Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sony wusste, dass wir in seinem neuesten Showcase-Video für das System auf Details zu den Preisen und Release-Plänen für die PS5 gehofft hatten, aber das hinderte es nicht daran, in naher Zukunft viele großartig aussehende Spiele auf dem System zu zeigen .

Es hat jedoch eines der größten zum Schluss gerettet und es zur allerletzten Note des gesamten Livestreams gemacht. Es hat einen sehr, sehr kurzen Teaser-Trailer veröffentlicht, in dem angekündigt wird, dass God of War 2021 eine Fortsetzung bekommen wird - und es sieht so aus. Ich werde God of War: Ragnarok genannt.

Ein schroffes Voice-Over von Kratos, unserem Lieblingsgötter für griechische und nordische Götter, deutet darauf hin, dass ein mächtiger Sturm auf uns zukommt, was angesichts der Ereignisse, die die letzten Stunden des Meisterwerks von 2018 abschließen, keine große Überraschung darstellt Spiel.

Es hört sich so an, als würde das nordische Pantheon seine Meinung nicht ändern und sich jetzt mit Kratos und seinem Sohn wohlfühlen, ob es ihm gefällt oder nicht. Der Teaser gibt uns nur sehr wenig anderes, aber seine eisige Ästhetik macht es wahrscheinlich, dass wir immer noch frostige Gefilde erkunden werden.

Derzeit gibt es keine weiteren Details, die zusammengetragen werden könnten, aber wenn das Spiel im Jahr 2021 herauskommt, müssen wir hoffentlich nicht zu lange warten, um mehr darüber herauszufinden und herauszufinden, wo es Kratos tragische Geschichte aufgreifen wird .

Schreiben von Max Freeman-Mills.