Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach mehreren jüngsten Lecks über seine Next-Generation Konsole, Microsoft hat angekündigt , die Xbox - Serie S im November starten.

Insbesondere wird die Konsole für 299 US-Dollar (249 GBP) am 10. November 2020 eintreffen, dem Datum, an dem die Xbox Series X angeblich auf den Markt kommen soll.

Das Xbox Twitter-Konto hat am Dienstag einen zuvor durchgesickerten Trailer geteilt, um das Veröffentlichungsdatum bekannt zu geben und Funktionen wie 120 fps bei 1440p, Raytracing und eine SSD mit 512 GB zu bestätigen.

Denken Sie daran, dass viele neue Xbox-Spiele tendenziell die 100-GB-Marke überschreiten, sodass die mit der Xbox Series S angebotene 512-GB-Basisspeichermenge für einige etwas enttäuschend sein kann. Zum Glück sollte die Erweiterung unterstützt werden.

Die Xbox Series S, die zuvor unter dem Codenamen Lockheart erwähnt wurde, wird eine rein digitale Maschine der nächsten Generation sein. Es bietet im Vergleich zur Xbox Series X ein reduziertes Rückenerlebnis, bietet jedoch weiterhin fortschrittliche Spieletechnologie und ist dennoch die günstigere Option.

Die Xbox Series S wird voraussichtlich eine billigere, kleinere Konsole als die kommende Xbox Series X sein, sie wird jedoch dieselbe CPU verwenden. Weitere Informationen zu beiden Konsolen und deren Funktionsweise finden Sie in unseren Gerüchten:

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Rik Henderson.