Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der Nintendo Switch erhält endlich eine Video-Wiedergabe-App, und obwohl dies nicht ganz die ist, nach der wir gefragt haben, ist dies ein wichtiger Schritt, um die Talente der Konsole über das Spielen hinaus zu steigern.

YouTube ist jetzt auf Switch als kostenloser Download verfügbar und bietet ein umfassendes Video-Streaming-Erlebnis. Die Bildqualität ist großartig - sogar bis zu 60 fps für kompatible Clips - und die Navigation ist so einfach wie auf Tablets wie dem iPad.

Sie können es mit Ihrem vorhandenen YouTube-Konto verknüpfen, um problemlos zu abonnierten Kanälen zu springen - einschließlich Pocket-Lint - und es unterstützt auch 360-Grad-Videos.

Pocket-lintMit Nintendo Switch ebnet YouTube den Weg für Netflix Image 2

Die App nimmt nur 90,8 MB ein und belastet Ihren internen Speicherplatz oder Ihre microSD-Karte nicht wesentlich.

Beste Xbox-Angebote für Black Friday und Cyber Monday 2020: Xbox Series X / S- und One-Zubehör und mehr

Es ist sinnvoll, YouTube zu Switch hinzuzufügen, wenn man bedenkt, wie viele exemplarische Vorgehensweisen für das Gameplay und andere Spielekanäle auf der Plattform vorhanden sind. Wir bleiben jedoch bei der Frage, wann Netflix, Amazon Prime Video und andere Streaming-Dienste ebenfalls hinzugefügt werden.

YouTube ist eine großartige Streaming-App, bietet jedoch keine Downloads und ist daher für Fernreisende, die TV-Shows oder Filme wünschen, immer noch nicht besser. Und obwohl es in den USA auch eine Hulu-App gibt, haben wir auf dieser Seite des Teiches nichts anderes.

Reggie Fils-Aimé von Nintendo teilte Fox News im Juni mit, dass "andere Dienste zu gegebener Zeit verfügbar sein werden", aber das ist die gleiche Melodie, die seit dem Start der Konsole im März 2017 gesungen wurde. Und er legte den Ball weiterhin fest in Netflix Spielfeld, warum es ist noch nicht erschienen: "Für diese Art von Fragen müssen wir Sie an die Leute bei Netflix verweisen", sagte er.

Im Moment ist YouTube jedoch ein guter Anfang und wird hoffentlich andere dazu auffordern, ihm zu folgen.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 9 November 2018.