Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Pokemon Go wird vom Entwickler Niantic ziemlich regelmäßig aktualisiert, aber seine neueste neue Funktion ist eine der größten Änderungen des Spiels bis heute.

Niantic hat Adventure Sync angekündigt, mit dem das Spiel die zurückgelegte Strecke verfolgen kann, auch wenn es nicht aktiv ist.

Was ist Adventure Sync?

Niantic stellt seine neue Adventure Sync-Funktion als Teil eines "Real World Platform-Gameplay-Systems vor, das unseren Spielern noch mehr Gründe bietet, nach draußen zu gehen, die Welt zu erkunden und einen aktiveren Lebensstil zu führen". Es gibt Ihnen im Wesentlichen die Möglichkeit, Ihre Schritte nur mit Ihrem Telefon in der Tasche aufzuzeichnen. Das Update sollte daher auch erhebliche Auswirkungen auf den Akku und den Datenplan Ihres Telefons haben.

Für die Verfolgung der Entfernung mussten Sie normalerweise die App am Laufen halten. Sie müssen es aktiv nutzen und Ihr Telefon geöffnet haben, um nach Kreaturen zu suchen. Dies würde die Batterie entladen. Aber jetzt kann Ihr Gerät eine Rolle in zukünftigen Erkundungsspielen spielen, ohne den Akku zu entladen. Pokemon Go war bereits eine Pseudo-Fitness-App, aber Adventure Sync macht sie flexibler und ein großartiges Tool für Fitnessbegeisterte.

Warum hat Niantic Adventure Sync entwickelt?

Laut Niantic gaben 47 Prozent der Spieler an, dass ihre körperliche Aktivität seit dem Spielen gestiegen ist, und 64 Prozent gaben an, dass das Spielen sie dazu motiviert hat, ins Freie zu gehen: „Diese Art der Reaktion der Community bekräftigt unser Engagement, nicht nur innovative reale Welten zu schaffen Spiele, aber auch um in Funktionen wie Adventure Sync zu investieren, die eine sanfte, aber effektive Motivationsschleife bieten. "

Wie funktioniert Adventure Sync?

Synchronisieren Sie mit Ihrer bevorzugten Gesundheitsplattform

Adventure Sync wird im Hintergrund buchstäblich mit iOS HealthKit oder Android Google Fit synchronisiert. Das ist eine ziemlich große Sache, wenn man bedenkt, dass die Schrittzähler dieser Apps zuverlässiger sind als die grundlegenden GPS-Tracking-Funktionen in Pokemon Go.

Sehen Sie Ihre wöchentliche Aktivität

Mit Adventure Sync haben Sie Zugriff auf eine wöchentliche Zusammenfassung, in der Statistiken wie zu Fuß zurückgelegte Entfernung, verbrannte Kalorien oder gezählte Schritte aufgeführt sind. Alle diese Informationen werden auch direkt an Pokemon Go gesendet, sodass Ihre körperliche Aktivität Ihren Spielfortschritt beeinflusst.

Erhalten Sie Belohnungen

Mit Adventure Sync können Sie Belohnungen freischalten, je nachdem, wie viel Sie sich innerhalb von sieben Tagen bewegt haben.

Dies ist besonders wichtig für alle, die gerne Eier schlüpfen und Pokemon-Buddy-Süßigkeiten sammeln möchten. Beide erfordern Protokollierungsschritte. Wenn Sie also 10 Kilometer lange Eier haben, die Sie schlüpfen möchten, können Sie dies im Leerlauf oder sogar im geschlossenen Zustand tun.

Wann können Sie Adventure Sync verwenden?

Adventure Sync wird "bald" - oder irgendwann im Jahr 2019 - eingeführt.

Wo wird Adventure Sync verfügbar sein?

Das Feature kommt für Spieler weltweit.

Ist Adventure Sync exklusiv für Pokemon Go?

John Hanke, CEO von Niantic, bestätigte in einem Blogbeitrag, dass Adventure Sync nicht exklusiv für Pokemon Go ist. Es ist eine „reale Plattform“, die das Unternehmen in andere Projekte integrieren möchte, vielleicht sogar Ingress und die bevorstehende HPWU.

Schreiben von Maggie Tillman.