Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wir sind tief in den exklusiven Nintendo Switch vertieft, nachdem wir uns bemüht haben, unseren Pokedex mit allen verfügbaren Pokémon zu vervollständigen, von glänzend bis selten.

Egal, ob Sie sie alle fangen möchten oder gerade erst zum ersten Mal in Pallet Town einsteigen möchten, hier finden Sie einige Tipps und Tricks, mit denen Sie entweder das Pikachu- oder das Eevee-Spiel meistern können.

1. Freier Perser oder Arkanin in Vermillion City

Decken Sie den Boden schneller mit einem kostenlosen Perser oder Arkanin von einem freundlichen, nicht spielbaren Charakter in Vermillion City ab. Sie erhalten ein Arkanin, wenn Sie das Eevee-Spiel spielen, oder einen Perser, wenn Sie das Pikachu-Spiel spielen. Sie müssen fünf Meowths für Eevee oder fünf Growlithes für Pikachu fangen.

2. Lernen Sie Sea Skim, um Zugang zu Seafoam Islands und darüber hinaus zu erhalten

Es ist in Ordnung, durch Städte zu rasen - aber wenn Sie Fuchsia City erreicht haben, um das Meer zu überqueren und gegen die Legenden und letztendlich gegen Mewtwo zu kämpfen, müssen Sie Sea Skim lernen.

NintendoPokémon Lets Go Tipps und Tricks Bild 2

Außerhalb des Go Parks gibt es einen Mann in der Nähe der Lapras und ein Surfbrett. Nachdem er seine Geschichte gehört hat, bringt er Ihrem Hauptpokemon die Fähigkeit Sea Skim bei, damit Sie zu den Seafoam Islands und darüber hinaus surfen können.

3. Überprüfen Sie IV und lernen Sie die Richterfunktion

Dein Pokémon hat zwar einen hohen CP, aber wie gut es im Kampf abschneidet, hängt von seinen individuellen Werten ab - wie Angriff und Verteidigung. Wenn Sie Pokemon Go auf Ihrem Handy spielen, besteht ein wichtiges Ritual nach dem Überfall darin, zu überprüfen, ob Ihre Legende ein Wunder ist und 15 Angriffe hat. Außerdem können mehrere IV-Prüfer von Drittanbietern installiert werden, um dies auf Ihrem Telefon zu überprüfen.

NintendoPokémon Lets Go Tipps und Tricks Bild 3

Um IVs in Lets Go zu überprüfen, müssen Sie den Assistenten von Professor Oak besuchen, der im Büro über dem Kontrollpunkt zwischen Route 11 und 12 hart arbeitet. Wenn Sie 30 einzigartige Pokemon-Arten gefangen haben, erhalten Sie Zugriff auf die Richterfunktion, damit Sie können Sei selektiver mit deinem Pokémon, wenn du dich auf den Kampf vorbereitest und gegen die Elite Four antrittst.

4. Übertragen Sie Pokemon von Go to Lets Go

In Go Park können Sie Pokemon von Pokemon Go in Pokemon Lets Go übertragen.

Sie können auch jedes Kanto-Pokémon übertragen, aber jedes wird auf Stufe 1 zurückgesetzt. Erwarten Sie also nicht, dass Sie Ihren 100 IV 4000cp Dragonite ungestraft übertragen, da Sie ihn nicht zurück übertragen können.

NintendoPokémon Lets Go Tipps und Tricks Bild 6

Nach der Übertragung befinden sich diese Pokémon in Go Park, einem Ersatz für die Safari-Zone, und können in Lets Go gefangen werden.

5. Verbinde dich mit deinem Pikachu / Eevee

Lets Go ist in zwei Formen erhältlich: Pikachu und Eevee. Die Spiele sind im Wesentlichen gleich, mit einigen unterschiedlichen Inhalten. Außerdem ist Ihr Hauptpartner Pokemon natürlich Pikachu oder Eevee, basierend auf der ausgewählten Patrone.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich mit Ihrem gewählten Pikachu oder Eevee verbinden. Pikachu und Kopf zu reiben ist nicht nur süß - es verbessert auch seine einzigartigen Spezialbewegungen!

6. Die Mystery Box und Meltan fangen

Wenn Sie Pokemon in Lets Go übertragen, wird eine Mystery Box veröffentlicht, mit der Spieler Meltan 30 Minuten lang in freier Wildbahn begegnen können. Diese Möglichkeit ist jedoch nur einmal pro Woche verfügbar.

7. Arbeiten Sie mit Ihren Freunden zusammen

Für die schwer fassbaren letzten Pokémon, die in Ihrem Pokedex fehlen, melden Sie sich bei einem Nintendo-Konto an und erhalten Sie Freundescodes für den Handel. Oder Sie könnten Freunde dazu bringen, fehlende Pokémon von ihren Go-Konten gegen eine Mystery Box einzutauschen.

8. Doppelkonten: Zwei Hände sind besser als eine

Das Spielen mit Freunden ist zwar großartig, aber Sie können Lets Go möglicherweise nicht immer im Koop-Modus spielen. Nichts hindert Sie jedoch daran, zwei Lets Go-Konten gleichzeitig zu spielen (eines pro Joy Con-Controller), was Ihre Fangchancen erhöht.

