Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Berichten zufolge bittet Sony die Entwickler von PlayStation-Spielen, zeitlich begrenzte Testversionen ihrer neuen Spiele für PlayStation Plus Premium-Abonnenten zu erstellen.

Die neue PS Plus-Stufe wird ab Juni verfügbar sein, und zeitlich begrenzte Testversionen von Spielen sind Teil des Vorteilspakets. Daher müssen die Studios von jeder Neuerscheinung eine Testversion erstellen, die es den Mitgliedern ermöglicht, jeden neuen Titel mindestens zwei Stunden lang zu spielen.

Dies gilt angeblich für alle Spiele mit einem Großhandelswert von 34 Dollar oder mehr (etwa 27 Pfund) - also im Grunde für jede größere Neuerscheinung auf PlayStation 5 und PS4.

Die Informationen stammen von Game Developer, das sich auch auf seine Quellen beruft und sagt, dass die neuen Anforderungen nicht rückwirkend gelten. Es wird also nicht zu einer Flut von älteren Spielen kommen, die Zeitfahr-Editionen erhalten.

Außerdem seien die Regeln flexibel, heißt es. Die Entwickler haben bis zu drei Monate nach der Veröffentlichung Zeit, ihre Testversion herauszugeben, und zeitlich begrenzte Testversionen können nach 12 Monaten nach der Veröffentlichung zurückgezogen werden.

All dies könnte sich natürlich auf kleinere Studios und Spieleentwickler auswirken, die nicht über große Budgets verfügen, ihr Spiel aber dennoch zu einem höheren Preis veröffentlichen wollen. Nicht zuletzt könnte sich ein Spieler nach ein paar Stunden Spielzeit gegen den Kauf eines Titels entscheiden.

Auch die Ressourcen für die Erstellung des Zeitfahrens könnten knapp sein.

Warum der Corsair One i300 der perfekte kompakte Gaming-PC sein könnte

Dennoch werden nur die Mitglieder der PS Plus-Premiumstufe davon profitieren, und wenn man bedenkt, dass es zum Start 13,49 € / 17,99 € / 16,99 € pro Monat kosten wird, könnte es anfangs ein kleiner Pool sein.

Schreiben von Rik Henderson.