Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wer den angeblichen Mangel an starken weiblichen Hauptfiguren in Spielen beklagt, ist nicht auf Bayonetta gestoßen. Ehrlich gesagt lässt sie Lara Croft wie einen zimperlichen kleinen Trottel aussehen. Bayonetta ist für den Anfang eine Hexe, hat Waffen in ihre High Heels eingebaut, kann ihr Haar in Dämonen verwandeln (Haare, die sonst verwendet werden, um ihren nubilen Körper in eine Art Leder-Stripper-Outfit zu kleiden) und sprießt Schmetterlingsflügel, wenn sie will gleiten. Von einem Standpunkt aus ist sie eine männliche Fantasie, aber von einem anderen - angesichts der Tatsache, dass sie jedem, den sie trifft, in den Arsch tritt - eine potenzielle feministische Ikone. Eines ist jedoch sicher: Sie rockt.

Der ursprüngliche Bayonetta-Titel im Jahr 2010 war eines dieser klassischen Underground-Spiele, die den Cognoscenti eine Menge Freude bereiteten, aber nie zum Mainstream-Hit wurden. Und das gleiche Schicksal wird wahrscheinlich Bayonetta 2 widerfahren, da es sich um eine exklusive Veröffentlichung für die ungeliebte, aber immer wieder unterschätzte Nintendo Wii U handelt. Aber es ist die Quelle einiger wichtiger Prahlerrechte für Einzelgänger-Wii U-Besitzer - insbesondere angesichts des Nintendo in einem Anfall von Großzügigkeit, hat in einer endgültigen Version des Originalspiels kostenlos geworfen.

Kick-Ass-Formel

Das allgemeine Format von Bayonetta 2 weicht nicht von dem des Vorgängers ab, sodass das Gameplay jedem bekannt ist, der Devil May Cry gespielt hat: Action-Adventure-Chaos aus der dritten Person, wobei Bayonetta in der Lage ist, zu schlagen, zu treten und zu schießen, außer Der Schlüsselmechanismus des Spiels besteht darin, Angriffskombinationen aneinander zu reihen, sodass sie spezielle Angriffe startet, die die Form eines riesigen schwingenden Dämonenarms oder eines wohlgeformten, mit einem Netznetz bekleideten Beins annehmen können.

Entscheidend ist auch das Konzept der Hexenzeit: Bayonettas Ausweichmanöver zur Perfektion, bei dem der Bildschirm eine violette Waschung erhält, während sich die Zeit vorübergehend verlangsamt, sodass Sie eingehende Angriffe und Setup-Combos vermeiden können. In Bayonetta 2 muss Witch Time viel häufiger eingesetzt werden als im ursprünglichen Spiel, insbesondere gegen die vielfältigen Bosse.

Sichere dir unglaubliche Preise für digitale Spiele wie FIFA 22 bei Gamivo

Wenn Sie die Combos treffen und Bayonettas magisches Messgerät aufbauen, erhalten Sie Zugang zu immer ausgefeilteren Spezialangriffen, insbesondere zu Folterangriffen, bei denen alle Arten mittelalterlicher Instrumente mit ruhmreicher Wirkung eingesetzt werden. Und sie erledigt die Bosse, indem sie riesige Dämonen herbeiruft, die wiederum oft ein Kichern auslösen - die riesige, hungrige Kröte ist unser persönlicher Favorit. Dieses Mal haben Sie ein paar Chancen, die Dämonen sogar zu operieren, während sie sie mit ihren engelhaften Gegenstücken ausschalten.

Ein visuelles Fest

Das erste, was Ihnen an Bayonetta 2 auffällt, ist die verrückte Grafik. Manchmal mag man sie als grell beschreiben, aber sie sind ganz anders als alles andere, was jemals in einem Spiel gesehen wurde. Das allgemeine Ambiente der Spielwelt ist gotisch genug, aber wenn die Feinde ins Spiel kommen, fliegen die Verfahren direkt vom Ende des gotischen ometers in eine neue Realität - oder genauer gesagt in die Unwirklichkeit -, die nur aus der Welt stammen könnte Die üble Fantasie eines japanischen Entwicklers (in diesem Fall PlatinumGames, so etwas wie ein Traumteam von Veteranen) steht an der Spitze seines Spiels. Wenn Sie in Ihrem Spiel dem Alltag entfliehen möchten, sind Sie bei Bayonetta 2 genau richtig.

