Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nachdem die E3 2020 abgesagt worden war, musste Ubisoft natürlich seine jährliche Pressekonferenz absagen - normalerweise am Tag vor der Show. An seiner Stelle veranstaltete der französische Spielehersteller im Juli eine reine Online-Veranstaltung und kündigte nun mit einer neuen Ausgabe von Ubisoft Forward noch mehr an.

Hier sind die Details, die Sie wissen müssen.

Wann war Ubisoft Forward September 2020?

Der letzte Ubisoft Forward fand am Donnerstag, den 10. September um 12 Uhr PDT statt. Es gab auch eine "Pre-Show", die ab einer Stunde zu sehen war.

So sehen Sie Ubisoft Forward

Sie können die neueste Präsentation über das Video oben auf dieser Seite erneut ansehen. Alternativ können Sie es auf ubisoft.com/forward ansehen .

Was ist bei Ubisoft Forward passiert?

Ubisoft kündigte weitere Titel und Details zu seiner Herbstaufstellung an, darunter einige neue Spiele.

Es zeigte eine Vorschau auf Immortals Fenyx Rising - früher bekannt als Gods & Monsters, Scott Pilgrim gegen The World: The Game, das gemunkelte Prince of Persia: The Sands of Time Remake und Riders Republic.

Hier ist alles, was Sie wissen müssen:

Unsterbliche Fenyx Rising

Immortals Fenyx Rising, früher Gods & Monsters genannt, ist ein Action-Abenteuerspiel des Teams hinter Assassins Creed. Wir haben während der Präsentation ein erweitertes Gameplay gesehen (wie oben).

Es wird am 3. Dezember 2020 auf Switch, Xbox One, PlayStation 4, PC und Stadia veröffentlicht.

Hyper Scape

Ubisoft startet den zeitlich begrenzten „Turbo-Modus“ für sein Battle Royale-Spiel Hyper Scape. Der DLC veröffentlicht am 15. September 2020.

Prince of Persia: Der Sand der Zeit

Wie bereits gemunkelt, bekommt Prince of Persia: Der Sand der Zeit, ursprünglich vor 17 Jahren veröffentlicht, ein neues Remake. Ubisoft sagte, dass es das gesamte Spiel mit seiner neuesten Anvil-Engine neu aufbaut und verbesserte Kampf- und Kamerasteuerung hinzufügt.

Es wird ab dem 21. Januar 2021 für Xbox One, PlayStation 4 und PC verfügbar sein.

Regenbogen Sechs Belagerung

Dieser Ubisoft eSport-Titel wird für PlayStation 5 und Xbox Series X mit kostenlosen Upgrades für bestehende PS4- und Xbox One-Besitzer verfügbar sein.

Es wird Ende des Jahres veröffentlicht und unterstützt bis zu 4K und 120fps. Der Verlag kündigte außerdem einen neuen Rainbow Six Siege World Cup-Wettbewerb und eine Saison an, die auf Sam Fisher von Splinter Cell basiert.

Riders Republic

Ein neues Multiplayer-Spiel kommt von den Machern von Steep, aber dieses Mal beinhaltet es neben Skifahren und Snowboarden auch neue Sportarten wie Mountainbiken. Es wird auch riesige Karten geben, die auf GPS-Daten aus US-Nationalparks basieren.

Es wird massive Rennfahrer gegen bis zu 50 Gegner gleichzeitig geben und ab dem 25. Februar 2021 in den Läden für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One / Serie X / S, Google Stadia und PC erhältlich sein.

Scott Pilgrim gegen die Welt: Das Spiel

Bryan Lee OMalleys Comic-Serie wird in dieser Weihnachtszeit für Switch, Xbox One, PlayStation 4, PC und Stadia in Spielform zurückkehren.

Es wird Knives Chau und Wallace Wells Charakter-Add-Ons sowie den Chiptune-Soundtrack von Anamanaguchi enthalten.

Watch Dogs Legion

Die kommende Watch Dogs Legion (ab 29. Oktober) wird durch eine spezielle Mission „Fall On My Enemies“ einen Promi-Charakter, den Londoner Grime-Künstler Stormzy, gewinnen. Außerdem wird Aidan Pearce in einer kommenden DLC-Erweiterung als spielbarer Charakter zurückkehren.

Schreiben von Rik Henderson und Maggie Tillman.