Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Logitech hat angekündigt, in Zusammenarbeit mit Tencent Games an einem tragbaren Cloud-Gaming-Gerät zu arbeiten, und ist damit der jüngste Neuzugang auf dem Markt für tragbare Spiele.

Das Gerät wird kein direkter Konkurrent für das Steam Deck oder die Nintendo Switch sein, da es eher auf das Cloud-Gaming als auf die Verarbeitung auf dem Gerät abzielt.

-

Das bedeutet, dass die Kompatibilität entscheidend sein wird. Logitech hat bestätigt, dass das Gerät zumindest mit Xbox Cloud Gaming und Nvidia GeForce Now zusammenarbeiten wird, wenn es später in diesem Jahr auf den Markt kommt.

Das Datum der Markteinführung ist etwas überraschend, da wir uns jetzt im August befinden und Logitech es gerade erst angekündigt hat, ohne Bilder oder wirkliche Details über die Hardware zu zeigen.

Das Unternehmen hat jedoch eine Website eingerichtet, auf der man sich für Updates über das Gerät anmelden kann, sobald diese erscheinen.

Im Moment scheint es einfach Logitech G Gaming Handheld genannt zu werden, aber wir können uns vorstellen, dass sich der Name später noch ändern wird.

Die besten Spiele-Deals zum Black Friday 2021: Sichere dir hier deine Gaming-Schnäppchen

Wir gehen davon aus, dass wir in den nächsten Monaten mehr über das Gerät erfahren werden, falls es tatsächlich noch in diesem Jahr auf den Markt kommt, also halten Sie die Augen offen für weitere Details.

Schreiben von Max Freeman-Mills.