Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Die Veröffentlichung von Gran Turismo 7 ist nur noch wenige Wochen entfernt, und nach einer speziellen State-of-Play-Präsentation über das Spiel Anfang Februar sieht es so aus, als hätte Sony ein wenig mehr interessante Informationen darüber zu verbreiten.

Es neckt eine Zusammenarbeit zwischen dem Entwickler des Fahrsimulators Polyphony Digital und Sonys eigener KI-Abteilung, obwohl die genauen Ergebnisse dieser Verbindung noch nicht bekannt sind.

-

Wir sollten anscheinend am Mittwoch, den 9. Februar mehr erfahren, aber wir nehmen an, dass es etwas mit den KI-Fahrern zu tun haben könnte, gegen die Sie in GT7 antreten werden. Natürlich gibt es unzählige andere Möglichkeiten, KI in einem Spiel zu implementieren und zu nutzen, das ist also nur eine Möglichkeit.

Gran Turismo 7 wird natürlich seit Jahren mit Spannung erwartet und bringt bei seiner Veröffentlichung am 4. März 2022 sowohl für die PlayStation 5 als auch für die PS4 eine riesige Liste von Autos und Strecken. Die Hoffnung ist, dass es seiner Rechnung als gerecht werden kann ein visueller Hingucker.

Wir sind besonders gespannt, wie es den hervorragenden DualSense-Controller der PS5 nutzt, der das Eintauchen so fördert, wenn seine Haptik sorgfältig eingesetzt wird, und Polyphone hat deutlich gemacht, dass es das Beste aus den Innovationen des Controllers macht.

squirrel_widget_6095816

Die besten PS4-Spiele 2022: Alle PlayStation 4-Titel, die jeder Gamer spielen sollte

Schreiben von Max Freeman-Mills.