Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sony erweitert möglicherweise die Abwärtskompatibilitätsfähigkeitender PlayStation 5. Im PlayStation Store sind eine Reihe von PS3-Spielen mit Preisen erschienen, also sind nicht nur die über PS Now erhältlich .

Tatsächlich sind einige nicht einmal im Cloud-Streaming-Dienst von PlayStation aufgeführt.

Bisher waren nur PlayStation 4-Titel auf PS5 verfügbar. Eine kürzlich von Mark Cerny von Sony eingereichte Patentanmeldung deutete jedoch darauf hin, dass sich weitere Emulationssoftware in der Entwicklung befindet.

Wie VGC berichtet, könnte das Patent mit dem Titel „Abwärtskompatibilität durch die Verwendung von Spoof-Clock und feinkörniger Frequenzsteuerung“ ermöglichen, dass ältere PlayStation-Spiele korrekt emuliert werden.

Mehrere Twitter-Nutzer haben PS3-Spiele im PlayStation Store entdeckt, darunter @adventkamen, der zwei Titel von Prince of Persia – The Forgotten Sands und The Two Thrones HD – für 17,99 $ bzw. 13,49 $ gefunden hat.

Andere haben Dead or Alive 5 für 7,99 £ im UK Store gesehen. Das ist auf PS Now nicht verfügbar.

Es ist noch nicht bekannt, ob diese Spiele im Moment effektiv funktionieren oder Platzhalter sind (wir müssen sie noch selbst ausprobieren), aber es könnte Teil von Sonys viel spekuliertem Masterplan sein, Xbox Game Pass Ultimate durch die Kombination von PS Now mit PlayStation zu übernehmen Plus und Erhebung einer Abonnementgebühr.

Solange die Pseudo-Fortsetzung von PaRappa the Rapper Um Jammer Lammy endlich auf etwas anderem als einem PSOne erhältlich ist, wo melden wir uns an?

Schreiben von Rik Henderson.