Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google Stadia wird am 19. November offiziell gestartet, aber Sie können sich rechtzeitig fertig machen.

Neben dem Stadia - App auf dem Google Play Store für Android verfügbar zu sein, wie wir früher in dieser Woche berichten , können Sie jetzt die iOS - Version für iPhone herunterladen.

Mit Google Stadia (und in der App Store-Suche verfügbar) können Sie Ihr Stadia-Konto einrichten und verwalten, obwohl es einige Einschränkungen gibt. Sie können sich noch nicht anmelden und auch keine Stadia-Spiele darauf spielen.

Stattdessen wurde es speziell für die Kontoverwaltung entwickelt - ähnlich wie die ebenfalls verfügbare Android-Version.

Derzeit können nur Googles eigene Pixel-Telefone für Stadia-Spiele verwendet werden. Dazu gehören Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a und Pixel 3a XL. Wir erwarten auch, dass Pixel 4 und Pixel 4 XL unterstützt werden, obwohl Google selbst noch nicht bestätigt hat.

Andere Geräte unterstützen möglicherweise bald das gestreamte Gameplay, aber wir müssen es noch sicher hören.

Darüber hinaus können diejenigen, die die Founders Edition (oder die Ersatz-Premiere Edition) vorbestellt haben, die App erst dann ordnungsgemäß verwenden, wenn sie ihren eindeutigen Einladungscode haben.

Sichere dir unglaubliche Preise für digitale Spiele wie FIFA 22 bei Gamivo

Obwohl es großartig ist, die App so früh zu sehen, hat es noch nicht wirklich viel Sinn.

Schreiben von Rik Henderson.