Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sony hat angekündigt, dass die Unterstützung für die variable Bildwiederholfrequenz (VRR) diese Woche über ein Software-Update auf die PlayStation 5 übertragen wird. Hier erfährst du alles, was du über diese Funktion wissen musst, und warum sie so wichtig ist.

Was bewirkt VRR auf der PS5?

  • Synchronisierung der Bildwiederholfrequenz des Displays mit der Grafikausgabe der PS5
  • Verbessert die visuelle Leistung
  • Die PS5 muss an einen HDMI 2.1 VRR-kompatiblen Fernseher oder Monitor angeschlossen sein.

In einem Blog-Post erklärt Sony, wie VRR auf der PS5 funktioniert: "Auf HDMI 2.1 VRR-kompatiblen Fernsehern und PC-Monitoren synchronisiert VRR dynamisch die Bildwiederholfrequenz des Displays mit der Grafikausgabe der PS5-Konsole", schreibt Hideaki Nishino von Sony. "Dies verbessert die visuelle Leistung von PS5-Spielen, indem visuelle Artefakte wie Frame-Pacing-Probleme und Screen Tearing minimiert oder beseitigt werden.

Möchten Sie mehr über VRR erfahren? Hierfinden Sie den ausführlichen Pocket-lint-Leitfaden zu variablen Bildwiederholraten in Bezug auf TV-Gaming-Technologien.

Wann wird VRR auf der PS5 verfügbar sein?

  • VRR wird ab der Woche vom 25. April weltweit über ein PS5-Update verfügbar sein.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind, um das Update zu erhalten.
  • Sobald du das Update erhalten hast, wird VRR für unterstützte Spiele aktiviert.

Das Software-Update mit Unterstützung für VRR wird ab der Woche vom 25. April 2022 weltweit veröffentlicht, während ausgewählte Spiele laut Sony in den kommenden Wochen" VRR-Unterstützung erhalten werden.

Welche PS5-Spiele unterstützen VRR?

Die folgenden Spiele werden VRR auf der PS5 unterstützen:

  • Astro's Playroom
  • Call of Duty: Vanguard
  • Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg
  • Schicksal 2
  • Devil May Cry 5 Sonderausgabe
  • Dirt 5
  • Godfall
  • Marvel's Spider-Man neu aufgelegt
  • Marvel's Spider-Man: Miles Morales
  • Ratchet und Clank: Auseinandergerissen
  • Resident Evil Dorf
  • Tiny Tinas Wunderlande
  • Tom Clancy's Rainbow Six Siege
  • Stämme von Midgard

Kann man VRR bei nicht unterstützten Spielen verwenden?

  • VRR muss in den Einstellungen für nicht unterstützte Spiele aktiviert werden
  • Gehen Sie zum Bildschirm "Videoausgabe" in den Einstellungen (siehe unten für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Ja. Sony lässt dich VRR auf Spiele anwenden, die es nicht unterstützen - aber es muss in den Einstellungen auf deiner PS5 aktiviert werden. Laut Sony Nishino können die Ergebnisse je nach verwendetem Fernseher, dem gespielten Spiel und dem für ein bestimmtes Spiel ausgewählten visuellen Modus (falls mehrere Modi unterstützt werden) variieren.

So finden Sie VRR in den Einstellungen der PS5

  • Navigieren Sie auf Ihrer PS5 zu Einstellungen > Bildschirm und Video > Videoausgabe > VRR

Auf dem Bildschirm "Videoausgabe" im Einstellungsmenü der PS5 können Sie VRR finden und, wenn Sie möchten, die Option "Auf nicht unterstützte Spiele anwenden" aktivieren. Ansonsten ist VRR eine automatische Funktion auf Ihrer PS5 für unterstützte Spiele.

Warum ist VRR auf der PS5 wichtig?

Mit der Einführung der VRR-Unterstützung schließt Sony zu Microsofts Xbox-Konsolen der Serie X / S auf, die beide eine VRR-Funktion bieten. Sony hatte bereits im März 2022 angekündigt, dass eine VRR-Funktion in Kürze verfügbar sein wird.

Möchten Sie mehr wissen?

Auf dieser Sony-Seite über VRR finden Sie weitere Details.

Schreiben von Maggie Tillman.