Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Bevor Nintendo seine Erweiterung für Switch Online vorstellte und klassische N64- und Mega Drive-Spiele zum Spielen hinzufügte, gab es Gerüchte, dass es auch einen Game Boy-Emulator und eine zusätzliche Reihe von Retro-Titeln zu seinem Service hinzufügen würde.

Jetzt scheint dies noch wahrscheinlicher zu sein, denn es sind Dateien offizieller Game Boy- und Game Boy Advance-Emulatoren durchgesickert, die angeblich von einer Switch-Konsole stammen. Darüber hinaus hat ein Datamin des GBA-Builds ergeben, dass nicht weniger als 40 Spiele bereits von Nintendo getestet wurden.

Dazu gehören Mario Kart Super Circuit, The Legend of Zelda: The Minish Cap und Metroid Fusion. Die vollständige Liste ist unten zu sehen, MondoMega hat sie auf seinem Twitter-Feed veröffentlicht.

Natürlich kann es sein, dass diese Spiele es gar nicht auf die Switch schaffen - sie wurden lediglich mit dem offiziellen Game Boy Advance-Emulator getestet.

Nintendo könnte sich auch dafür entscheiden, den Game Boy gar nicht in sein Switch Online-Angebot aufzunehmen, vor allem jetzt, wo die Software durchgesickert ist. Wir hoffen jedoch, dass dies der Fall ist, da dies den monatlichen Abo-Service in unseren Augen noch leistungsfähiger machen würde.

Hoffen wir auch, dass es bald soweit ist. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Es ist PC Gaming Week in Zusammenarbeit mit Nvidia GeForce RTX

Schreiben von Rik Henderson.