Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach einem exzellenten Teaser-Stream und einem filmischen Trailer (den Sie unten sehen können) hat Ubisoft jetzt seinen ersten Assassins Creed: Valhalla-Gameplay-Trailer (oben) veröffentlicht.

Das Spiel spielt in der Wikingerzeit, als die Nordmänner in Nordeuropa tobten und zu den am meisten gefürchteten Kämpfern wurden.

Und wie Sie auf dem Trailer sehen können, wird es eine blutige Reise.

Wir haben auch durch Gerüchte und Ausschnitte offizieller Informationen erfahren, dass das Spiel die RPG-Elemente von Origins und Odyssey noch weiter erweitern und Ihnen die Kontrolle über Ihre eigene Wikingersiedlung geben wird.

Es wird auch Segelabschnitte, Langboote und Hardcore-Schlachten geben.

Das bisher veröffentlichte Filmmaterial erinnert uns in hohem Maße an die Wikinger von The History Channel (erhältlich bei Amazon Prime Video in Großbritannien). Das hat vor kurzem seine letzte Staffel erreicht, also könnte Valhalla nicht besser für die Fans sein, um das Gefühl zu haben, dass sie die Geschichte fortsetzen. Schließlich finden die Ereignisse in den Wikingern statt, bevor Alfred König wird und England von der nordischen Bedrohung befreit.

Assassins Creed: Valhalla wird in dieser Weihnachtszeit für Xbox One, Xbox Series X, PS4, PS5 und PC erhältlich sein. Wir gehen auch davon aus, dass es nach Stadia kommen wird, wenn man bedenkt, dass Ubisoft gezeigt hat, dass es die Cloud-Gaming-Plattform von Google bisher unterstützen möchte.

Schreiben von Rik Henderson.