Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Hinter den Kulissen von Sony scheinen sich die Dinge zu ändern, da die Taktik für PlayStation-Spiele offenbar darauf abzielt, große Blockbuster-Titel stark zu bevorzugen.

Ein solches bevorstehendes Spiel ist ein neues Remake des ersten The Last of Us, das ursprünglich auf PS3 veröffentlicht wurde, bevor es zum ersten Mal für PS4 remastered wurde.

Laut einem saftigen Bericht von Jason Schreier aus Bloomberg wurde das Spiel ursprünglich von einem anderen Studio unter Sonys Leitung gehandhabt und sollte möglicherweise in einem Paket mit The Last of Us Part II enthalten sein.

Das ist offensichtlich nicht geschehen, und das Spiel ist stattdessen unter die Fittiche von Naughty Dog zurückgegangen, da es Erfahrung und Vertrautheit mit der IP hat, die es 2013 erstellt hat.

Wie weit das Remake gerade ist, ist alles andere als klar, und es ist auch unklar, ob es sich um einen anderen High-Fidelity-Remaster handelt, der Details und grafische Fähigkeiten hinzufügt, oder um ein umfassenderes Remake, das vom Original abweichen könnte.

Der breitere Kontext hinter dieser Geschichte ist jedoch, dass Sony seine Bemühungen zu konsolidieren scheint und sich davon entfernt, kleinere Spiele als unabhängige Projekte zu entwickeln.

Stattdessen sind laut Schreiers Bericht Blockbuster das Ziel - große AAA-Spiele, die den Umsatz steigern und hoffentlich Franchise-Unternehmen gründen. Days Gone wird jedoch als Beispiel für ein Spiel genannt, das, obwohl es rentabel ist, nach der langen Tragzeit, die für die Markteinführung benötigt wurde, keine Fortsetzung erhält.

Sichere dir unglaubliche Preise für digitale Spiele wie FIFA 22 bei Gamivo

Auf einigen Ebenen der Strategie von Sony für PlayStation liegt eine deutliche Veränderung in der Luft, wobei das Xbox Game Pass-Gambit von Microsoft und Entwicklerkäufe möglicherweise Wellen schlagen. Wir werden warten, um weitere Neuigkeiten über das Remake von The Last of Us zu hören, obwohl wir nicht den Atem anhalten werden, als ob es in irgendeiner Weise unmittelbar bevorsteht.

Schreiben von Max Freeman-Mills.