Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wenn Sie ein Spieler sind, haben Sie wahrscheinlich schon von Raytracing gehört, wissen aber möglicherweise nicht genau, was es bedeutet oder warum es eine große Sache ist. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, es herauszufinden.

Nvidia hat Ray Tracing vorangetrieben, seit es 2018 erstmals seine Grafikkarten der RTX 20-Serie angekündigt hat. Ray Tracing ist jedoch weit mehr als nur ein Marketingtrick, um den Verkauf von Grafikkarten für High-End-Gaming-PCs und -Hardware zu unterstützen.

Es handelt sich um eine sich entwickelnde Technologie zur Verbesserung der visuellen Darstellung von Spielen, die zu einem noch intensiveren, auffälligeren und optisch ansprechenderen Spielerlebnis führt.

Was ist Raytracing?

Ray Tracing ist eigentlich nichts Neues. Es gibt es schon seit Jahren, aber erst vor kurzem hat die PC-Hardware und -Technologie einen Punkt erreicht, an dem Raytracing so implementiert werden kann, dass es einen echten Unterschied für Ihre Spiele bedeutet. In Echtzeit.

In seiner einfachsten Form ist Raytracing ein System, mit dem die Beleuchtung in Spielen verbessert wird. Dies geschieht auf verschiedene Arten. Es wird in allen Bereichen verwendet, von Reflexionen bis hin zu Schatten, sowohl in der Spielumgebung als auch auf darin enthaltenen Objekten. Dazu gehören atmosphärische Effekte, Reflexionen auf Oberflächen (Wasser, Metall, Glas) und sogar diffuses Licht.

Diffuses Licht ist besonders interessant, da dazu auch Licht gehört, das von Oberflächen reflektiert und auf andere reflektiert wird. Dies ist praktisch eine indirekte Lichtquelle, die dann zu einem realistischeren Erlebnis beiträgt. Stellen Sie sich vor, wie Sonnenlicht in einen Raum fällt, dann von Wänden und Böden reflektiert wird und auf natürliche Weise den gesamten Raum heller macht. Das ist ein Teil der Funktionsweise von Raytracing.

Nvidia

Wenn Raytracing vollständig implementiert ist, werden Sie oft nicht einmal bemerken, was passiert, es sei denn, Sie achten wirklich genau darauf, da es Teil des Gesamtbilds einer grafisch atemberaubenden Umgebung ist. Nur wenn Sie einen Vergleich der Spiele mit ein- und ausgeschaltetem Raytracing nebeneinander sehen, werden Sie sehen, welchen Unterschied dies bewirken kann.

Mit den neuesten und besten Nvidia-Grafikprozessoren geschieht dies alles in Echtzeit. Dies hilft dabei, "hochauflösende Echtzeitreflexionen zu erzeugen, die Details vor, hinter, über und unter dem Player oder der Kamera widerspiegeln; Details, die der Player mit früheren Techniken nicht sehen konnte".

Das Raytracing-System reflektiert nicht nur Licht, Schatten und Umgebungslichter, sondern kann auch den Charakteren im Spiel und sogar den Gegenständen, die sie tragen, beeindruckende visuelle Effekte verleihen.

Denken Sie an die Reflexionen einer Schwertklinge oder der Metallrüstung eines Spielers, die die umgebende Welt mit einem spiegelähnlichen Effekt zeigen, aber realistisch reflektiert und in Echtzeit - sich ändern, wenn sich der Charakter bewegt und durch die Spielwelt geht.

Reflexionen, Schattenbeleuchtung und immersive Visuals

Diese in der Unreal-Engine erstellte Demo zeigt viele der mit der Technologie möglichen Rendering-Funktionen der nächsten Generation. Die Effekte in dieser Demo umfassen:

  • Strukturierte Flächenlichter
  • Raytrace-Bereich Lichtschatten
  • Raytrace-Reflexionen
  • Raytrace-Umgebungsokklusion
  • Filmtiefe (DOF)
  • Nvidia GameWorks Raytracing-Entrauschung

Mithilfe dieser neuen Technologie beim Rendern von Beleuchtung und beim Erstellen von Grafiken können Entwickler überrealistische Spielerlebnisse erstellen.

