Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Ubisoft bringt seinen All-you-can-eat-Spielabonnement-Service auf Xbox- Konsolen.

Ubisoft+ ist bereits für PC und Google Stadia verfügbar und bietet mehr als 100 Spiele aus der Bibliothek des Verlags – sowohl archiviert als auch neu – für eine einzige monatliche Gebühr. Es ähnelt EA Play, obwohl es noch keine Bestätigung dafür gibt, ob es in Xbox Game Pass Ultimate enthalten sein wird .

-

Alles, was wir jetzt machen müssen, ist ein Blog-Post von Ubisofts Corporate Community Manager, Daniel O'Connor. Darin schrieb er, dass es "in Zukunft auf die Xbox kommen wird".

Neben dem Zugriff auf die vollständigen Spiele wird Ubisoft+ DLC und monatliche Belohnungen wie Kosmetika, Booster und In-Game-Gegenstände enthalten.

Der Beitrag enthielt auch Details zur Rainbow Six Extraction , die vom ersten Tag an zum Xbox Game Pass und PC Game Pass hinzugefügt wurde. Es steht Mitgliedern ab dem 20. Januar 2022 ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.

„Indem wir Rainbow Six Extraction für Xbox Game Pass- und PC Game Pass-Mitglieder am Tag und Datum der Veröffentlichung über den Xbox Game Pass zur Verfügung stellen, zeigen wir, dass wir an den Wert und die Auswahl glauben, die Spielabonnements den Spielern bieten“, fügte . hinzu Ubisoft-SVP, Chris Early.

Sichere dir unglaubliche Preise für digitale Spiele wie FIFA 22 bei Gamivo

Schreiben von Rik Henderson.