Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Animal Crossing erhält Ende des Monats ein Update, das für die gruselige Seite der diesjährigen Weihnachtszeit geeignet ist.

Das ist richtig. Halloween kommt auf deine Insel. Nintendo hat angekündigt, dass das neue Herbst-Update für Animal Crossing die Möglichkeit bietet, Kürbisse anzubauen und zu ernten sowie Halloween-Süßigkeiten zu sammeln und gruselige Kostüme zu kaufen. Die Kürbisse im Spiel können sogar für DIY-Projekte verwendet werden.

In Bezug auf die große Nacht am 31. Oktober sagte Nintendo, die Nachbarn würden sich "auf dem Platz versammeln, der mit einer Reihe von Halloween-Dekorationen geschmückt sein wird":

"Sie erhalten auch einen Besuch von einem mysteriösen Gast, Jack, dem Zaren von Halloween. Wenn Sie Jack Lutscher und Süßigkeiten geben, erhalten Sie gruselige Belohnungen im Spiel. Speichern Sie auch Süßigkeiten für Ihre Nachbarn. oder Sie könnten einen Streich spielen! Glücklicherweise können Sie ein paar neue Reaktionen lernen, um Ihre Angstgefühle richtig auszudrücken. "

Das kostenlose Update von Animal Crossing wird am 30. September 2020 veröffentlicht. Wer das Update erhält, erhält von Ring Fit Adventure auch einen virtuellen Ring Con-Controller .

Weitere Informationen zu Animal Crossing: New Horizons und zur Funktionsweise des Spiels finden Sie in unserer Rezension hier und in unseren Tipps und Tricks hier .

Schreiben von Maggie Tillman.