Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Gerade als wir dachten, wir hätten xCloud - oder Cloud Gaming mit Xbox Game Pass Ultimate , um den vollständigen Release-Titel zu verwenden - in den Griff bekommen, kommt ein saftiges Gerücht auf, einen Schraubenschlüssel in die Arbeit zu werfen.

Es wurde angenommen, dass der Service, der jetzt für alle mit einem Game Pass Ultimate-Abonnement verfügbar ist, lediglich ein zusätzliches Add-On für diejenigen ist, die bereits eine Konsole besitzen und daher kein Konkurrent von Stadia und Amazon Luna sind .

Es scheint jedoch, dass Xbox Pläne für xCloud jenseits der Konsolen hat. Es wird gemunkelt, dass ein Dongle-Gerät, ähnlich wie ein Chromecast, geplant ist, um xCloud-Spiele auf einem Fernseher ohne Xbox zu ermöglichen.

Die Spekulation stammt aus einem Interview, das Xbox-Chef Phil Spencer mit der Business-Analyse-Website Stratechery geführt hat.

Während eines Gesprächs über Xbox All Access, das System, das neue Konsolen durch monatliche Zahlungen anbietet, dachte er über die Möglichkeit von xCloud-spezifischer Hardware nach: "Ich denke, Sie werden günstigere Hardware als Teil unseres Ökosystems sehen, wenn Sie denken an Streaming-Sticks und andere Dinge, die jemand einfach an seinen Fernseher anschließen und über xCloud abspielen möchte ", sagte er.

"Sie können sich vorstellen, dass wir sogar etwas haben, das wir gerade in das Game Pass-Abonnement aufgenommen haben, sodass Sie xCloud-Spiele auf Ihren Fernseher streamen und den Controller kaufen können."

Derzeit ist xCloud nur für Android über die Xbox Game Pass-App verfügbar. Spencer hat kürzlich geschworen , einen Weg zu finden, es auch auf iOS zu bringen.

Schreiben von Rik Henderson.
  • Via: Xbox chief Phil Spencer hints at an xCloud streaming stick - engadget.com
  • Quelle: An interview with Microsoft executive vice-president of gaming Phil Spencer - stratechery.com
Abschnitte Xbox Spiele