Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sonys jüngster Gewinnaufruf hat uns eine saftige Zahl zum Verdauen gegeben - eine aktualisierte Gesamtverkaufszahl für die PS5, die bis Ende März 2021 gültig ist.

Die Anzahl der verkauften PlayStation 5-Einheiten liegt bei satten 7,8 Millionen.

Während dies eine gute Nachricht für diejenigen ist, die es geschafft haben, eine zu kaufen - sie sind Teil einer schnell wachsenden Community -, gab es weniger gute Nachrichten für diejenigen, die dies nicht getan haben. Sony gab auch bekannt, dass sich die Lagerbestände im weiteren Verlauf des Jahres 2021 wahrscheinlich nicht drastisch verbessern werden, auch nicht darüber hinaus.

"Können wir das Angebot drastisch erhöhen? Nein, das ist nicht wahrscheinlich", sagte Hiroki Tikoki, CFO von Sony (wie von VGC berichtet).

"Der Mangel an Halbleitern ist ein Faktor, aber es gibt andere Faktoren, die sich auf das Produktionsvolumen auswirken werden."

Das ist eine Schande, denn der starke Eindruck, den die Verkäufe bisher hinterlassen haben, ist, dass Sony, wenn es mehr machen könnte, auch sehr gut in der Lage wäre, sie zu verkaufen

Ab sofort, wenn Aktien erscheinen, werden sie fast augenblicklich verschlungen, genau wie beim Start.

Top PS4-Spiele 2021: Die besten PlayStation 4- und PS4 Pro-Spiele, die jeder Spieler besitzen muss

Es gab auch einige andere Kennzahlen aus dem Gewinnaufruf, darunter ein Wachstum der PlayStation Plus-Abonnenten um 14,7 Prozent, wodurch der Dienst auf 47,6 Millionen angemeldete Benutzer übertragen wurde. Dies könnte dadurch beeinflusst worden sein, dass Sony in letzter Zeit einige weitere beeindruckende Titel auf die zahlreichen Vorteile des Dienstes geworfen hat.

Schließlich wurde auch ein Gesamtbetriebsgewinn für den PlayStation-Flügel seines Geschäfts ausgewiesen, der sich im Geschäftsjahr 2020 auf 3,14 Mrd. USD (2,26 Mrd. GBP) belief. Dies ist eine enorme Zahl, die die Leistung der Division unterstreicht.

Schreiben von Max Freeman-Mills. Bearbeiten von Rik Henderson.