Es wird sicherlich interessant sein zu sehen, wie sich diese Technologie in naher Zukunft entwickelt. Wir haben bereits einen Eindruck davon bekommen, wie die Zukunft des Spielens aussehen könnte, und Raytracing ist ein weiteres Sprungbrett in die richtige Richtung.

Pocket-lint

Welche Hardware benötigen Sie?

Als Raytracing zum ersten Mal angekündigt wurde, stand es nur Spielern mit den neuesten Nvidia-Grafikkarten in ihren Spielautomaten offen. Nur die Karten der RTX 20-Serie konnten Raytracing und DLSS unterstützen . Obwohl diese Liste die Nvidia Geforce RTX 2060/2070/2080 und 2080Ti enthielt, war sie kaum umfangreich.

Diese Grafikkarten sind auch teuer und bringen Raytracing außerhalb der Reichweite der meisten Gamer, es sei denn, sie waren bereit, sich auf den neuesten Stand der Technik zu begeben.

Dies änderte sich im April 2019, als das Unternehmen bekannt gab, dass ältere GPUs Raytracing mit den neuesten spielbereiten Treibern unterstützen würden. Die aktuelle Liste der Raytracing-fähigen Grafikkarten enthält:

  • GeForce GTX 1660 Ti
  • GeForce GTX 1660
  • Nvidia Titan Xp (2017)
  • Nvidia Titan X (2016)
  • GeForce GTX 1080 Ti
  • GeForce GTX 1080
  • GeForce GTX 1070 Ti
  • GeForce GTX 1070
  • GeForce GTX 1060 6 GB

Es sind nicht nur Gaming-Desktops, die Raytracing unterstützen, sondern auch Laptops mit gleichwertigen GPUs mit Pascal- und Turing-Architektur. Es gibt auch eine ganze Liste von Gaming-Laptops mit RTX-GPUs als Spezifikationsoption. Auch diese Liste wächst ständig.

Ray Tracing ist auch nicht auf den PC beschränkt. Th e Xbox Series X und PlayStation 5 werden gesagt, Ray Tracing zu unterstützen.

Trotzdem ist es erwähnenswert, dass Sie die beste Hardware benötigen, wenn Sie die besten Erfahrungen mit Raytracing machen möchten. Obwohl ältere Grafikkarten jetzt Raytracing unterstützen, haben sie Probleme mit der Leistung. Alte GTX-GPUs bieten nur grundlegende Raytracing-Effekte mit einer geringen Anzahl von Strahlen. Während RTX-Grafikprozessoren viel komplexere Effekte verwalten können, werden mehrere Effekte mit einer höheren Strahlzahl dargestellt.

Nvidia

Raytracing ist auch ein grafisch intensiver Prozess. Wenn es eingeschaltet und die Einstellungen maximal sind, können selbst die Gaming-PCs mit der höchsten Geschwindigkeit einen Leistungsabfall in Bezug auf die auf dem Bildschirm angezeigten Bilder pro Sekunde feststellen.

Sie erhalten ein visuell atemberaubendes Spielerlebnis, das jedoch nicht unbedingt reibungslos sein muss. Nvidia zeigt sogar, welche Auswirkungen maximale Einstellungen bei verschiedenen Auflösungen auf durchschnittliche FPS haben können, und selbst bei 1920 x 1080 liegen diese Werte bei älteren GTX-GPUs bei etwa 30 FPS. Es lohnt sich also, nach RTX-Grafikkarten zu suchen, wenn Sie es sich leisten können.

Bei den neueren Grafikkarten der RTX 3000-Serie wird die Leistung auch bei aktivierter Raytracing-Funktion erheblich verbessert.

Aktuelle Spiele, die Ray Tracing unterstützen

Die Unterstützung für Raytracing hängt stark davon ab, ob Entwickler die Effekte und visuellen Verbesserungen beim Erstellen ihrer Spiele implementieren.

Viele der wichtigsten Raytrace-Spiele sind Triple-A-Titel, die ebenfalls auf der Konsole erscheinen, jedoch ohne die gleiche Grafik. Die ursprüngliche Liste der Spiele, die Raytracing unterstützen, war ziemlich kurz, wird aber ständig erweitert.

