Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Entscheidung von Microsoft, eine billigere, wenn auch weniger spezifizierte Next-Gen-Konsole in Form der Xbox Series S herauszubringen, hat sich als großer Erfolg erwiesen. Es ist eine großartige Möglichkeit, Spiele der nächsten Generation ohne so viel anfänglichen Aufwand zu spielen (wenn Sie eines vor den Scalper bekommen können, natürlich).

Obwohl die Xbox Series S eindeutig ein großartiger Einstieg in diese neueste Konsolenwelle ist, bietet sie Entwicklern anscheinend auch eine schlaflose Nacht. Es könnte auch dazu führen, dass einige ihre Pläne überdenken, wenn es darum geht, ihren Xbox-Spielen die besten neuen technischen Funktionen hinzuzufügen.

Dies liegt an der Tatsache, dass das S zwar Raytracing und einige der anderen magischen Zaubereien der Xbox Series X unterstützt, aber auch über einen stark abgeschnittenen Grafikprozessor verfügt. Es verfügt über eine GPU mit 4 TFLOPs im Vergleich zu den 12 TFLOPs der Serie X. Dies erschwert es den Entwicklungsteams, sicherzustellen, dass ihre Spiele optimal laufen - zumindest ist dies die Meinung des CTO von 4A Games. Oleksandr Shyshkovtsov.

"Der Arbeitsspeicher ist für uns (derzeit) kein Problem, aber die GPU-Leistung stellt zukünftige Titel vor Herausforderungen", sagte er während eines Interviews mit Wccfech. "Unser aktueller Renderer ist für eine hohe räumliche und zeitliche Auflösung (4K60) ausgelegt. Er ist von Natur aus stochastisch. Wenn wir einen dieser Renderer löschen, müssen wir teurere Berechnungen durchführen, um die Leistung noch weiter zu senken. Wir haben derzeit eine Kompromisslösung, aber ich bin es." noch nicht zufrieden damit. "

Das Studio arbeitet derzeit an der Ugrade der nächsten Generation für Metro Exodus , die in den kommenden Monaten - voraussichtlich im Frühjahr - veröffentlicht wird.

Das versprach 60 fps und Raytracing, selbst für die Xbox-Serie S. Es scheint jedoch, dass die größten Sorgen des Entwicklers darin bestehen, zukünftige Metro-Titel für die Serie S auf den neuesten Stand zu bringen.

Wenn man bedenkt, wie gut viele Spiele bereits auf der Konsole laufen und wie gut 4A Games ist, sind wir sicher, dass alles gut funktionieren wird.

Amazon US Prime Day-Angebote 2021: Hier bringen wir Ihnen alle großen Prime Day-Angebote von Amazon US

Schreiben von Rik Henderson.

  • Quelle: Xbox Series S RAM not an issue, but GPU performance presents challenges for future titles – 4A Games - wccftech.com
Abschnitte Xbox Spiele