Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sony hat genau das getan, worauf alle gewartet und erwartet hatten, und den Preis und das Erscheinungsdatum seiner PlayStation 5- Konsolen bekannt gegeben. Die Standard-PS5 kostet 499 USD oder 449 GBP, während die PS5 Digital Edition 399 USD oder 359 GBP kostet und die Vorbestellungen für beide ab morgen beginnen.

squirrel_widget_2679895

Das Erscheinungsdatum ist etwas komplizierter, da die USA und eine Auswahl von Ländern sie zuerst am 12. November erhalten, bevor sie den Rest der Welt erreichen, einschließlich Großbritannien am 19. November. Die vollständige Liste, die die PS5 früher erhält, lautet: Amerika , Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland und Südkorea.

Auf diesen Preis haben wir wochenlang gewartet, um ihn herauszufinden, insbesondere seit Xbox kürzlich seinen eigenen bestätigt hat, und es geht um das, was wir erwartet haben. Die Standard-PS5 mit ihrem Laufwerk ist in einigen Gebieten etwas teurer als die Xbox Series X, aber nicht so viel, wie einige Analysten befürchtet hatten.

Die Digital Edition der PlayStation 5 ist dagegen ein gutes Stück teurer als die Xbox Series S, aber nicht überraschend, da es keine Verknüpfungen oder Hardwareunterschiede gibt, mit denen die Kosten über das fehlende Laufwerk hinaus gesenkt werden können.

Wie oben erwähnt, hat Sony nun auch bestätigt, dass Vorbestellungen für die Konsolen unmittelbar bevorstehen, je nach Händler bereits ab morgen.

Es ist viel zu früh, um zu sagen, wie sich Sonys teurerer Preis auf die Leistung mit der PS5 in dieser Weihnachtszeit auswirkt, aber es hat den Vorteil, dass eine wohl beeindruckendere Liste von Spielen auf die Konsole kommt, einschließlich einiger saftiger Exklusivprodukte, die das neueste Schaufenster deutlich gemacht hat .

Schreiben von Max Freeman-Mills.