Es hilft, dass Nvidia und Intel daran gearbeitet haben, die Vulkan-API zu standardisieren , um es Spielentwicklern zu erleichtern, ihren Spielen in Zukunft Unterstützung für Raytracing hinzuzufügen. Dies bedeutet auch, dass Raytrace-Spiele in Zukunft mit der gleichen Unterstützung leichter zu den neuen Konsolen gelangen sollten.

Vierzehn Tage

Fortnite bietet jetzt Raytracing-Unterstützung zusammen mit DLSS, um die Leistung zu verbessern. Dies bedeutet, dass Fortnite-Spieler jetzt auch Strahlenverfolgungen, Schatten, globale Beleuchtung und Umgebungsokklusion genießen können.

Battlefield V

Das neueste Battlefield-Spiel war das erste, das mit Raytracing-Unterstützung gestartet wurde. Es bietet verbesserte Grafik und verbesserte Reflexionen auf einer Reihe von Oberflächen, um das Spiel für PC-Spieler weitaus intensiver zu gestalten.

Minecraft RTX

Richtig, sogar Minecraft nutzt dank der RTX-Technologie von Nvidia die verbesserte Beleuchtung optimal. Es ist überraschend, was die Updates auch für das Spiel bewirkt haben.

Schatten des Grabräubers

Obwohl es nicht mit Raytracing-Unterstützung gestartet wurde, wurde Shadow of the Tomb Raider kurz darauf mit verbesserter Grafik aktualisiert. Verbesserte Schatten, diffuses Licht und mehr zusätzliche Tiefe für ein bereits schönes Spiel.

Beben II

Um die unglaublichen Fähigkeiten der Raytracing-Technologie zu demonstrieren, haben sich die Lightspeed Studios von Nvidia daran gemacht, den Gaming-Klassiker Quake II neu zu entwickeln . Quake II ist jetzt mit all den atemberaubenden visuellen Effekten und der dynamischen Lichtstrahlverfolgung verjüngt und eine Freude zu sehen. Besonders für Spieler, die alt genug sind, um sich daran zu erinnern, es das erste Mal gespielt zu haben.

Quake II RTX ist ein kostenloser Download , der Ihnen einen Vorgeschmack auf die Raytracing-Güte und den Spaß beim Bösen gibt.

Metro Exodus

Battlefield V war vielleicht das erste Spiel, das Raytracing unterstützte, aber Metro Exodus war das erste Spiel, das die globale Echtzeit- Raytracing-Beleuchtungstechnologie integrierte. Dies bedeutete, dass das Spiel eine realistischere indirekt diffuse Beleuchtung verwenden und sich in Echtzeit anpassen konnte, wenn sich die Weltumgebung änderte und der Tag zur Nacht wurde.

Call of Duty Modern Warfare

Der neueste Auftritt der Call of Duty-Reihe beinhaltet "eine epische Neuinterpretation der legendären Modern Warfare-Reihe von Grund auf" mit Raytracing-Güte als Standard .

Steuerung

Kontrolle ist ein weiterer starker Favorit von uns. Es ist auch eines der besten Beispiele für die Raytracing-Technologie von Nvidia in jedem neuen Spiel mit vielen atemberaubenden visuellen Highlights dank Raytracing-Unterstützung.

Wolfenstein: Jungblut

Mehr Brillanz aus dem Wolfenstein-Franchise kommt in Form von Wolfenstein: Youngblood. Es könnte in den 1980er Jahren eingestellt sein, aber dieses Spiel wird einige futuristische Grafiken mit Raytracing-Verbesserungen enthalten. Das Töten von Nazis wird niemals so umwerfend ausgesehen haben.

Zukünftige Spiele mit Raytracing-Unterstützung

Wenn Sie darüber nachdenken, ob Raytracing für Sie geeignet ist und ob Sie auf einer neuen Grafikkarte oder einem neuen Spielautomaten spielen sollten, gibt es gute Nachrichten, da die Liste der kommenden PC-Spiele , die Raytracing unterstützen, ziemlich beeindruckend ist. Diese Liste enthält Folgendes:

Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops

Neben der Raytracing-Technologie, die bei der nächsten Ausgabe von Black Ops zum Einsatz kommt, wird DLSS verwendet, um verbesserte Bildraten und ein flüssigeres Gameplay zu erzielen.

