Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Wenn du schon einmal auf deine PlayStation 5 geschaut hast und dir gedacht hast, dass es ideal wäre, wenn sie ein bisschen kleiner wäre, bist du nicht der Einzige.

Sonys Konsole ist ein absoluter Gigant, der dringend die "Slim"-Version benötigt, die frühere PlayStation-Modelle erhalten haben, ganz gleich, ob du die vollständige Disc-Edition oder die etwas schlankere digitale Version besitzt.

Der YouTuber DIY Perks hat diese Idee aufgegriffen und in Form seines neuesten PS5-Builds, das du dir unten ansehen kannst, umgesetzt.

Nachdem er zuvor bereits neue Abdeckungen für die PS5 angefertigt und ihr Aussehen komplett überarbeitet hat, hat er dieses Mal eine erschreckend schlanke PS5 gebaut, die auf ein externes Netzteil und eine ausgeklügelte Wasserkühlung angewiesen ist, um die Masse auf ein Minimum zu reduzieren.

Das Aussehen und die Haptik der Konsole sind natürlich völlig anders als bei Sonys eigenem Design, aber das Wichtigste daran ist, dass das Herz der PS5 gar nicht so groß ist.

Es sind die Stromversorgungs- und Kühlsysteme, die sie so sperrig machen(ähnlich wie bei der Xbox Series X), wenn man diese also verkleinern kann, ohne dass sie ihre Wirksamkeit verlieren, kann man zum Rennen gehen.

Ob dies eine Art Vorlage dafür ist, wie Sony seine Konsole verschlanken könnte, ist zum jetzigen Zeitpunkt allerdings eher unwahrscheinlich. Wasserkühlung hat ihren Platz sowohl in der Industrie als auch bei Enthusiasten, aber sie wurde noch nie erfolgreich in einer Konsole für Endverbraucher eingesetzt, und das aus gutem Grund, denn sie kann zu Komplikationen führen.

Wie Sie später sehen werden, können Sie durch die Verlagerung von Komponenten aus der Konsole heraus diese zwar verkleinern, aber Sie werden immer noch sperrige Komponenten haben, die Sie in einem AV-Schrank oder hinter Ihrem TV-Ständer verstecken müssen.

Dennoch ist es ein wirklich lustiges Projekt, das sehr interessant zu beobachten ist, entfalten, so dass wir herzlich empfehlen Sie das Video und DIY Perks 'Kanal zu überprüfen.

Schreiben von Max Freeman-Mills.