Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Microsofts Chef von Xbox, Phil Spencer, hat vorgeschlagen, dass der anhaltende Mangel an Konsolen der Serien X und S bis 2022 andauern wird.

Im Gespräch mit The Wrap gab der Xbox-Chef zu, dass die globale Chipknappheit nicht das einzige Problem bei der Bereitstellung der aktuellen Konsolengeneration war und dass das Problem wahrscheinlich bis ins nächste Jahr andauern würde.

"Ich denke, es ist wahrscheinlich zu isoliert, um nur über ein Chipproblem zu sprechen", sagte er.

„Wenn ich darüber nachdenke, was es bedeutet, heute die für den Bau einer Konsole notwendigen Teile zu beschaffen und sie dann auf die Märkte zu bringen, auf denen die Nachfrage besteht, gibt es in diesem Prozess mehrere Arten von Kniffen.

"Und ich denke, dass es bedauerlicherweise Monate und Monate bei uns sein wird, definitiv bis zum Ende dieses Kalenderjahres und bis ins nächste Kalenderjahr hinein.

Spencers Kommentare sind zwar enttäuschend für diejenigen, die eine der neuesten Konsolen kaufen möchten, aber sie sind auch nicht völlig unerwartet – und spiegeln wider, was PlayStation-Chef Jim Ryan zuvor zu PS5-Mangeln gesagt hat.

Anfang dieses Monats warnte Toshiba auch davor, dass Stromregulierungschips bis weit ins nächste Jahr und möglicherweise sogar bis 2023 mit Engpässen konfrontiert sind.

Während sich der Fokus auf Lieferprobleme oft auf den Mangel an RTX-Grafikkarten von Nvidia und anderen elektronischen Komponenten konzentriert hat, ist Spencer der erste, der die anderen Komplexitäten bei der weltweiten Bereitstellung von Konsolen hervorhebt und feststellt, dass das Unternehmen daran arbeitet, die Probleme zu lösen.

"Das Enttäuschendste ist nur die Enttäuschung der Fans", sagte Spencer.

„Die Leute wollen wirklich diese neue Konsolengeneration – es sind gute Konsolen, sowohl von uns als auch von den anderen Plattforminhabern – und sie wollen die neue Funktionalität.

"Wir arbeiten hart daran, sie auf den Markt zu bringen, aber es wird eine Herausforderung sein, die wir noch eine Weile meistern werden."

Wann wir wirklich eine Rückkehr zu einer Art Normalität auf dem Konsolenmarkt sehen, bleibt natürlich abzuwarten, aber die Situation scheint sich ständig zu verbessern – wenn auch nur langsam.

Für diejenigen, die immer noch versuchen, eine zu erwerben, halten Sie sich über unseren Verfügbarkeits- und Deal-Tracker für die Xbox Series X und Series auf dem Laufenden .

Wann ist Schwarzer Freitag 2021? Die besten Black Friday US-Deals finden Sie hier

Schreiben von Conor Allison. Ursprünglich veröffentlicht am 30 September 2021.