Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Microsoft hat Hardwarespezifikationen und einige der wichtigsten Details seiner kommenden Konsole der nächsten Generation, der Xbox Series X, veröffentlicht .

Es war in der Vergangenheit noch nie schüchtern mit Informationen, nachdem es bereits viele Funktionen der Konsole bestätigt hatte, aber die neuesten Ankündigungen sind bei weitem die ausführlichsten, die es je gab.

Beispielsweise wurde eine vollständige interne Spezifikationsliste veröffentlicht. Es zeigt, dass die Xbox Series X auf einer 8-Kern-AMD Zen 2-CPU und einer RDNA 2-Klasse-GPU ausgeführt wird.

Es wird auch 16 GB GDDR6-RAM haben, wobei 10 GB mit 560 GB / s und 6 GB mit 336 GB / s ausgeführt werden.

Und aufregenderweise wissen wir jetzt, dass die zuvor vorgestellte interne SSD 1 TB groß sein wird. Es wird auch einen Erweiterungskartensteckplatz geben, der weitere optionale 1 TB benötigt.

USB 3.2 unterstützt auch externe Festplattenlösungen für einen langsameren Zugriff, aber möglicherweise weitaus größere Speicherkapazitäten.

Es gibt eine zusätzliche Bestätigung, dass die Serie X mit einem 4K Ultra HD Blu-ray-Laufwerk geliefert wird. Und als "Leistungsziel" ist die Konsole zunächst am besten geeignet, um Spiele mit 4K 60fps auszuführen. 120fps stehen jedoch auch Entwicklern zur Verfügung.

Raytracing wird unterstützt, was einen großen Unterschied zur Beleuchtung im Spiel macht.

Hier sind die vollständigen Spezifikationen von Microsoft:

  • CPU: 8x Kerne bei 3,8 GHz (3,66 GHz mit SMT) Benutzerdefinierte Zen 2-CPU
  • GPU: 12 TFLOPS, 52 CUs bei 1,825 GHz Benutzerdefinierte RDNA 2-GPU
  • Matrizengröße : 360,45 mm2
  • Prozess: 7nm erweitert
  • Speicher: 16 GB GDDR6 mit 320 MB Bus
  • Speicherbandbreite: 10 GB bei 560 GB / s, 6 GB bei 336 GB / s
  • Interner Speicher: 1 TB benutzerdefinierte NVME-SSD
  • E / A-Durchsatz: 2,4 GB / s (Raw), 4,8 GB / s (komprimiert, mit benutzerdefiniertem Hardware-Dekomprimierungsblock)
  • Erweiterbarer Speicher: 1 TB Erweiterungskarte (entspricht genau dem internen Speicher)
  • Externer Speicher: USB 3.2 Unterstützung für externe Festplatten
  • Optisches Laufwerk: 4K UHD Blu-Ray-Laufwerk
  • Leistungsziel: 4K bei 60 fps, bis zu 120 fps

Die Xbox Series X wird "Holiday 2020" veröffentlicht.

Schreiben von Rik Henderson.