bayonetta 2 Bewertung Bild 6

Was die Geschichte betrifft, ist Bayonetta 2 genauso verrückt wie sein Vorgänger. Bayonetta ist im Wesentlichen auf der Suche, ihre Freundin und Hexenkollegin Jeanne aus Umbran aus der Hölle zu befreien. Dabei geht es darum, verschiedene Anhänger und Charaktere aufzunehmen, denen es mehr als nur Treffen gibt das Auge. Diesmal kämpft sie gegen die Kräfte der Dunkelheit (nominell auf ihrer Seite) sowie gegen die des Lichts. Wir sind uns ziemlich sicher, dass es eine Art moralisches Gleichnis über das Gleichgewicht von Gut und Böse gibt, aber es ist unmöglich, genau inmitten der allgemeinen Verrücktheit zu bestimmen.

Mehr oder weniger ist jeder Moment von Bayonetta 2 eine Freude zu spielen. Wenn Sie Mini-Bosse und Bosse mögen, dann ist dies nicht zu übersehen, da es große Mengen davon gibt und es merkwürdige Aufgaben beim Plattformieren und Sammeln gibt.

bayonetta 2 Bewertung Bild 8

Rodin ist zurück mit seiner Gates of Hell-Bar, in der Sie Power-Up-Lutscher (die Sie auch aus ihren Rohstoffen herstellen können), neue Moves und Waffen kaufen können. Wenn Sie verschiedene Waffen sammeln, können Sie sie so ausrüsten, dass sie Bayonettas Kampfstil effektiv ändern.

Herrliches Gameplay

Umweltwaffen sind viel seltener als in der ursprünglichen Bayonetta, daher müssen Sie Ihre Combos wirklich beherrschen. Aber die Combo-Engine ist so großartig geschliffen - sie geht weit über ähnliche Modelle wie Devil May Cry hinaus -, dass Sie dies gerne tun werden. Wenn wir uns jedoch streiten müssten, würden wir in den frühen Zwischensequenzen auf eine gewisse Käsigkeit hinweisen, aber selbst das löst sich später auf.

bayonetta 2 Bewertung Bild 4

Bayonetta kann in eine Unterwelt abtauchen, um sich gegen Zeitbeschränkungen mit Feinden zu messen und dabei nützliche Extras zu verdienen. Außerdem gibt es einen kooperativen Modus, der ebenfalls wettbewerbsfähig ist - Sie und ein Gefährte treten gegen Feinde an, aber das Spiel notiert, wer sie nimmt mit dem meisten Stil und Effizienz. Da Ihre Leistung bei jeder Begegnung bewertet wird, besteht ein enormer Anreiz, abgeschlossene Kapitel erneut abzuspielen. Und dann steht Ihnen das gesamte Originalspiel zur Verfügung (vorausgesetzt, Sie ignorieren die sinnlose "Solus" -Version).

Erste Eindrücke

Bayonetta 2 ist sicherlich eines der besten Spiele, die Sie in diesem Jahr kaufen können. In gewisser Weise ist es eine Schande, dass es exklusiv für Wii U ist. Aber alles, was die Menschen in die zahlreichen Reize von Nintendos kriminell missverstandener Konsole einführt (ja, wir erkennen an, dass Nintendo dies nie angemessen erklärt hat), sollte geschätzt werden.

Einige mögen es als etwas rassig empfinden - sowohl in der suggestiven Grafik als auch in der verrückten Action auf dem Bildschirm -, aber genau das haben wir von dieser Serie erwartet. Es zuckt nicht zusammen, bleibt an seinen Wurzeln hängen und entwickelt das Gameplay zu einer Meisterklasse von Combo-Brillanz, die Knöpfe drückt.

Auch hier wird Bayonetta wahrscheinlich die geheime Heldin der Nonkonformisten und Kenner bleiben. Weil Bayonetta 2 vielleicht das beste Spiel ist, das Sie niemals spielen werden - es sei denn, Sie sind genug Nonkonformist, um eine Wii U zu besitzen.

Schreiben von Steve Boxer.