Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Berichten zufolge wird Lego seinem Nintendo Entertainment System (NES) ein Set folgen lassen, das dem klassischen Gerät nachempfunden ist, mit dem der Heimkonsolenwahn in den 1970er Jahren begann - dem Atari 2600 (auch bekannt als Atari VCS).

Wie das NES-Set soll auch dieses Set eine baubare Darstellung eines der klassischen Cartridge-Spiele enthalten - in diesem Fall Pitfall von Activision. Und eine Lego-Version des kultigen Atari-Joysticks soll ebenfalls enthalten sein.

Es soll ebenfalls im August 2022 unter der Setnummer 10306 erscheinen. Es wird exklusiv bei Lego erhältlich sein und ab Januar 2023 in den Handel kommen.

Es gibt noch keine Bilder des Lego Atari (wir haben oben ein Bild der Originalkonsole verwendet), aber Promobricks gibt an, dass die Abmessungen ungefähr gleich sein werden.

Es wird auch behauptet, dass die Konsole mit einer Szene von Pitfall im Inneren der Konsole selbst "aufklappbar" sein wird. Diese wird durch eine Art von Bewegung "spielbar" sein, ähnlich wie das Mario-Spiel, das auf dem Bildschirm des Röhrenfernsehers im NES-Set erschien.

Auf der deutschen Website wird auch der Preis mit 169,99 € / 199,99 $ angegeben - wir gehen davon aus, dass er in Großbritannien etwa 150 £ betragen wird.

Schreiben von Rik Henderson.