Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ubisoft hat ein neues Handyspiel angekündigt - Rainbow Six Mobile, das die besten Teile des erfolgreichen Taktik-Shooters Rainbow Six Siege auf mobile Plattformen bringen soll.

Wir haben hier alle wichtigen Informationen über das Spiel zusammengetragen. Lies weiter, um mehr über das Spiel zu erfahren und wie du dich anmelden kannst, um zu den ersten zu gehören, die es spielen können.

Rainbow Six Mobile-Trailer

Unten kannst du dir den ersten Trailer zum Spiel ansehen, der einen Vorgeschmack auf die taktische Action gibt, die das Spiel zu bieten hat.

Er zeigt eine beeindruckende visuelle Präsentation, auch wenn der Trailer ohne das HUD auskommt, das du beim Spielen haben wirst - das kannst du weiter unten in unserem Abschnitt über das Gameplay nachlesen.

Rainbow Six Mobile Erscheinungsdatum und Registrierung

Es gibt noch kein festes Veröffentlichungsdatum für Rainbow Six Mobile, aber auf der offiziellen Website finden sich einige nützliche Informationen für diejenigen, die das Spiel unbedingt so bald wie möglich spielen wollen. Sie bestätigt, dass das Spiel sowohl für Android als auch für iOS erscheinen wird.

Diese Registrierung ist für einen geschlossenen Alpha-Test des Spiels, der uns einen Einblick gibt, wie weit das Spiel von der Veröffentlichung entfernt ist - kurz gesagt, ziemlich weit. Spiele durchlaufen mehrere Testphasen, und Alphatests sind in diesem Prozess noch recht früh.

Das bedeutet, dass wir davon ausgehen, dass das Spiel frühestens Ende 2022 vollständig in den App-Stores erscheinen wird, es sei denn, Ubisoft kann uns mit einer kürzeren Entwicklungszeit beeindrucken. Bis zur vollständigen Veröffentlichung sind jedoch noch viele weitere Tests zu erwarten, einschließlich geografischer Tests für die Online-Dienste.

Spielablauf von Rainbow Six Mobile

Dank des Trailers und der offiziellen Website wissen wir schon eine ganze Menge darüber, wie sich Rainbow Six Mobile spielen wird. Genau wie die Vollversion von Siege wird es ein Fünf-gegen-Fünf-Shooter sein, bei dem ein Team die Angreifer und das andere die Verteidiger spielt.

Jedes Team wählt aus einer Reihe von Operatoren aus, die über einzigartige Spezialfähigkeiten verfügen, mit denen man Orte auf besondere Weise befestigen oder angreifen kann, was in jeder Runde zu einem netten Hauen und Stechen führt.

Sie können Barrieren und Barrikaden errichten und sich gegenseitig mit Drohnen und Kameras beobachten, aber das Herzstück des Spiels ist das knackige Gunplay.

In "Siege" kann man mit nur ein paar Schüssen sterben, aber in der mobilen Version sieht es etwas großzügiger aus, da die Steuerung natürlich etwas weniger präzise ist. Einen kleinen Eindruck davon, wie dein Bildschirm aussehen wird, bekommst du mit dem Bild unten.

UbisoftAlles, was wir über Rainbow Six Mobile wissen: Trailer, Anmeldung und mehr Foto 2

Sie sehen Optionen für Schießen und Bewegung sowie die Ausrüstung und Fähigkeiten Ihres Operators. Es sieht also wirklich so aus, als ob das gesamte Siege-Erlebnis dargestellt werden könnte. Allerdings wird es zum Start nur 10 Operator geben, während die Liste der Siege-Charaktere viel größer ist.

Wir können uns vorstellen, dass in späteren Upgrades weitere Charaktere hinzukommen werden, die möglicherweise hinter Bezahlschranken oder Erfahrungsbarrieren versteckt sind.

Top Nintendo Switch-Spiele 2022: Die besten Switch-Titel, die jeder Gamer besitzen muss

Wir müssen abwarten, bis wir Rainbow Six Mobile in die Finger bekommen, bevor wir uns ein Bild davon machen können, wie es sich spielen wird, aber das Material, das wir bisher gesehen haben, sieht auf jeden Fall vielversprechend aus und könnte etwas ganz Neues auf dem Markt der mobilen Shooter bieten.

Schreiben von Max Freeman-Mills.