Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach dem phänomenalen Erfolg seines überarbeiteten Resident Evil 2 Anfang dieses Jahres arbeitet Capcom Berichten zufolge an einer weiteren umfassenden Überarbeitung eines klassischen Spiels . Dieses Mal wird Resident Evil 3 mit Spucke und Politur behandelt.

YouTuber SpawnWave ist die ursprüngliche Quelle der Berichte, nachdem die Existenz des Spiels untersucht wurde. Er hatte Anzeichen dafür, dass das Spiel in seinem Entwicklungszyklus ziemlich weit fortgeschritten ist. Der Start ist für einige Zeit im Jahr 2020 geplant.

Dieses Video wurde jetzt von Eurogamer bestätigt, das auch mit Quellen gesprochen hat, die die Existenz des Spiels bestätigt haben. Tatsächlich sieht es so aus, als hätte Capcom innerhalb relativ kurzer Zeit mit der Arbeit an Resident Evil 2 und 3 begonnen und erklärt, wie das nächste Spiel so bald nach dem Fall seines Vorgängers herauskommen könnte.

Capcom selbst war offen darüber, dass Resident Evil 2 für seine Entwickler ein Proof-of-Concept war und dass weitere Remakes auf dem Plan standen, wenn es Erfolg hatte. Da das Spiel jetzt Millionen von Exemplaren verkauft und in den meisten Ecken Anerkennung gefunden hat, ist es keine Überraschung zu sehen, dass die Kriterien, die es beobachtete, wahrscheinlich erfüllt wurden.

Wir waren große Fans von Resident Evil 2, als es Anfang dieses Jahres veröffentlicht wurde. Es war eine großartige Lektion, wie man einen Spieleklassiker neu macht, das aktualisiert, was etwas Modernität benötigt, und gleichzeitig den schrecklichen Kern der Spielatmosphäre beibehält.

Wenn Capcom Resident Evil 3 das gleiche kluge Urteilsvermögen und den gleichen Glanz verleihen kann, hat es wahrscheinlich einen weiteren Treffer in den Händen. Tauschen Sie Mr. X, den riesigen Stalker von Resi 2 , gegen die groteske Nemesis der Fortsetzung aus, und es werden wahrscheinlich eine Reihe von Schrecken folgen.

Schreiben von Max Freeman-Mills.