Call of Duty: Black Ops Cold War wird auch Nvidia Ansel enthalten , mit der Spieler auch fantastische hochauflösende Screenshots machen können.

Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 hat auf der E3 2019 aufgrund des Auftretens von Keanu Reeves vielleicht die meiste Aufmerksamkeit erhalten, aber eine Sache, die nicht genug Beachtung fand, war die Tatsache, dass dieses Spiel auch Raytracing-Unterstützung bietet.

Bleib im Licht

Es scheint passend, dass es bei einem der kommenden Spiele auf unserer Liste darum geht, im Licht zu bleiben. Dies ist ein Indie-Horror-Spiel, das Raytracing in Echtzeit in zufällig generierten Dungeons unterstützt. Raytrace-Licht- und Schatteneffekte machen diesen einen unheimlich und schrecklich atmosphärisch.

Wachhunde: Legion

Der neueste Ausflug von Watch Dogs wird Echtzeit-Raytracing beinhalten, was London sicherlich ein bisschen prächtiger aussehen lassen dürfte. Nehmen Sie einfach alles in sich auf, während Sie durch die Straßen rennen, um die Hauptstadt zu retten und Ihre Armee aus Hackern und Widerstandskämpfern zu rekrutieren.

Assetto Corsa Competizione

Assetto Corsa Competizione ist zwar bereits zum Kauf verfügbar , unterstützt Raytracing jedoch noch nicht, wird es aber in naher Zukunft tun. Dies ist ein realistisches Rennspiel, das Fans von Nervenkitzel mit hoher Oktanzahl eine atemberaubende Grafik und ein unglaubliches Spielerlebnis bietet.

Atomherz

Auf den ersten Blick ist es schwer, Atomic Heart nicht mit einem anderen Metro-Spiel zu verwechseln, insbesondere mit der Raytracing-Unterstützung, mit der das Spiel ausgestattet sein wird. Das liegt auch teilweise daran, dass es sich in einem alternativen Universum im Herzen der Sowjetunion befindet. Aber dies sollte ein brillantes Spiel für sich sein. Seltsame Kreaturen, Roboter und eine Vielzahl anpassbarer Waffen lassen diese sicherlich faszinierend erscheinen, wenn nichts anderes. Die Beleuchtungsverbesserungen, die in diesem gezeigt werden, sind ebenfalls wirklich atemberaubend.

Eingetragen

Eingetragen wird ein MMO-FPS zum Thema des Zweiten Weltkriegs, das vom selben Team wie Cuisine Royale entwickelt wird . Dieser neue Shooter versprach Raytracing-Unterstützung und einige ziemlich beeindruckende Grafiken, die der Ära des Zweiten Weltkriegs eine brillante Atmosphäre verleihen sollten.

Gerechtigkeit

Gerechtigkeit ist ein neues Spiel, das von chinesischen Ufern stammt. Dieses Spiel wird auch einige raffinierte Reflexionen, Schatten und die Nvidia DLSS-Technologie enthalten.

Vampir: Die Maskerade - Blutlinien 2

Das lang erwartete Follow-up zu 2004s großartigem Vampir: The Masquerade - The Bloodlines kommt im Jahr 2020. Es kommt auch mit Raytracing-Unterstützung, die dunklen Gassen und Umgebungen voller Vampire wirklich etwas Ambiente verleihen soll. Wir können es kaum erwarten, unsere Zähne in diese zu versenken!

Schwert und Fee 7

Sword and Fairy 7 ist die neueste Version der Reihe chinesischer Rollenspiele - eine Serie, die ursprünglich in den 1990er Jahren begann, jetzt aber einige äußerst ansprechende visuelle Updates mit Raytracing-Unterstützung erhält. Dies ist auch eines der coolsten Videobeispiele für Raytracing in Aktion, da es Reflexionen auf verschiedenen Oberflächen zeigt, einschließlich glänzender Felswände, Pfützen und des Schwertes des Charakters.

Weitere bevorstehende Spiele mit Raytracing-Unterstützung sind:

  • JX3
  • Mechwarrior V: Söldner
  • Projekt DH
Schreiben von Adrian Willings.