyp zu testen.

Der von uns getestete Multiplayer fühlte sich selbst mit den hochskalierten Grafiken beruhigend vertraut an, aber diejenigen, die dazu neigen, sich an den Einzelspieler zu halten, werden die Online-Seite der Master Chief Collection wahrscheinlich verwirrend komplex finden. Das Erstellen von benutzerdefinierten Spielen ist jedoch einfach genug, und The Forge, mit dem Sie Ihre eigenen Karten entwerfen können, wurde hinzugefügt (obwohl es nur ab Halo 2 angewendet werden kann).

Und das ist noch nicht alles. Eine weitere Innovation in der Master Chief Collection ist Halo TV, eine Video- und webbasierte Ressource, die alle Arten von Hintergrundgeschichten aus dem Halo-Universum enthält. Sie können tatsächlich vom Spiel aus auf Halo TV zugreifen. In der Mission "Silent Cartographer" im Original-Halo können Sie beispielsweise eine Konsole bedienen, die auf Halo TV umschaltet und Ihnen wunderschön gerenderte Aufnahmen des Silent Cartographer zeigt, der selbst herumschwebt.

Außerdem können Sie Episoden der kommenden Live-Action-Serie unter der Regie von Ridley Scott, Halo: Nightfall, freischalten. Und Sie erhalten Zugriff auf die Halo 5-Multiplayer-Beta, die in naher Zukunft eingeschaltet wird (wir hatten noch keinen Zugriff darauf - können aber sehen, wie verlockend sie beim Kauf der Master Chief Collection für begeisterte Fans ist ).

Erste Eindrücke

Halo: Die Master Chief Collection steckt voller Inhalte. Es stellt sich heraus, dass zu viel auf die bereitgestellte Festplatte passt, sodass Sie mit einem großen Download-Paket für den ersten Tag konfrontiert werden.

In Bezug auf Ihr Geld wird die Master Chief Collection eines der preisgünstigsten Spiele sein, die Sie jemals kaufen konnten, da sie Sie für Äonen beschäftigen wird. Wenn Sie ein Neuling sind, können Sie zum ersten Mal die Wunder des Halo-Universums erkunden, während ältere Spieler das Paket nur für das hochskalierte Halo 2 kaufen möchten.

Wir haben jedoch ein paar Probleme: Das Head-up-Display im überarbeiteten Halo und Halo 2 macht es ärgerlich einfach, versehentlich Waffen auszutauschen, wenn Sie versuchen, nachzuladen (das ursprüngliche Head-up-Display von Halo 3 ist in dieser Hinsicht viel besser). . Komplettisten könnten auch fragen, wohin das Prequel Halo: Reach gegangen ist. Obwohl das, wie eingefleischte Fans wissen werden, festgelegt wurde, bevor Master Chief gezeugt worden war.

Halo: Die Master Chief Collection ist nicht nur ein Spiel, sondern eine Geschichtsstunde wie keine andere. Es ist eine herrliche, wunderschön ausgeführte Torheit, mit der Sie sich wie nie zuvor im Halo-Universum suhlen können. Für alle Xbox One-Besitzer und Ego-Shooter-Fans ist die Master Chief Collection ein wesentlicher Kauf, unabhängig davon, ob Sie die Halo-Serie zuvor durchgespielt haben oder nicht.

Schreiben von Steve Boxer.