Genau wie viele Pokemon Go-Spieler ein Baby-Konto auf einem zweiten Telefon haben, können Sie das Duo Lets Go mit beiden Händen alleine spielen, um Ihre Fangchancen zu erhöhen. Dies ist besonders praktisch für schwer zu fangende Pokémon wie Meltan.

NintendoPokémon Lets Go Tipps und Tricks Bild 10

Wir denken auch, dass es sich lohnt, Sie abzudocken. Wechseln Sie für einen einfacheren Fang, damit Sie weniger Bälle verlieren. Wir haben es geschafft, mindestens dreißig großartige Bälle zu verschwenden, um beispielsweise Articuno in freier Wildbahn zu fangen.

9. Kämpfe um Pokeballs und vermeide es, sie zu kaufen

Uns sind törichterweise die Pokeballs ausgegangen, die versucht haben, unseren Pokedex mit übertragenen Pokémon in Go Park zu füllen. Keine ideale Situation, da diese Bälle ein Grundnahrungsmittel des Fangsystems sind und es immer eine Verschwendung Ihres hart verdienten Pokecash zu sein scheint, diese zu kaufen - stellen Sie also sicher, dass Sie sie wieder auffüllen, indem Sie so viel wie möglich kämpfen. Der Verkauf mehrerer kleiner Bonbons ist ein guter Weg, um den Preis auszugleichen, wenn Sie im Poke Mart planschen müssen.

10. Köder sind wichtig, Superköder nicht so sehr

Köder helfen immens beim Füllen Ihres Pokedex, aber verschwenden Sie kein Geld mit den Superködern - die normalen erledigen den Job.

NintendoPokémon Lets Go Tipps und Tricks Bild 12

Sie werden unweigerlich mehr Erfahrungspunkte (XP) durch Fangen verdienen als durch Kämpfe, weshalb dies so wichtig ist. Zum Beispiel haben wir für den Fang eines Victreebel, der von unserem Pokemon Go-Konto übertragen wurde, satte 3440 XP erhalten.

11. Gehen Sie vorsichtig mit Evolution Stones um: Sie sind selten

Sie benötigen Evolutionssteine, um bestimmte Pokémon zu entwickeln - obwohl sie jeden Tag auf dem Mount Moon (der sich zwischen Pewter City und Cerulean City befindet) wieder auftauchen -, aber diese Mondsteine sind sehr begrenzt. Verwenden Sie sie daher mit Bedacht für die Entwicklungen von Nidorina und Nidorino .

12. Verwalten von Mega-Entwicklungen im Kampf

Mega-Entwicklungen, die durch Mega-Steine aktiviert wurden und in Pokemon Sun and Moon eingeführt wurden, um einigen Pokemon einen Kampfschub zu verleihen, sind erst weit im Spiel verfügbar.

Pokemon Lets Go implementiert eine solche Evolution etwas anders als Sonne und Mond: Während eines Kampfes können Spieler Mega Evolution einfach aktivieren. Das Mega Evolved Pokemon bleibt während des gesamten Kampfes in dieser Form, kehrt jedoch nach Beendigung des Kampfes in seine normale Form zurück.

13. Speichern, speichern, speichern!

Es scheint offensichtlich, aber es ist so wichtig, Ihr Spiel zu speichern. Nach 10 Stunden Schleifen haben wir unseren Switch ausgeschaltet, um einige Screenshots auf eine microSD-Karte zu extrahieren, und den größten Teil unseres Fortschritts verloren. Speichern Sie in regelmäßigen Abständen, da Sie erst später im Spiel dazu aufgefordert werden, wenn Sie übertragene Pokémon in Go Park fangen.

14. Shiny Pokemon: Wie man sie fängt

Twitter scheint voll von Screenshots von Lets Go Shinnies zu sein, aber Sie müssen Ihre Ausweichfähigkeiten üben - um einen Glanz hervorzubringen, müssen Sie einige lächerliche Fangkombinationen erhalten (in diesem Fall fängt ein Trainer wiederholt dieselbe Pokemon-Spezies, ohne versehentlich eine andere zu fangen Pokemon und die Kette brechen).

NintendoPokémon Lets Go Tipps und Tricks Bild 5

Wenn Sie Ihre glänzenden Chancen noch weiter erhöhen möchten, können Sie den glänzenden Zauber aufheben, nachdem Sie jedes Pokémon im Pokedex gefangen haben, und dann nach Celadon City fahren, um mit den Vertretern von Game Freak zu sprechen.

15. Wie man Mewtwo fängt

Es ist wichtig, Mewtwo zu fangen, um als Teil Ihrer Party herumzuziehen, aber es ist auch ein starker psychischer Typ mit hohen Basisstatistiken und einer Reihe beeindruckender Bewegungen.

Mewtwo kann nach dem Sieg über die Pokemon League in der Cerulean Cave gefunden werden.

Wir empfehlen, Mewtwo mit Bug-Typen (wie Scyther und Pincer) zu bekämpfen und einige Dark-Typen (wie Bite und Grimer) hinzuzufügen. Hit Mewtwo mit Toxic und obwohl es Recover hat, wird das schließlich seine HP zermürben.

Achten Sie darauf, mit Ihrem Master Ball zu fangen, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Schreiben von Lucy Orr. Ursprünglich veröffentlicht am 22 November 2018.