Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die offizielle Website für Sonys kommende PlayStation 5 ist jetzt online, was möglicherweise darauf hindeutet, dass das Debüt eher früher als später kommt.

Die auf Reddit entdeckte Website ist in Großbritannien und Deutschland aktiv. Besucher werden aufgefordert, sich anzumelden, um "unter den Ersten zu sein, die Updates erhalten", einschließlich "Neuigkeiten zum PS5-Veröffentlichungsdatum, zum PS5-Preis und zur bevorstehenden Liste der PS5-Startspiele".

Da Xbox während der Game Awards im Dezember das Design seiner Konsole der nächsten Generation, der Xbox Series X, vorstellt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis PlayStation nachziehen wird. Es gab Anzeichen dafür, dass wir nicht lange warten müssen, bis wir die PS5 vollständig sehen können. Ein Entwickler, der exklusiv an PlayStation gearbeitet hat, hat kürzlich in einem Tweet bekannt gegeben, dass die PS5 im Februar angekündigt wird.

Er fuhr fort, dass das Startereignis das "derzeit am schlechtesten gehütete Geheimnis in Spielen" sei. Obwohl Sony bei der Ankündigung der PS5 nicht bestätigt hat, ist ein Veranstaltungstermin im Februar sinnvoll. Die PS4 debütierte im Februar 2013, gefolgt von einem Veröffentlichungstermin Ende 2013.

Da es Februar ist und die offizielle PS5-Site jetzt online ist, muss man sich fragen, ob Sony plant, die Konsole in Kürze anzukündigen. Weitere Informationen über die PS5 und ihre Funktionen finden Sie in der Gerüchtezusammenfassung von Pocket-lint.

Schreiben von Maggie Tillman.