Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Projekt-xCloud- Vorschau wurde um Anmeldungen in 11 weiteren europäischen Ländern erweitert.

Spieler in Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Spanien und Schweden können sich jetzt für den Cloud-Gaming-Dienst von Xbox registrieren. In der Vorschau-Testphase ist es völlig kostenlos.

Project xCloud ist seit Ende 2019 in Großbritannien, den USA, Kanada und Südkorea erhältlich. Es ermöglicht Ihnen im Wesentlichen, fast 100 Spiele, die über das Internet auf ein Android-Gerät gestreamt werden, mit einem Xbox One-Controller zu spielen. Xbox hat Anfang dieses Jahres iOS-Unterstützung hinzugefügt , dies ist jedoch eingeschränkter.

Es ist auch mit einem Xbox Live-Konto verknüpft, sodass Cloud-Speicherungen zwischen Ihrer Konsole und Ihrem xCloud-Konto synchronisiert werden.

Xbox ist sich darüber im Klaren, dass die Erweiterung eines Streaming-Dienstes in diesen schwierigen Zeiten einige Auswirkungen auf die Bandbreite in verschiedenen Ländern haben könnte. Bisher gibt es jedoch Hinweise darauf, dass genügend zusätzliche Netzwerkkapazität verfügbar ist, und das Unternehmen wird die Anzahl der Teilnehmer sorgfältig verwalten, um sicherzustellen, dass dies nicht der Fall ist Veränderung.

"Wir werden einen gemessenen Ansatz verfolgen, um den Internetzugang zu erhalten, die Vorschau in jedem Markt mit einer begrenzten Anzahl von Personen zu beginnen und im Laufe der Zeit mehr Teilnehmer hinzuzufügen", schrieb die Produktleiterin für xCloud, Catherine Gluckstein, in einem Blogbeitrag .

Um sich für die Project xCloud-Vorschau in Ihrer Region zu registrieren, können Sie sich hier für eine Einladung anmelden .

Während die Vorschau derzeit kostenlos ist, erfordert die Vorschau bestimmte Hardware, um zu funktionieren. Sie benötigen ein Telefon oder Tablet mit Android 6.0 oder höher und mindestens Bluetooth 4.0, ein Microsoft-Konto und einen Bluetooth-fähigen Xbox One Wireless Controller. Xbox empfiehlt außerdem, eine Telefonhalterung für den Controller zu erwerben, es sei denn, Sie spielen mit einem Tablet.

Spieler in Ländern, die noch nicht als unterstützt aufgeführt sind, werden ebenfalls aufgefordert, sich anzumelden. Sie werden dann benachrichtigt, wenn es zur Verfügung gestellt wird.

Schreiben von Rik Henderson.