Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Microsoft ist noch nicht fertig damit, die wichtigsten Funktionen seiner Xbox Series X der nächsten Generation zu enthüllen .

In einem Podcast kündigte Larry Hryb, der Leiter von Xbox Live, eine schnelle Wiederaufnahmefunktion an, mit der Besitzer der Xbox Series X nach dem Neustart der Konsole oder sogar nach dem Wechseln der Titel oder der Wiederaufnahme des Standby-Modus sofort mehrere Spiele wieder aufnehmen können. "Ich musste neu starten, weil ich ein System-Update hatte, und dann ging ich zurück zum Spiel und ging direkt zurück", sagte Hryb. "So überlebt es einen Neustart."

Diese Funktion sollte frustrierte Spieler beruhigen, die Teile eines Spiels nach dem versehentlichen Schließen vor dem Speichern erneut spielen mussten, und ist praktisch für alle Dashboard-Updates, die dazu neigen, den Fortschritt in einem Spiel zu unterbrechen. Hyrb hat die Technologie hinter dieser Lösung nicht detailliert beschrieben, aber er nannte die Möglichkeit, nicht gespeicherte Spiele auch nach einem Neustart oder einem Titelwechsel fortzusetzen, "schnelle Wiederaufnahme".

Jason Ronald, Director of Xbox Program Management, erwähnte auch Audio Ray Tracing oder räumliches Audio: "Mit der Einführung der hardwarebeschleunigten Ray Tracing mit der Xbox-Serie X können wir tatsächlich eine ganze Reihe neuer Szenarien ermöglichen, ob das nun mehr ist realistische Beleuchtung, bessere Reflexionen, wir können es sogar für Dinge wie räumliches Audio und Raytrace-Audio verwenden. "

Microsoft wird voraussichtlich im nächsten Monat auf der Spieleentwicklerkonferenz mehr über seine räumlichen Audioanstrengungen diskutieren.

Schreiben von Maggie Tillman.