Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Während des PS5 Future of Gaming-Events stellte PlayStation mehrere neue Spiele für seine neue Spieleplattform vor, einige sogar am Starttag.

Unter ihnen, die während des Livestreams gezeigt wurden, war Spider-Man: Miles Morales, eine neue Version des Superhelden-Abenteuers der offenen Welt mit Morales Version von Spidey.

Sein traditioneller schwarzer Anzug erscheint, obwohl wir noch nicht viel darüber wissen. Es wird jedoch einer der Starttitel sein, die in Holiday 2020 erhältlich sind.

Ebenfalls angekündigt wurde GTA V, das in erweiterter, erweiterter Form auf die neue Konsole kommt. Gran Turismo 7 wird auch für PS5 veröffentlicht , obwohl wir noch kein Datum kennen.

Ratchet & Clank-Fans werden sich auch freuen, dass das Plattform-Duo in einem brandneuen Abenteuer zurückkehrt - Ratchet & Clank: Rift Apart.

Die Plattformserie hat auf jeder PlayStation-Konsole immer fantastisch ausgesehen, aber mit Raytracing und dem Konzept des Planetenspringens, wann immer Sie möchten, könnte diese Serie zu etwas Besonderem werden.

Weitere wichtige Highlights waren Sackboy: A Big Adventure, bei dem Sumo Digital Entwicklungsaufgaben übernahm, während sich Media Molecule auf Dreams konzentriert, und Hitman 3.

Das letzte Kapitel der Hitman World-Trilogie erscheint im Januar 2021 und sieht einfach umwerfend aus.

Der NBA 2K21 Teaser zeigte uns auch genau, was mit der GPU möglich ist. Lebensechter Schweiß. Ewwww. Und zwei Wörter, ein numerisches: Resident Evil VIII - oh ja!

Aber die vielleicht aufregendste Enthüllung von allen war Horizon: Forbidden West - die Fortsetzung eines unserer Lieblingsspiele aller Zeiten.

Wenn es um Exklusivität geht, stellt PlayStation seinen Stand sicherlich früh ein. Her damit.

In Kürze können Sie alle Trailer und mehr in unseren kommenden PS5-Spielen hier zusammenfassen: Die besten kommenden PS5-Spiele für 2020 und darüber hinaus .

Schreiben von Rik Henderson.