Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Valve bietet in Kürze die Möglichkeit, Ihre PC-Spiele zu Hause über eine neue Steam Link-Anwendung auf Ihr iPhone, iPad, iPod touch oder Android-Gerät zu streamen. Sogar das Apple TV wird unterstützt.

Es funktioniert jetzt ähnlich wie die Steam Link-Box, die derzeit Spiele und andere in Steam auf Ihrem PC oder Mac gespeicherte Medien auf einen Fernseher überträgt. Es verwendet Ihr Heimnetzwerk, aber die App für iOS, tvOS und Android ermöglicht auch das Streaming auf Ihr Telefon, Tablet oder Ihre Apple Set-Top-Box.

Sie können daher Spiele wie die Voll-PC-Versionen von Rocket League und PlayerUnknowns Battlegrounds spielen .

Grundsätzlich können alle Spiele in Ihrer Steam-Bibliothek gespielt werden. Und da die Qualität der Grafik eher von Ihrem Gaming-PC als vom Endgerät abhängt, können Sie großartige Ergebnisse erzielen.

Die Steam Link-App ist ab dem 21. Mai verfügbar und überträgt Spiele, solange Ihr Gerät über eine 5-GHz-WLAN-Verbindung oder über Kabel mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden ist. Gleiches gilt für den PC oder Mac, den Sie als Host verwenden.

Es werden drahtlose Controller wie der Steam Controller oder andere MFI-Controller unterstützt.

Eine neue Steam-Video-App ist auch unterwegs, um auf Steam angebotene Filme und TV-Sendungen direkt auf Ihr iOS- oder Android-Gerät zu streamen. Dies schließt über eine mobile Datenverbindung ein, damit Sie nicht an Ihr Heimnetzwerk gebunden sind.

Inhalte können auch zur Offline-Anzeige heruntergeladen werden.

Steam Video wird später in diesem Sommer verfügbar sein.

Schreiben von Rik Henderson.