Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nintendo hat auf seiner E3 Direct-Konferenz 2021 nicht nur mehr über Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 enthüllt, sondern auch ein Game & Watch-Handheld-System zur Feier des 35-jährigen Jubiläums von Link vorgestellt.

Ab dem 12. November dieses Jahres wird das Game & Watch: The Legend of Zelda-System drei klassische Zelda-Titel sowie ein viertes Spiel, Vermin, ebenfalls mit Link enthalten.

Die Mini-Konsole enthält das Original von The Legend of Zelda, Zelda II: The Adventure of Link und die Gameboy-Version von The Legend of Zelda: Links Awakening.

Warum es nicht die Gameboy Color-Version dieses endgültigen Titels ist, wissen wir nicht wirklich, da der Farbbildschirm von Game & Watch eindeutig damit umgehen könnte. Vermutlich geht es hier eher um Old-School-Klassiker als um aktuellere Versionen.

Es sieht nach einer unterhaltsamen Möglichkeit aus, an einige der klassischen Abenteuer von Link zurückzugreifen. Dass der ursprüngliche The Legend of Zelda-Titel bereits 1986 auf dem NES veröffentlicht wurde, ist kaum zu glauben - zumal der Top-Down-Titel auch heute noch als klassisches Spieldesign gilt.

Zelda II: The Adventure of Link führt die Dinge in Side-Scrolling-Territorium, während The Legend of Zelda: Links Awakening unser Favorit der drei ist – vielleicht eines der besten Zelda-Spiele in seiner langen Geschichte ( und eine großartige, komplett überarbeitete Nintendo Switch-Veröffentlichung). ab 2019 ).

Schreiben von Mike Lowe. Ursprünglich veröffentlicht am 16 Juni 2021.